17.01.2011
iPhone 5: A5 Cortex Multicore, Qualcomm-Chips für GSM/UMTS und CDMA

iPhone 5: A5 Cortex Multicore, Qualcomm-Chips für GSM/UMTS und CDMA

Die jüngste Gerüchteküche um iPhone 5 und iPad 2 deutet auf ein massives Hardware-Upgrade des Apple-Smartphone hin. Mit dem A5 soll eine Mehrkern-Prozessorarchitektur auf dem iPhone einziehen, die Baseband-Chips werden mit GSM- und CDMA-Unterstützung nur noch von Qualcomm und nicht mehr von Infineon geliefert. Letzetres überrascht nicht: beim CDMA-iPhone für den US-Carrier Verizon griff Apple (...). Weiterlesen!
30.08.2010
AMD schafft ATI als Branding ab, Intel übernimmt Infineon-Mobilsparte

AMD schafft ATI als Branding ab, Intel übernimmt Infineon-Mobilsparte

Zwei Gerüchte bestätigen sich: AMD schafft die ATI-Benamung seiner Grafikkarten um, und Intel übernimmt mit der Infineon-Mobilesparte inen der größten Zulieferer aus dem Mobilfunkbereich.
04.11.2009
Notizen vom 4. November 2009

Notizen vom 4. November 2009

Infineon liefert weiter an Apple Infineon hat das Gerücht dementiert, Apple würde den Chiphersteller wechseln und künftig nicht mehr bei dem deutschen Unternehmen bestellen. „Wir haben keinen Auftrag verloren“, gab ein Firmensprecher bekannt. Die Aktie von Infineon hatte durch die Gerüchte einen Verlust erfahren. Nach längerer Kurzarbeit sieht die Auftragslage bei Infineon wieder besser aus, (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert