18.04.2013
Plastik-MacBook: Apple verlängert Kulanztausch für kaputtes Gehäuse

Plastik-MacBook: Apple verlängert Kulanztausch für kaputtes Gehäuse

Ende Mai 2011, also noch zu „Lebzeiten“ des weißen Plastik-MacBook, hat Apple ein Umtauschprogramm angekündigt für Bodenplatten in MacBooks, deren Gummioberfläche sich ablösen kann. Apple hat dieses Programm nun verlängert.
14.04.2013
Apple-Vorstand Bill Campbell deutet iWatch an

Apple-Vorstand Bill Campbell deutet iWatch an

Während einer Diskussion im Zuge eines Vortrags hat das Apple-Vorstandsmitglied Bill Campbell Andeutungen in Bezug auf die kolportierte Apple iWatch gemacht. Und zwar ließ Campbell verlauten, dass er in Zukunft deutlich mehr Technologien erwartet, die in den „intimen“ Bereichen des Alltags genutzt werden – mit intim ist in diesem Kontext gemeint, dass die Technologien in (...). Weiterlesen!
09.04.2013
Intel mit verbessertem Thunderbolt, Weg frei für Retina-iMac?

Intel mit verbessertem Thunderbolt, Weg frei für Retina-iMac?

Intel hat eine neue Revision der Schnittstelle Thunderbolt angekündigt. Sie soll die Übertragungsbandbreite von 10 auf 20 Gigabit pro Sekunde verdoppeln und damit Bildschirme mit der 4K-Auflösung unterstützen. Zusammen mit der nächsten Generation der Core-Prozessoren soll die Schnittstelle ab 2014 in Geräten zu finden sein.
Mac Pro: Neues Modell noch im April?

Mac Pro: Neues Modell noch im April?

Vielversprechenden Gerüchten zufolge soll Apple noch im April einen Nachfolger des etwas in die Tage gekommenen Mac Pro ankündigen. Unbekannt ist bislang noch, ob es sich um das komplett neue Modell handelt, das „später im Jahr 2013″ erscheinen soll oder um eine Aktualisierung des bekannten.
04.04.2013
EVGA kündigt GeForce GTX 680 für Mac Pro an

EVGA kündigt GeForce GTX 680 für Mac Pro an

Wer die Grafikleistung in seinem Mac Pro nicht mehr zeitgemäß findet, könnte die Ankündigung von EVGA interessant finden. Der Grafikkartenhersteller will „demnächst“ eine Mac-Edition der GeForce GTX 680 auf den Markt bringen, die die Grafikleistung der Mac Pro wieder auf ein konkurrenzfähiges Niveau heben soll.
31.03.2013
iOS-Gaming-Controller: Apple plant keinen Release

iOS-Gaming-Controller: Apple plant keinen Release

Einen kolportierten iOS-Gaming-Controller hat der bekannte Analyst Jim Dalrymple ins Reich der Fabeln verwiesen, laut seiner Aussage arbeitet Apple aktuell nicht an einem solchen Controller. Während der Game Developers Conference 2013 gab es immer wieder Spekulationen zu hören, nach denen Apple intern bereits die Entwicklung eines iOS-Gaming-Controllers gestartet habe und dieser früher auf den Markt (...). Weiterlesen!
27.03.2013
tizi: TV for Mac im Test – Teil 1: das Auspacken

tizi: TV for Mac im Test – Teil 1: das Auspacken

Die Firma equinux hat uns einen sehr mobilen USB-DVB-T-Empfänger namens tizi: TV for Mac als Testmuster überlassen. Vor dem ausführlichen Test von Hard- und Software haben wir das Gerät allerdings „ausgepackt“ und das Prozedere im Video aufgenommen. Unser Unboxing ist für uns mehr oder weniger Neuland.
Plant Apple einen 4K-„Ultra HD“-Fernseher für Ende 2013?

Plant Apple einen 4K-„Ultra HD“-Fernseher für Ende 2013?

Medienberichten zufolge soll Apple laut unbekannten Zulieferquellen an einem Ultra-HD- oder 4K-Fernseher arbeiten. Das Gerät würde eine Auflösung von 3840 x 2160 Pixeln haben und über eine Internetverbindung verfügen sowie Sprach- und Gestensteuerung unterstützen.
MacBook Pro Retina: OS X 10.8.3 verlängert Akkulaufzeit

MacBook Pro Retina: OS X 10.8.3 verlängert Akkulaufzeit

Wer ein MacBook Pro mit Retina-Display sein Eigen nennt, darf sich über das kürzlich veröffentlichte OS-X-Update auf Version 10.8.3 freuen. In Tests konnte die neue Ausgabe über 20 Minuten länger steckdosenunabhängig betrieben werden.
Smartphone-Kopfhalterung „headflat“ wird realisiert

Smartphone-Kopfhalterung „headflat“ wird realisiert

Das deutsch-amerikanische Start-up „headflat“ will seinen Käufern die Möglichkeit geben, ihr Smartphone mit Hilfe einer Kopfhalterung im Abstand von 25cm zu den Augen zu bedienen, ohne es in der Hand halten zu müssen. Die Halterung wird wie eine Baseball-Mütze aufgesetzt und soll im Hausgebrauch das Multimedia-Angebot abrunden.

App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert