15.12.2006
iSync auf die Sprünge helfen

iSync auf die Sprünge helfen

iSync ist ‘ne tolle Sache – wenn das zu synchronisierende Gerät denn unterstützt wird. Mein neues Nokia 6131 befindet sich leider nicht auf Apples Geräteliste, also musste ich suchen und wurde schließlich fündig. Auf der deutschsprachigen Seite “Selbsthilfe mit iSync” gibt es zahlreiche Plugins, Icons und Hilfestellung, um das nicht unterstützte Gerät mit iSync einwandfrei (...). Weiterlesen!
12.12.2006
Adressbuch PlugIns von nova media

Adressbuch PlugIns von nova media

Das Adressbuch von Mac OS X erlaubt das Senden von SMS und das Wählen von Telefonnummern direkt mit einem Bluetooth-Handy – wenn das Handy unterstützt wird. Viele, gerade aktuellere Mobiltelefone gehören aber noch nicht zu den direkt nutzbaren Geräten. Für viele aktuelle Sony Ericsson Modelle hat nova media jetzt mit den Address Book Phone PlugIns (...). Weiterlesen!
06.12.2006
Macnotes zum Mitnehmen

Macnotes zum Mitnehmen

Vor gut zwei Wochen haben wir unseren neuen Service Macnotes mobil gestartet, mit dem ihr auch unterwegs jederzeit die neuesten Artikel lesen und kommentieren könnt. Die Mobil-Ausgabe erfreut sich mittlerweile immer größerer Beliebtheit und rangiert auch bei den beiden Portalen molipo.de und news4mobile.de auf den vorderen Plätzen. Danke dafür! In den vergangenen Tagen haben wir (...). Weiterlesen!
19.11.2006
Sonntags-Goodie: XDA-Iconset

Sonntags-Goodie: XDA-Iconset

In freudiger Erwartung eines neuen mobilen Alleskönners musste ich feststellen, dass es bisher keine brauchbaren Icons von O2s XDA-Serie für den Mac gab. Also wurde kurzerhand selbst die Pixelschablone angelegt. Herausgekommen ist ein nahezu komplettes Icon-Set, das der eine oder andere sicher ganz gut gebrauchen kann. Der Download ist selbstverständlich kostenlos, aber wir verweisen an (...). Weiterlesen!
18.11.2006
Neu: Macnotes macht mobil

Neu: Macnotes macht mobil

Damit ihr uns in Zukunft auch unterwegs lesen könnt, bieten wir jetzt zusätzlich eine Version speziell für mobile Endgeräte – sprich: Handys und PDAs – an. Unser Server erkennt dabei automatisch, ob ihr mit einem solchen Gerät auf Macnotes zugreift und liefert dann die Mobil-Version. Diese ist für geringe Displayauflösungen und kurze Ladezeiten optimiert. Sollte (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert