MACNOTES
  • Thema

    Allfacebook mit unseriösem Vergleich von Instagram- und Facebook-AGB

    Allfacebook mit unseriösem Vergleich von Instagram- und Facebook-AGB

    Instagram ändert seine AGB, und formuliert explizit, dass man im Rahmen von Werbekampagnen die Inhalte der Nutzer, wozu auch deren Fotos zählen, Advertisern gegen Entgelt bereitstellt. Für Philipp Roth von Allfacebook scheint der Fall klar: Alle Welt übertreibt, auch die Redaktion von Heute.de, wenn sie formuliert, dass Instagram nun die Bilder seiner Nutzer verkauft. Deswegen geht Roth wie folgt vor. Er “interpretiert” Passagen aus den neuen AGB von Instagram, die er explizit zitiert, und setzt diesen die Facebook-AGB entgegen. Die Facebook-Bedingungen schreibt er jedoch schemenhaft aus seinem Gedächtnis zusammen. Seriös ist dieses Vorgehen nicht. Wie geht’s bei Instagram? Ab dem (...). Weiterlesen!

Seite 1 von 612...Letzte »

iPhone-Video-App Qwiki gehört jetzt Yahoo
 03.07.2013   3

iPhone-Video-App Qwiki gehört jetzt Yahoo

Yahoo hat für 50 Millionen US-Dollar die iOS-App Qwiki gekauft. Damit könnte das Medienunternehmen in Konkurrenz zu Vine und dem kürzlich um Video-Funktionen ergänzten Dienst Instagram treten.
Tweetbot für iPhone und iPad mit Instagram-Video
 28.06.2013   6

Tweetbot für iPhone und iPad mit Instagram-Video

Das Update 2.8.2 für den Twitter-Client Tweetbot für iPhone und iPad bringt die Unterstützung für Instagram-Video und darüber hinaus ein paar Fehlerbehebungen.
5 Millionen Videos in 24 Stunden: Instagram-Video kommt an
 21.06.2013   14

5 Millionen Videos in 24 Stunden: Instagram-Video kommt an

Das erst neu eingeführte
Instagram hat Dutzende Nutzer-Accounts gelöscht
 24.05.2013   3

Instagram hat Dutzende Nutzer-Accounts gelöscht

Offenbar hat bei Instagram Dutzende von Accounts gelöscht, die gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen. Twitter ist voll von Meldungen von betroffenen Nutzern, die sich das Löschen ihres Instagram-Accounts allerdings nicht erklären können. Es häufen sich die Tweets, in denen über die Löschung von Instagram-Accounts geschrieben wird. Dabei reichen die Erklärungen der User von völliger Unwissenheit bis hin zu obskuren Begründungen, sie hätten die Fotos auf ihren Accounts nicht mit der App-eigenen Kamera aufgenommen. Das allerdings erscheint ziemlich unwahrscheinlich als Grund. Instagram selbst hat bis zur Stunde keine offizielle Stellungnahme abgegeben, wird aber vielleicht im Laufe des Tages noch ein Statement zur (...). Weiterlesen!
iPhone-Kamera-Apps Teil 19: InstaPhotoFX
 19.03.2013   3

iPhone-Kamera-Apps Teil 19: InstaPhotoFX

Mit diversen Apps lassen sich heutzutage bei Instagram zu veröffentlichende Fotos vorbereiten. Darin finden sich dann zusätzliche Filter, Effekte und Rahmen, die dabei helfen sollen, das Beste aus den zu teilenden Bildern herauszuholen. Eine dieser Apps ist InstaPhotoFX, die wir uns im Test angesehen haben.
Kriegt Instagram nun die Quittung? Nutzerflucht bemerkt
 30.12.2012   7

Kriegt Instagram nun die Quittung? Nutzerflucht bemerkt

Instagram gehen die aktiven Nutzer verloren, das jedenfalls geht aus Medienberichten hervor, die sich auf Analysen der Firma AppData stützen. Von mehreren Millionen ist die Rede, die die Apps auf iPhone oder Android-Smartphones nicht mehr nutzen.

Seite 1 von 612...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.