MACNOTES
Seite 2 von 212

MobileFiles: iDisk-Zugriff für das iPhone
 05.11.2008   5

MobileFiles: iDisk-Zugriff für das iPhone

Neu im App Store und eines dieser Programme, die das iPhone nützlicher machen: MobileFiles (App Store-Link) ist definitiv eine Empfehlung wert. [nggallery id=512] Mit dem kostenlosen Tool kann man ganz einfach vom iPhone aus auf seine iDisk und die dort abgelegten Dateien zugreifen. MobileFiles unterstützt die üblichen Dateiformate (u.a. PDF-, Word-, Excel-, PowerPoint-Dateien). Auch das Herunterladen der Dateien auf das iPhone für die Offline-Nutzung ist möglich. Hersteller QuickOffice (Palm- bzw. Symbian-Usern vielleicht bereits ein Begriff) verspricht für “demnächst” zudem ein iPhone-Programm, mit dem sich Office-Dokumente auch bearbeiten lassen. Wir sind gespannt!
Notizen vom 15. Juli 2008
 15.07.2008   5

Notizen vom 15. Juli 2008

iPhone: Copy and Paste, GPS und Office? ExtremeTech Reports konnte ein kurzes Interview mit Greg Joswiak, Apples head of iPod and iPhone marketing, am Launchtag führen. Laut Joswiak sei Apple nicht gegen eine Copy-and-Paste-Funktion, man habe lediglich eine Prioritätenliste von Funktionen besessen und konnte bis zur Produktveröffentlichung nur die bekannten fertigstellen. Von daher gibt es vielleicht doch noch Hoffnung, dass irgendwann Apple auch an der Copy-and-Paste-Problematik arbeitet. Der bekannte Technik-Journalist David Pogue behauptete vor einigen Tagen (auch zu finden in den Notizen vom 9. Juli 2008), dass laut Apple die GPS-Antenne des iPhones zu klein für ein Auto-Navigationssystem sei.  Laut (...). Weiterlesen!

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de