13.05.2009
Appstore-Piraterie: iCombat-Entwickler über gecrackte iPhone-Apps

Appstore-Piraterie: iCombat-Entwickler über gecrackte iPhone-Apps

Das App Store-Entwicklerlager bleibt gelassen, was die Verbreitung unlizenzierter Kopien von iPhone-Apps angeht. Sebstverständlich ist das nicht, angesichts der Hysterie, die aktuell wieder mit Studien und Gesetzen wie dem jüngst beschlossenen Internetverbot für Kopierer in Frankreich befeuert wird. Für iCombat sei die unerlaubte Nutzung des Programms kein größeres Problem, Entwickler seien besser beraten, den Nutzwert (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert