MACNOTES
Werbung
Seite 1 von 312...Letzte »

iMessage und Fotostream von Ausfall betroffen
 22.08.2013   7

iMessage und Fotostream von Ausfall betroffen

Einige von Apples iCloud-Services sind derzeit von einem Ausfall betroffen, und zwar schon seit einigen Stunden. Dazu zählen iMessage, Fotostream, Dokumente in der Cloud und das Online-Backup sowie die iPhoto-Journale.
Update auf Mac OS X 10.8.4 veröffentlicht
 04.06.2013   6

Update auf Mac OS X 10.8.4 veröffentlicht

Apple hat ein Betriebssystem-Update veröffentlicht. Mac OS X steht ab sofort in der Version 10.8.4 zum Download über den Mac App Store bereit.
BlackBerry-Messenger für iOS und Android diesen Sommer
 15.05.2013   5

BlackBerry-Messenger für iOS und Android diesen Sommer

Blackberry hat heute bekanntgegeben, dass man die BlackBerry Messenger Plattform (BBM) diesen Sommer für iOS und Android herausbringen werde. Bereits im Jahr 2011 existierten Gerüchte, dass die Plattform für iOS portiert werden soll.
iMessage: Unlesbar für staatliche Behörden
 04.04.2013   2

iMessage: Unlesbar für staatliche Behörden

Die Drogenvollzugsbehörde der USA, die Drug Enforcement Administration (DEA) beschwert sich in einem internen Schreiben darüber, dass iMessages so sicher sind, dass die Kommunikation zwischen zwei Apple-Geräten nicht mitgelesen werden kann. Anders sei es, wenn ein Apple-Gerät mit einem anderen kommuniziert. Als Apple 2011 iMessages als “Gratis-SMS zwischen iPhones” vorstellte, ließ man es sich nicht nehmen, auf die Verschlüsslung hinzuweisen, die bei der Kommunikation aktiv ist. Wie es scheint, hat Apple dabei alles richtig gemacht, denn die DEA hat in einem internen Schreiben mitgeteilt, dass sie iMessages nicht mitlesen können – obwohl sie das Recht dazu hätten. Die DEA-Außenstelle in (...). Weiterlesen!
iPhone-Entwickler werden Opfer von iMessage-DoS-Attacke
 30.03.2013   8

iPhone-Entwickler werden Opfer von iMessage-DoS-Attacke

Die Nachrichten-App (iMessage) auf dem iPhone ist nicht hinreichend gegen Spam-Attacken gesichert, wie einige iOS-Entwickler zurzeit zu spüren bekommen. Werden genügend Nachrichten auf einmal gesendet, kann man die App nur noch beenden und danach nicht erneut öffnen, weil sie den vielen Text nicht darstellen kann. Von einem solchen Fall berichtet The Next Web. Anscheinend sind aktuell nur einige Entwickler von iOS-Apps betroffen, denkbar wäre aber, dass Angreifer auch andere Anwender auf diese Weise lahm legen. Grant Paul, einer der Betroffenen, hat dem Magazin erklärt, wie es funktioniert. Demnach wird einfach ausgenutzt, dass Apple bislang nicht limitiert hat, wie viele Meldungen (...). Weiterlesen!
Apple iMessage: 2 Milliarden Nachrichten pro Tag
 24.01.2013   19

Apple iMessage: 2 Milliarden Nachrichten pro Tag

Während der Bekanntgabe der Quartalszahlen hat Apple-CEO Tim Cook auch verkündet, dass über iMessage knapp zwei Milliarden Nachrichten pro Tag verschickt werden. Hierbei handelt es sich ausschließlich um die Nachrichten, die über iOS-Geräte versandt werden, konkrete Angaben zu der Anzahl der verschickten Nachrichten über OS X gab Cook nicht an.
iCloud-Ausfall: Mails, Kalender, Dokumente in der Cloud zeitweilig nicht erreichbar
 18.12.2012   4

iCloud-Ausfall: Mails, Kalender, Dokumente in der Cloud zeitweilig nicht erreichbar

In der Nacht gab es erneut größere Ausfälle bei den iCloud-Diensten. Betroffen waren laut Apple “einige Nutzer”, Mail, Kalender und Backups waren zeitweilig nicht erreichbar.
Apple System-Status-Seite verbessert: Ausfälle bei iCloud, Apple-Diensten und Stores ausführlich gelistet
 14.12.2012   2

Apple System-Status-Seite verbessert: Ausfälle bei iCloud, Apple-Diensten und Stores ausführlich gelistet

Wer den aktuellen Status von Apple-Diensten, App Store, Apple Online Store sowie den iCloud-Services wissen möchte, für den ist die System Status-Seite eine große Hilfe. Apple hat die Seite jetzt erweitert und liefert ausführlichere Details.
Apples iMessage und WhatsApp Ursache für weniger SMS
 13.11.2012   17

Apples iMessage und WhatsApp Ursache für weniger SMS

Nachrichtensysteme wie Apples iMessage und WhatsApp führen zu deutlichen Einbrüchen bei der Benutzung klassischer Kurznachrichten. Der Rückgang geschickter Nachrichten sei laut New York Times nur klein, aber dennoch spürbar.
iMessage und FaceTime hatten zweiten Ausfall innerhalb weniger Tage
 31.10.2012   5

iMessage und FaceTime hatten zweiten Ausfall innerhalb weniger Tage

Apple musste gestern den zweiten Ausfall seiner Services iMessage und FaceTime binnen weniger Tage beklagen. Allerdings wurde das Problem durch Apple zeitnah behoben.

Seite 1 von 312...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Kauft ihr euch das iPhone 5S?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de