MACNOTES
Seite 19 von 22« Erste...10...1920...Letzte »

Updates: EFI-Firmware für MacBook (Air, Pro) und iMac & Tastatur-Firmware
 08.04.2008   17

Updates: EFI-Firmware für MacBook (Air, Pro) und iMac & Tastatur-Firmware

Apple veröffentlichte gerade einige Updates für das MacBook, MacBook Air, MacBook Pro und den iMac. Die neue Firmware enthält mehrere Fehlerbehebungen zur Optimierung der Stabilität von Mac-Computern mit Core 2 Duo Prozessor. Die Updates sehen in der Software Aktualisierung zum Herunterladen bereit. Für alle Besitzer einer Apple Alu-Tastatur gibt es zudem ein weiters Update. Dieses Firmware-Update behebt ein Problem mit dem Apple Keyboard (Aluminium) und dem Apple Wireless Keyboard (Aluminium), bei dem eine Tasteneingabe möglicherweise unerwartet wiederholt wird. Außerdem werden weitere Probleme behoben. Die 601 kb große Datei seht ebenfalls in der Software Aktualisierung zum Download bereit.
Penryn-iMacs schon am nächsten Dienstag?
 27.02.2008   33

Penryn-iMacs schon am nächsten Dienstag?

Wie uns heute zugeflüstert wurde, sollen schon am nächsten Dienstag auch die iMacs mit Penryn-Prozessoren ausgestattet werden. Grund dafür sei, dass intel in Kürze die Produktion der bislang verbauten 65nm-Prozessoren einstellen werde. Dies zwinge Apple zur Modellpflege. Unsere Quelle bezeichnet die Information als verlässlich. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir bislang keine gleichlautenden Hinweise aus anderen Quellen bekommen haben. Allerdings erscheinen die Angaben durchaus plausibel. Sie würden zudem erklären, warum Apple auch das MacBook nur drei Monate nach dem letzten Update im November schon jetzt überarbeitet hat. Entsprechendes zu intels Produktionsplänen hatte bereits MacRumors heute berichtet. Seit dem Gehäuse-Wechsel (...). Weiterlesen!
Rückblick auf das Mac-Jahr 2007 (Teil 2/2)
 31.12.2007   0

Rückblick auf das Mac-Jahr 2007 (Teil 2/2)

Die erste Hälfte des Mac-Jahres haben wir im ersten Teil unseres Jahresrückblicks bereits beleuchtet. In der zweiten Hälfte standen im Oktober der Leopard-Start und im November der Verkaufsstart des iPhones in Europa auf der Agenda. Juli Der Juli geriet zum iPhone-Monat. Wenige Tage nach dem Verkaufsstart in den USA berichtete “DVD Jon” Jon Lech Johansen in seinem Blog von einem Weg, das iPhone ohne Vertrag bei AT&T- zu aktivieren. Damit wurde das iPhone zwar zunächst zum Luxus-iPod, aber der Weg für weitere Hacks war geebnet. Und siehe da: knapp eine Woche später berichteten wir schon von großen Fortschritten auf diesem (...). Weiterlesen!
Notizen vom 23. Oktober 2007
 23.10.2007   6

Notizen vom 23. Oktober 2007

Rekord Die am gestrigen Abend von Apple veröffentlichten Quartalszahlen (wir berichteten) bescheinigen dem Unternehmen aus Cupertino das bisher erfolgreichste Geschäftsjahr seiner Firmengeschichte. Mit 6,22 Milliarden Dollar Umsatz und einem Gewinn von 904 Millionen Dollar liegen die Zahlen sogar noch über den Erwartungen der Analysten. Dabei konnte Apple 2,16 Millionen Macs sowie 1,2 Millionen iPhones an den Mann bringen – lediglich die iPod Sparte blieb mit 10,2 Millionen verkauften Exemplaren hinter der Erwartungen zurück. Problematisch Während sich das Jahr langsam dem Ende neigt und die Temperaturen immer weiter fallen, berichten mehrere User von einem Problem mit der neuen Alu – iMac (...). Weiterlesen!
Test: iMac (4. Generation)
 21.10.2007   25

Test: iMac (4. Generation)

