10.11.2012
Apple spendet 2,5 Mio. US$ für Hurricane-Opfer

Apple spendet 2,5 Mio. US$ für Hurricane-Opfer

Der Hurricane Sandy verwüstete zu Beginn der vergangenen Woche weite Teile der U.S.-amerikanischen Ostküste und der Karibik. In einer E-Mail an alle Mitarbeiter teilte Apple-CEO Tim Cook nun mit, dass das Unternehmen 2,5 Mio. US$ an das amerikanischen Rote Kreuz zur Hilfe bei den Wiederaufbauarbeiten und der Versorgung der Betroffenen.

Zuletzt kommentiert