MACNOTES
Werbung
Seite 19 von 42« Erste...10...1920...30...Letzte »

Notizen vom 4. November 2010: Aktionskunst Apple Home Icon, Updates und mehr
 04.11.2010   0

Notizen vom 4. November 2010: Aktionskunst Apple Home Icon, Updates und mehr

Herzlich willkommen zu den Notizen vom 4. November 2010. Wir berichten unter anderem über eine neue Einreichung beim Wettbewerb Aktionskunst Apple Home Icon, Analystenschätzungen für das iPhone und iPad im kommenden Jahr und Software-Updates.
USB 3.0 in Macs: Fehlende Unterstützung durch Intel sorgt für Verzögerung
 31.10.2010   2

USB 3.0 in Macs: Fehlende Unterstützung durch Intel sorgt für Verzögerung

Wird Apple in naher Zukunft USB 3.0 in seinen Macs integrieren? Laut Steve Jobs wird das noch etwas dauern – unter anderem weil es an der Hardwareplattform scheitert.
Software-Tipp: Mediathek
 29.10.2010   5

Software-Tipp: Mediathek

Endlich ist der Wunsch nach einer einfachen und funktionierenden Anwendung für Mac-User zum Herunterladen von Mediathek-Streams erhört worden. Dies geschieht in Form einer sehr schönen und zugleich kostenlosen App, die sich schlicht Mediathek nennt.
Grand Theft Auto: The Trilogy für Mac am 12. November
 29.10.2010   0

Grand Theft Auto: The Trilogy für Mac am 12. November

Nach einer vagen Ankündigung auf Facebook, lässt Rockstar Games nun Taten folgen. Im November kommen Mac-Spieler in den Genuss aller drei Teile der GTA III-Trilogie. Dabei soll es sich nicht um eine stumpfe Portierung handeln, stattdessen wurden die Spiele optisch und akustisch verbessert. Die Trilogie erscheint bei uns exklusiv über Application Systems Heidelberg. Diese vertreiben die Trilogie europaweit exklusiv.
Trine für Mac schon im November
 27.10.2010   0

Trine für Mac schon im November

Frozenbyte kündigte heute in einer Pressemitteilung an, dass ihr mehrfach ausgezeichnetes Plattformspiel Trine schon im November über Steam als Steamplay-Titel auch für Mac angeboten werden wird.
Java für Mac OS X: In Lion nicht mehr vorinstalliert?
 22.10.2010   10

Java für Mac OS X: In Lion nicht mehr vorinstalliert?

Steve Jobs reagiert auf Apple-Entwickler mit Verlustängsten: In einer aktuellen Tech Note wurde angekündigt, dass Apple zukünftig nicht mehr an der aktuell noch in Mac OS X integrierten Java-Runtime weiterarbeiten wird. Das ist aber längst nicht das Ende von Java: Sun selbst wird die Runtime künftig anbieten.
FaceTime für Mac: Beta, aber einfach zu benutzen
 21.10.2010   27

FaceTime für Mac: Beta, aber einfach zu benutzen

Wie versprochen hat Apple FaceTime für Mac gestern bereitgestellt. Wir haben uns die wenigen Funktionen der Software angeschaut – die abgesehen von einigen Sicherheitsbedenken einen guten Eindruck macht.
Mac App Store: Nun also doch
 20.10.2010   16

Mac App Store: Nun also doch

“Back To The Mac” hieß es in der heutigen Keynote von Apple. Was damit gemeint war, wurde nun auch offenbart. Von Mac OS X wurde das iPhone OS (jetzt iOS) abgeleitet, das einige Innovationen brachte, die nun ihren Weg zurück zum großen Mac finden sollen. Eines der prominentesten Features ist der App Store – und zwar nicht erst mit Mac OS X Lion, sondern schon in naher Zukunft.
Apple Keynote – back to the Mac – Zusammenfassung
 20.10.2010   9

Apple Keynote – back to the Mac – Zusammenfassung

Hier werden wir wie üblich alle News, Fakten und einige Bilder nach und nach während der Keynote zusammenfassen. Ansonsten gibt es hier reichlich Platz für eure Kommentare. Wer die Keynote “live” verfolgen möchte kann hier den Livestream (Safari, iPhone, iPod, iPad) verfolgen. Zusammenfassung iLife ’11 iPhoto Vollbild Modus verbesserte Facebook Integration Alben können z. B. automatisch ausgelesen und übernommen werden neue Slideshows sehr interaktive / aktive neue Slideshow Themes Fotos direkt per E-Mail versenden Fotos können direkt innerhalb von iPhotos versendet werden inkl. angepasster Themes Entwerfen von Fotobüchern und Glückwunsch-Karten iMovie great Release ;) neues und einfacheres Audiobearbeiten Audioeffekte Ein-Schritt-Effekte Repeat (...). Weiterlesen!
14,1 Millionen verkaufter iPhones in Apples Q3/2010
 18.10.2010   0

14,1 Millionen verkaufter iPhones in Apples Q3/2010

Derzeit präsentiert Apple die Geschäftszahlen des dritten Quartals 2010. Es ist ein Rekord-Quartal mit 14,1 Millionen verkauften iPhones. Apple kommt für das dritte Fiskal-Quartal auf einen Gewinn von $4 Milliarden nach Steuern und erzielte über $20 Milliarden Umsatz. In diesem Zeitraum wurden 3,89 Millionen Macs verkauft. Dies entspricht laut dem Hersteller aus Cupertino einer Steigerung von 27 Prozent verglichen mit dem Vorjahr. Außerdem wurden 14,1 Millionen iPhones verkauft, 91% mehr als im selben Quartal des Vorjahrs. Das iPod-Geschäft allerdings musste einen Rückgang von 11 Prozent gegenüber dem Vorjahr verzeichnen, es wurden nur 9,05 Millionen Einheiten verkauft. Weiterhin meldete Apple, dass (...). Weiterlesen!

Seite 19 von 42« Erste...10...1920...30...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.