Nachdem Apple am 7. August auf einem Special Event die vierte Generation des iMac und die neuen iLife- und iWork-Pakete vorgestellt hatte, stellten wir fest: The Mac is back. Inzwischen hatten wir den neuen iMac zum Test in der Redaktion. Apple stellte uns freundlicherweise das 24″ Modell mit einem mit 2,4GHz getakteten Core 2 Duo Prozessor zur Verfügung. Als Hauptspeicher standen 1GB RAM zur Verfügung und die Festplatte fasste 320GB. Die Grafikkarte (ATI Radeon HD 2600 PRO) kann auf 256MB Videospeicher zurückgreifen. Kontakt zur Außenwelt kann der iMac entweder über eine Gigabit-Ethernet-Schnittstelle, WLAN (Draft-N) oder über Bluetooth 2.0 EDR aufnehmen. (...). Weiterlesen!
Fundstück: iMac im Schlankheitswahn?
 22.08.2007   10

Fundstück: iMac im Schlankheitswahn?

Das musste ja so kommen: Weil Apple den neuen iMac mit dem Slogan “You can’t be too thin. Or too powerful.” bewirbt, meldet sich nun die Alliance for Eating Disorders Awareness mit einem besorgten offenen Brief in Cupertino. Die Kampagne möge gut gemeint sein, berge aber die Gefahr in sich, junge Mädchen dazu zu verleiten, krampfhaft abnehmen zu wollen. Im schlimmsten Fall fördere sie tödliche Esstörungen. Vorher/nachher: Zufall oder Reaktion auf die Beschwerden? Mittlerweile ist der Slogan auf Apples Startseite durch ein ziemlich unverfängliches “The all new, all in one iMac” ersetzt worden. Ob man in Cupertino damit auf besagten (...). Weiterlesen!
Podcast #17
 19.08.2007   2

Podcast #17

Leider sind wir etwas aus dem Takt geraten mit unserem Podcast (vor allem wegen meines Unfalls), dafür ist der aktuelle Podcast mit Stuff mc vom Pomcast extra lang. Die Zeit haben wir genutzt, um ausführlich über mac at camp 2007, das iPhone (ja, schon wieder), den neuen iMac, iLife’08, iWork’08 sowie MenuCalendarClock und Übercaster zu sprechen.
Die Woche (KW 33)
 19.08.2007   0

Die Woche (KW 33)

Es ist mal wieder Sonntag und somit Zeit für unseren Wochenrückblick. Zu Beginn der letzten Woche bestätigten sich die Spekulationen um ein Ende der Apple Works Suite: in Cupertino hatte man die offizielle Webseite des Produktes ohne großes Aufsehen abgeschaltet und der geneigte Besucher wird nun ohne Umschweife direkt zu den Seiten von iWork’08 weitergeleitet. Zudem machte die Geschichte vom ominösen iPhone Daumen die Runde, welche sich allerdings nach genauer Betrachtung als Satire herausstelle.
Fundstück: FTD hält Cinema Display für neuen iMac
 14.08.2007   2

Fundstück: FTD hält Cinema Display für neuen iMac

Ja, der neue iMac hat ein Aluminium-Gehäuse. Offenbar Grund genug für die Financial Times Deutschland einen (ansonsten eher unspektakulären) Artikel zu den bekannten Produktneuheiten in der Printausgabe von heute mit diesem Bild zu illustrieren: Bildunterschrift: “Apple-Chef Steve Jobs grübelt am neuen iMac …” Via Finanso.
Notizen vom 14. August 2007
 14.08.2007   4

Notizen vom 14. August 2007

Höhere Auflösung Die in den kürzlich vorgestellten neuen iMac Modellen verbaute iSight Kamera arbeitet anscheinend mit einer höheren Auflösung als ihr Pendant im Vorgängermodell. Anstelle der 640×480 Bildpunkten soll nun mit 1024×768 Pixeln aufgelöst werden. Das gleiche iSight Modell arbeitet auch in der aktuellen MacBook Pro Reihe. Nutzen lässt sich dies bisher allerdings nur mit dem Quicktime Player 7.2 – iChat und Photo Booth arbeiten noch mit der geringeren Auflösung. Update für AirPort-Basisstation Über Nacht hat Apple das AirPort Base Station Update 2007-002 freigegeben, welches Fehler im Airport Admin Dienstprogramm, Airport Festplattendienstprogramm und beim Airport Basisstation Agenten beheben soll: genauere (...). Weiterlesen!

Seite 19 von 22« Erste...10...1920...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de