MACNOTES
Seite 15 von 22« Erste...10...1516...20...Letzte »

Jonathan Ive über iMac & Magic Mouse
 21.10.2009   4

Jonathan Ive über iMac & Magic Mouse

Apples Hardware-Team Jonathan Ive (Chefdesigner), Bob Mansfield (Hardware-Chef) und Scott Brodrick (Produktmanager) kommen im folgenden 7:10-Video zu Wort über Apples iMac & Magic Mouse-Update.
Neue iMacs: Die Spezifikationen im Überblick
 20.10.2009   16

Neue iMacs: Die Spezifikationen im Überblick

Während der Apple Store immer noch nicht wieder erreichbar ist, sind auf den Produktseiten schon die neuen iMacs zu betrachten. Die Gerüchteküche hat demnach nicht zu viel versprochen.
Notizen vom 6. Oktober 2009
 06.10.2009   3

Notizen vom 6. Oktober 2009

Gruber: Kein Blu-ray John Gruber erteilt in seinem Blog einem neuen iMac inklusive Blu-ray eine klare Absage. Dagegen scheint er sich völlig sicher, dass es schon bald neue, auch äußerlich überarbeitete iMac geben wird, sowie neue Plastik-MacBook, billigere Mac mini, ein neues Keyboard und eine neue Mouse. Apple verlässt Industrie- und Handelskammer Laut Washington Post schließt sich Apple anderen Unternehmen wie den Energie-Riesen Pacific Gas and Electric, PNM Resources und Exelon, an, und verlässt aus Protest die us-amerikanische Industrie- und Handelskammer. Man reagiert damit auf die oppositionelle Haltung der Kammer im Bezug zu Barack Obamas Umweltpolitik.
Werbung für neue Macs auf Google.nl
 04.10.2009   12

Werbung für neue Macs auf Google.nl

Bei der Suche nach iMac, Mac Mini und MacBook tauchen auf Google.nl Werbeanzeigen für neue Geräte auf. Dies könnte ein weiterer Hinweis auf ein demnächst bevorstehendes Update der Produktpaletten von Apple sein.
Notizen vom 25. September 2009
 25.09.2009   2

Notizen vom 25. September 2009

Gestritten wird vorerst nur um 10.5 Apple hatte vor kurzem einen Antrag gestellt, dass vor Gericht im Fall gegen Psystar die Klage auf das neue Betriebssystem Snow Leopard erweitert wird. Zuvor hatte sich Apple gewehrt, den Zeitraum für die in Frage stehende Rechtsverletzung auf 10.6 zu verlängern. Richter William Alsup hat den Antrag abgelehnt, vielleicht auch, weil Psystar sich bereits vor Gericht das Recht erstreiten will, Kopien von Snow Leopard für die Klone-Herstellung zu erwerben. Die eigentliche Hauptverhandlung Apple vs. Psystar startet im Januar 2010. Neue iMac auf dem Weg? Bereits seit zwei Wochen soll in Tawain eine neue iMac-Linie (...). Weiterlesen!
EFI- und SuperDrive-Firmwareupdate für iMac und Mac Mini
 01.09.2009   1

EFI- und SuperDrive-Firmwareupdate für iMac und Mac Mini

Sowohl für den Mac mini als auch für den iMac stehen neue Firmware-Updates bereit. Das EFI-Firmware-Update 1.2 für den Mac mini (2009) sorgt für eine bessere Kompatibilität mit aktuellen Apple-Speichererweiterungen. Nach dem Update der Firmware lässt sich auf dem mini außerdem das SuperDrive-Firmware-Update 3.0 einspielen, das auch für den 2009er iMac mit EFI-Firmware 1.4 verfügbar ist. Es beseitigt Laufgeräusche des optischen Laufwerks beim Start des Rechners und beim Aufwachen aus dem Ruhezustand. Systemvoraussetzung ist Mac OS X 10.5.7. Nicht alle Rechner benötigen das Update: Lediglich die Laufwerksrevisionen KA15 und 2AHG (iMac) und 2AHF (Mac mini) sind davon betroffen.
Gerüchte über iMac-Refreshs und iTunes 9
 09.08.2009   6

Gerüchte über iMac-Refreshs und iTunes 9

Aus dem 13″ Unibody-MacBook wurde nach einem kleinen Feature-Update ein 13″ MacBook Pro – beim gleichen Preis. Gerüchte sagen nun, dass wir bei dem kommenden Refresh der iMac-Linie etwas Ähnliches sehen werden.
Notizen vom 28. Juli 2009
 28.07.2009   3

Notizen vom 28. Juli 2009

Lieferengpässe beim iPhone 3GS Jetzt ist es “offiziell”: T-Mobile gibt nun bei der Online-Bestellung des iPhone 3GS einen Lieferengpass mit Lieferzeiten von bis zu vier Wochen an. Laut iPhone-Ticker.de gibt T-Mobile den schwarzen Peter weiter, Schuld seien Lieferengpässe des Vorlieferanten. Die “Lampe” gehört bald zum Alteisen Apple schickt den iMac der zweiten Generation – genannt “die Lampe” – auf das Abstellgleis. Apple dürfte den Status des Rechners demnächst von “Vintage” auf “Obsolete” ändern. Wahrscheinlich ab September gilt dann, dass Apple selbst weder Ersatzteile für diese Modellreihe vorrätig halten, noch die Rechner reparieren wird. Apple hatte den iMac 2G von Anfang (...). Weiterlesen!
Notizen vom 26. Mai 2009
 26.05.2009   8

Notizen vom 26. Mai 2009

Intel Core i5 für den iMac? Hardmac greift ein Gerücht auf, nach dem die kommenden iMacs mit Intel Core i5 ausgestattet sein könnten. Die CPU besitzt 4 Kerne (Nehalem Architektur), 2.66 GHz, ein neues Cache-System mit 4x 256 KiB L2-Cache und 8192 KiB L3-Cache, sowie Support für Hyperthreading. Core i5 soll bereits im dritten Quartal auf den Markt kommen und tritt dann die offizielle Nachfolge der Core-2-Quad-Prozessoren an. Blogo mit 48% Preisnachlass Den Weblog-Editor Blogo gibt es heute bei Mupromo mit 48% Preisnachlass für $12.95. Blogo läuft ab Mac OS X 10.4 und unterstützt neben WordPress, Typepad, Typo, Drupal und (...). Weiterlesen!
RuMac: Mac-Klon made in Russia
 20.05.2009   11

RuMac: Mac-Klon made in Russia

Hackintosh-Reise um die Welt: Nach Psystar, OpeniMac, PearC und OpenTech startet nun der nächste große Anbieter von Mac-Klonen durch. Mit Sitz in Moskau vertreibt RuMac gleich die gesamte Hardware-Palette, frei nach dem Vorbild Apple. Es gibt sowohl einen Desktoprechner als Standard- und als Pro-Variante, einen Mini, ein Media-Center à la Apple TV, ein MacBook und auch ein Subnotebok.

Seite 15 von 22« Erste...10...1516...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de