MACNOTES
Seite 3 von 4« Erste...34

SteelSeries Siberia v2 Headset in neuem Outfit vorgestellt
 30.09.2010   0

SteelSeries Siberia v2 Headset in neuem Outfit vorgestellt

SteelSeries hat sein Gaming-Headset Siberia v2 in einem neuen Outfit vorgestellt. Neben den bereits vorhandenen Ausführungen in Weiß, Orange, Rot und Glänzend-Schwarz gibt es das Gaming-Headset Sibera v2 jetzt auch in einer glänzend-blauen Variante mit hellgrauen Kopfbügeln. Das Siberia v2 Gaming-Headset von SteelSeries ist mehrfach ausgezeichnet von der Fachpresse. Zu den bisherigen Farbvarianten veröffentlicht der Hersteller nun eine neue in glänzendem Blau mit hellgrauen Kopfbügeln. Das Headset hat geschlossene Kopfhörer-Ohrmuscheln. Am Kopfhörerkabel findet sich ein Lautstärkeregler sowie ein Schaltet, um das Mikrofon stumm zu schalten. Selbiges lässt sich aus einer der Ohrmuscheln ausziehen, ist ansonsten bei Nichtgebrauch beinahe unsichtbar. SteelSeries (...). Weiterlesen!
Test: Audeo Perfect Bass sind Phonaks schlanke Kopfhörer für iPhone
 11.07.2010   3

Test: Audeo Perfect Bass sind Phonaks schlanke Kopfhörer für iPhone

Nach Phonaks Audeo PFE-Headset mit umfangreicher Zubehör-Ausstattung konnten wir nun mit dem Audeo Perfect Bass die schlankere Variante der High-End-Kopfhörer von der Akustikschmiede Phonak testen. Um ein Fazit in Kürze vorwegzunehmen: fantastisch. Uneingeschränkt alltagstauglich und bei gleicher Tonqualität deutlich günstiger als das PFE-Set macht es das Perfect Bass-Set schwer, noch irgend welche Minuspunkte zu finden.
Test: Audeo iPhone-Kopfhörer oder Headset von Phonak sind motorradgeeignet
 23.06.2010   2

Test: Audeo iPhone-Kopfhörer oder Headset von Phonak sind motorradgeeignet  
 Review: 7/10

Nach der günstigen Lösung für die Beschallung unter dem Motorradhelm heute die teurere Variante. Sehr gut fürs Motorrad geeignet sind die Audeo PFE-Kopfhörer, die mit einigem durchdachtem Zubehör als Headset oder reines Kopfhörerset erhältlich sind. Hersteller Phonak hat sich insbesondere als Hersteller von Hörgeräten einen Namen gemacht und entsprechende Expertise in der Hörakustik. Klang- und abschirmtechnisch spielen die Audeo-Kopfhörer fürs iPhone in einer ganz anderen Liga als die zuletzt getestete iBike Rider-Lösung. Preistechnisch indes auch.
iPhone-Headset für den Motorrad-Helm: iBike Rider für Motorradfahrer
 21.06.2010   1

iPhone-Headset für den Motorrad-Helm: iBike Rider für Motorradfahrer  
 Review: 4/10

Als Motorradfahrer stellt man andere Ansprüche an Kopfhörer und Headsets. Unter dem Helm tragbar ist nicht alles, was am Markt ist, und eine vernünftige Balance zwischen Abschirmen der Außenwelt und der akustischen Restkontrolle im Straßenverkehr schafft nicht jedes Gerät. Eine separate Kopfhörerlösung fürs Motorrad wird man sich aber spätestens nach ein paar Versuchen wünschen, den Helm über normale In-Ears aufzuziehen, ohne selbige teilweise aus dem Ohr zu kriegen. Wir haben mit dem iBike Rider wohl eine der kostengünstigsten Lösungen für den Motorradhelm angesehen. Das iPhone-Motorrad-Headset kann zwar nicht auf voller Linie überzeugen, ist aber in Sachen Preis-Leistungsverhältnis kaum zu schlagen.
Test: MacSpeech Dictate deutsche Version
 12.10.2009   2

Test: MacSpeech Dictate deutsche Version

Die Spacherkennungssoftware “Dictate” der amerikanischen Entwicklerfirma MacSpeech ist gründlich für den deutschen Markt lokalisiert worden und bietet nun auch hierzulande die Möglichkeit, Texte, E-Mails und andere Dokumente vollständig per Sprache zu steuern. Wir haben die vielversprechende Komplettlösung getestet.
In Kürze bei uns im Test: MacSpeech Dictate in der deutschen Version
 16.09.2009   2

In Kürze bei uns im Test: MacSpeech Dictate in der deutschen Version

Schon lange warten Mac-User auf eine Möglichkeit, ihrem Computer zu erstellende Texte in ausreichender Erkennungsqualität diktieren zu können. Die deutsche Entwicklerfirma Application Systems Heidelberg wird in wenigen Tagen die Spracherkennungssoftware MacSpeech Dictate veröffentlichen, mit der sich Texte einfach und schnell direkt in Anwendungsprogramme diktieren lassen – mit 99%iger Treffsicherheit.
Apples Bluetooth-Headset verschwindet endgültig
 02.04.2009   1

Apples Bluetooth-Headset verschwindet endgültig

Produziert wird Apples Bluetooth-Headset schon länger nicht mehr, in den Stores ist es nun auch verschwunden – schließlich kommt mit dem neuen iPhone-OS 3.0 Stereo-Audio via Bluetooth. Ob ein runderneuertes Bluetooth-Headset dann von Apple oder nur von Drittanbietern angeboten wird, ist bislang offen. A2DP läuft auf 1st-Generation iPhones nicht.
Produktion des Apple Bluetooth-Headsets wurde eingestellt
 23.03.2009   1

Produktion des Apple Bluetooth-Headsets wurde eingestellt

Apple hat die Produktion des Bluetooth-Headsets (Affiliate) offenbar eingestellt. Noch kann man es im Store kaufen, in den Inventarlisten der Stores steht das Headset allerdings unter “eingestellt”. Möglicherweise ein weiterer Hinweis darauf, dass mit der iPhone 3.0-Firmware volle Bluetooth-Funktionalität Einzug hält.
Halterung für Apples Bluetooth Headset im Schmuckdesign: Design meets Praxis
 11.02.2009   8

Halterung für Apples Bluetooth Headset im Schmuckdesign: Design meets Praxis

[singlepic id=2780 w=0 float=right] Das “Wohin mit dem Ding? – Ding” nennt Andi Monn seinen Bluetooth Headset-Trägerschmuck und vertreibt die handgefertigten Stücke via Webseite und im Shop in Berlin. Der Schmuckdesigner hat eine schlichte, aber edle Halterung für Apples Bluetooth-Headset entworfen, die auch als Anhänger oder Schmuckaccessoire getragen werden und nebenbei die Sucherei nach dem Headset beenden oder zumindest drastisch verkürzen kann. Schön, durchdacht, praktisch und handgearbeitet, das hat natürlich auch seinen Preis.

Seite 3 von 4« Erste...34

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.