04.04.2012
Ein Drittel der älteren US-Schüler besitzen ein iPhone

Ein Drittel der älteren US-Schüler besitzen ein iPhone

In den USA erfreut sich das iPhone wachsender Beliebtheit unter Teenagern. Zu diesem Ergebnis kam eine Umfrage, an der 5600 US-Schüler ab Klasse 9 teilgenommen haben. Ein Drittel der Befragten hat demnach bereits ein iPhone in der Tasche, 40% planen eine derartige Anschaffung im nächsten halben Jahr.

Zuletzt kommentiert