MACNOTES

Bumerang für Telekom
 28.07.2008   3

Bumerang für Telekom

Für die Telekom scheint sich die Abmahnung gegen die Düsseldorfer Firma Indigo Networks zu einem Bumerang zu entwickeln. Die Telekom ging mit einer Unterlassungsklage vor, um die von Indigo stammende Software, einem Voip-Client für das iPhone, gerichtlich verbieten zu lassen. Nun folgte die Retourkutsche: Heute entschied das Landgericht Hamburg (Aktenzeichen 315 O 360/08) auf Antrag von Indigo, dass die Telekom ihre iPhone-Werbung ändern muss. Aussagen wie “freier Internetzugang mit unbegrenzter Datenflatrate” müssen nun gestrichen werden.


Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.