MACNOTES
Seite 10 von 15« Erste...1011...Letzte »

Xcode 4.2: Update bringt Unterstützung für iOS 5 und bringt weitere Neuerungen
 13.10.2011   0

Xcode 4.2: Update bringt Unterstützung für iOS 5 und bringt weitere Neuerungen

Gestern wurde iOS 5 und OS X Lion 10.7.2 veröffentlicht – für alle Hobby-Entwickler folgt nun mit Xcode 4.2 die IDE, die für beide Plattformen die notwendige Unterstützung bietet. Die inzwischen wieder kostenlose IDE steht ab sofort über den Mac App Store zum Download bereit.
iPhoto 9.2: Update bringt iCloud-Unterstützung
 13.10.2011   12

iPhoto 9.2: Update bringt iCloud-Unterstützung

Gestern hat Apple nicht nur mit iOS 5 die Mobilgeräte mit der iCloud versorgt, sondern auch den Mac mit dem Update auf OS X Lion 10.7.2. In der iCloud können Fotos geteilt werden, jedoch nur dann, wenn eine aktuelle Version von iPhoto installiert ist. Sie heißt 9.2 und ist nun erschienen.
Updates für iWork-Apps für iOS bringen iCloud-Unterstützung
 13.10.2011   0

Updates für iWork-Apps für iOS bringen iCloud-Unterstützung

Im Zuge der Aktualisierungen und vor allem der offiziell gestarteten iCloud hat Apple gestern auch die iOS-Apps der iWork-Produktivitätssuite aktualisiert. Die neuen Ausgaben von Pages, Numbers und Keynote tragen jeweils die Versionsnummer 1.5 und sind ab sofort zu haben. Sie erfordern mindestens iOS 5, um zu laufen.
OS X Lion 10.7.2 wurde veröffentlicht, bringt iCloud und weitere Verbesserungen; Update für Lion-Wiederherstellung
 12.10.2011   16

OS X Lion 10.7.2 wurde veröffentlicht, bringt iCloud und weitere Verbesserungen; Update für Lion-Wiederherstellung

Apple hat nicht nur iOS 5 veröffentlicht, sondern setzt mit zwei Updates für Macs mit OS X Lion noch einen drauf: Im Rahmen der iCloud wurde OS X Lion 10.7.2 veröffentlicht und daneben ein Update für die Lion-Wiederherstellung. Beide befinden sich in der Software-Aktualisierung.
iTunes 10.5 und iCloud offiziell freigegeben: iOS 5 wirft seine Schatten voraus
 12.10.2011   0

iTunes 10.5 und iCloud offiziell freigegeben: iOS 5 wirft seine Schatten voraus

iCloud und iTunes verlassen die Betaphase: Gestern hat Apple iCloud und iTunes 10.5 offiziell veröffentlicht, iCloud ist bis zum Release von iOS 5 nur den Entwicklern vorbehalten. Auf iCloud.com ist ab sofort die neue Loginmaske zu sehen, verschwunden ist der Beta-Hinweis. iCloud ist vermutlich ab heute offiziell nutzbar, mit dem Release von iOS 5 wird Apples neuer Datenspeicher für die große Allgemeinheit bereitstehen. iTunes wurde dementsprechend ebenfalls einem Update unterzogen: Die Medienverwaltung wurde auf iOS 5 sowie iCloud vorbereitet. Für US-Nutzer besonders spannend: iTunes in the Cloud, Apples Bereitstellungsdienst für Musik, Filme und TV-Shows. Zudem wurde der Support für automatische (...). Weiterlesen!
iCloud verlässt Beta-Stadium
 12.10.2011   0

iCloud verlässt Beta-Stadium

Die Webseite der iCloud hat ihren Beta-Status verloren. Mit den neuen iPod touch und vor allem iOS 5, die beide heute an den Start gehen sollen, steht dem Betrieb der iCloud nichts mehr im Wege.
iTunes 10.5 veröffentlicht: Bringt iCloud-Features und iOS 5-Unterstützung
 11.10.2011   5

iTunes 10.5 veröffentlicht: Bringt iCloud-Features und iOS 5-Unterstützung

Apple hat eine neue Version von iTunes veröffentlicht. Sie trägt die Versionsnummer 10.5 und bringt allerlei Funktionen mit, die im Rahmen von iOS 5 und der iCloud notwendig werden.
Bericht: iCloud-Updates für OS X Lion und iTunes kommen vor iOS 5
 10.10.2011   4

Bericht: iCloud-Updates für OS X Lion und iTunes kommen vor iOS 5

Die iCloud soll zusammen mit iOS 5 am 12. Oktober, also am Mittwoch, online gehen. iTunes und OS X Lion sollen einem Bericht von Macotakara zufolge aber schon vorher ihre Updates erhalten, um an dem Spektakel teilnehmen zu können.
Let’s talk iPhone: Stream der Keynote nun online
 05.10.2011   0

Let’s talk iPhone: Stream der Keynote nun online

Die Mehrheit von uns dürfte die Keynote, die Apple gestern abgehalten hatte, nicht in Form von bewegten Bildern gesehen haben, allenfalls in Form eines Tickers – hoffentlich den von Macnotes -, doch wer daran interessiert ist, kann sich nun eine Aufzeichnung der Keynote online anschauen.
iCloud – Fotos und mehr aus der Wolke für iPhone, iPad, Mac und Windows
 05.10.2011   4

iCloud – Fotos und mehr aus der Wolke für iPhone, iPad, Mac und Windows

Auf der Keynote hat Apple nicht nur ein iPhone 4S präsentiert oder neue Features in Form von iOS 5 vorgestellt. Ebenfalls ein Dienst namens iCloud wurde nicht mehr nur mit Eckdaten angepriesen, sondern mit einem konkreten Releasedatum, dem 12. Oktober in Stein gemeißelt.

Seite 10 von 15« Erste...1011...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.