15.02.2010
Adobe sabotiert HTML5, präsentiert AIR für Android

Adobe sabotiert HTML5, präsentiert AIR für Android

Verhindert Adobe eine Weiterentwicklung von HTML5? Angeblich sollen die Flash-Macher die aktuellste Version von HTML5 blockieren und haben dagegen Einspruch eingelegt. Derweil arbeiten sie mit Adobe AIR für Android an einer mobilfähigen Version der Runtime.
11.02.2010
Hulu: Videostreaming für das iPad bereits in Arbeit?

Hulu: Videostreaming für das iPad bereits in Arbeit?

Der Videodienst Hulu bereitet sich auf das iPad vor: Mangels Flash sollen aktuell die Möglichkeiten ausgelotet werden, die verfügbaren Serien auf das Apple-Tablet zu bringen. Ein genauerer Blick auf das aktuelle Angebot lässt aber Zweifel aufkommen: Viele der aktuell vorhandenen Rahmenbedingungen lassen sich ohne das Plugin nur schwer umsetzen.
29.01.2010
iPad ohne Flash – Adobe macht sich Luft

iPad ohne Flash – Adobe macht sich Luft

Adrain Ludwig, unter anderem bei Adobe für das Flash und AIR Marketing zuständig, hat sich in den Adobe Blogs verärgert darüber gezeigt, dass Apple auch auf dem iPad Flash ausschließt. Stein des Anstosses ist, dass Steve Jobs bei der iPad-Keynote eine Seite im Browser aufgerufen hatte, wo sich der Hinweis auf das nicht vorhandene Flash-Plugin (...). Weiterlesen!
21.01.2010
YouTube-Videos in HTML5 statt Flash

YouTube-Videos in HTML5 statt Flash

YouTube bietet ab sofort für interessierte Nutzer die Videos auf der Seite auch in HTML5-Version an – im direkten Vergleich zu Flash haben diese den entscheidenden Vorteil, dass sie den Prozessor weniger auslasten. Voraussetzung für die Nutzung der HTML5-Videos ist Safari ab Version 4.0 oder Chrome. Die so aufgerufenen Videos lassen sich nicht im Vollbildmodus (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert