MACNOTES
  • Thema

    Mark Zuckerberg stellt Facebook home für Android vor

    Mark Zuckerberg stellt Facebook home für Android vor

    Facebook hat heute zu einem Special Event geladen und Mark Zuckerberg ist vor die geladenen Gäste getreten, um Android zu hofieren. Direkt zur Einleitung ließ Zuckerberg wissen, Android von Google sei von Beginn an offen gestaltet worden, damit man viele Funktionen des Betriebssystems auf eigene Weise realisieren kann, ohne das Betriebssystem vom Kopf auf die Füße zu stellen. Facebook home Eine neue Art Home-Screen mit diversen Funktionen nennt Facebook einfach “home”. Im Hintergrund werden als Cover-Feed die Statusupdates von Facebook durchgescrollt. Entweder automatisch oder aber auf die Reaktion zu einer Wischgeste. Notifications (Benachrichtigungen) sind ebenfalls in FB home integriert. Allerdings (...). Weiterlesen!


Facebook Home und HTC First mit erstem TV-Werbespot
 08.04.2013   1

Facebook Home und HTC First mit erstem TV-Werbespot

Facebook Home und das gleichzeitig vorgestellte HTC First haben in den vergangenen Tagen hohe Wellen geschlagen. Um die Vorteile der alternativen Android-Oberfläche zu betonen, hat das soziale Netzwerk nun einen TV-Werbespot produzieren lassen. Dieser wurde bei YouTube veröffentlicht.
Facebook Home: Durch Android-Fragmentierung nur für die Hälfte aller Smartphones
 05.04.2013   2

Facebook Home: Durch Android-Fragmentierung nur für die Hälfte aller Smartphones

Gestern hat Mark Zuckerberg Facebook Home für Android vorgestellt. Damit wird die grafische Oberfläche des Android-Smartphones an die Vorgaben von Facebook angepasst. Knapp die Hälfte aller Android-Geräte wird aber nicht in den Genuss der neuen Oberfläche kommen.
Facebook Phone: Livestream zum Event um 19 Uhr
 04.04.2013   0

Facebook Phone: Livestream zum Event um 19 Uhr

Facebook hat die Angewohnheit nicht abgelegt, von seinen Keynotes auch Livestreams anzubieten. Das ist auch dieses Mal der Fall. Wer wissen möchte, was Facebook für Android-Smartphone-Pläne hat, und ob es sich tatsächlich nur um ein HTC-Smartphone mit angepasster grafischer Benutzeroberfläche handelt, der sollte ab 19 Uhr zusehen. Auf unserer Website haben wir das entsprechende Widget eingebunden, sodass ihr direkt zusehen könnt, wenn Mark Zuckerberg vor die Kameras treten wird. Sollte der Player nicht schon ein Livebild zeigen, könntet ihr eventuell nach 19 Uhr einfach die Website noch einmal neu in eurem Browser laden. In der letzten Zeit wurden die Gerüchte (...). Weiterlesen!
Facebook Smartphone: Erste Bilder vom Gerät und UI
 03.04.2013   1

Facebook Smartphone: Erste Bilder vom Gerät und UI

Am morgigen Donnerstag will das soziale Netzwerk Facebook aller Voraussicht nach das eigene Smartphone vorstellen – auf jeden Fall haben sich die Gerüchte verdichtet und das Unternehmen hat zu einem Presse-Event geladen. Nun sind erste Bilder von der grafischen Oberfläche und dem Gerät an sich aufgetaucht. Bei den Kollegen von 9to5Google sind die Bilder des “FacePhone” aufgelaufen. Diese zeigen das gerüchteweise morgen vorgestellte Facebook-Smartphone als Gerät sowie Screenshots der Android-Implementierung. Das Smartphone soll, die Hardware betreffend, von HTC entwickelt worden sein, während sich Facebook um die Software kümmerte. Das Smartphone soll zumindest beim Hardware-Partner unter dem Namen “HTC First” laufen. (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.