MACNOTES
Seite 2 von 212

Account-Missbrauch: Apple schreibt Besitzer von Accounts an
 10.08.2011   7

Account-Missbrauch: Apple schreibt Besitzer von Accounts an

Gegen missbräuchliche Verwendung von Apple-IDs scheint Apple nun aktiv vorzugehen. Den Anfang macht eine E-Mail, die möglicherweise betroffene Anwender darauf hinweist, dass über ihren Account mit einem bislang nicht verwendeten Gerät etwas gekauft wurde.
Verlage fühlen sich von Apple “betrogen”, Strategietreffen geplant
 03.02.2011   17

Verlage fühlen sich von Apple “betrogen”, Strategietreffen geplant

Zahlreiche europäische Verlagshäuser planen derzeit ein Treffen in London, um gemeinsam über Apples In-App-Kauf-Verpflichtung zu diskutieren. Man fühle sich “betrogen” und wolle sich mit der European Online Publishers Association treffen, um die jeweiligen Standpunkte miteinander auszutauschen.
In-App-Käufe auf iPhone, iPod touch und iPad deaktivieren: So geht’s!
 10.12.2010   12

In-App-Käufe auf iPhone, iPod touch und iPad deaktivieren: So geht’s!

In vielen Apps aus dem App Store sind die In-App-Käufe zu finden. Oft sind es kostenlose Anwendungen, die im “Freemium”-Prinzip Basisfunktionen kostenlos beinhalten, zusätzliche müssen aber gekauft werden. Wer vermeiden will, dass er versehentlich innerhalb von Apps Käufe tätigt, der kann sie einfach abschalten.
Mac App Store: Keine In-App-Käufe, kein GameCenter
 10.12.2010   2

Mac App Store: Keine In-App-Käufe, kein GameCenter

Während das Mac OS 10.7 Lion einige Features des iOS übernehmen wird, werden zwei Features aus dem iOS-App Store nicht den Weg in den Mac App Store finden: GameCenter und In-App-Käufe wird es nicht geben.

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de