22.03.2013
Telekom: Gerücht über DSL-Drosselung bei Traffic-Überschreitung <del>ist ein Hoax</del> vorerst nur ein Gedankenspiel

Telekom: Gerücht über DSL-Drosselung bei Traffic-Überschreitung ist ein Hoax vorerst nur ein Gedankenspiel

Seit gestern Abend macht ein Gerücht die Runde, das äußerst schmerzhaft für DSL-Kunden der Telekom klingt: Laut fanboys.fm soll der magenta Riese ab Mai alle Arten von DSL-Anschlüssen ab einem bestimmten monatlichen Traffic auf 384 Kilobit pro Sekunde drosseln. Macnotes liegen Informationen vor, nach denen das nichts weiter als ein Hoax ist.
04.02.2009
Crackulous als Paid App: Entwickler legt die Cracker rein

Crackulous als Paid App: Entwickler legt die Cracker rein

Crackulous ermöglicht das Kopieren von iPhone-Apps, und dass die Applikation damit nicht Freund jedes Entwicklers ist, liegt nahe. Ein Programmierer von iPhone-Apps hat nun kurzerhand eine Fakeseite aufgezogen, auf der Crackulous für zehn Dollar angeboten wurde. Beabsichtigter Effekt: die Crackulous-Entwickler sollen mal sehen, wie es sich anfühlt, wenn die eigene Leistung von anderen abgegriffen wird. (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert