29.11.2012
Was hat Apple mit dem Mac Pro vor?

Was hat Apple mit dem Mac Pro vor?

Mehr als 10.000 Euro können fällig werden, wer sich in diesen Tagen für einen Apple Mac Pro BTO entscheiden würde. Obwohl das letzte Update inzwischen mehrere Monate zurück liegt, lies Tim Cook die Apple-Lösung für professionelle Anwendungszwecke während seiner Keynote Ende Oktober nochmal völlig außen vor. Cook kündigte gegenüber MacWorld zwar ein umfangreiches Update für (...). Weiterlesen!
04.02.2010
Mac Pro: Hohe Prozessorauslastung durch Audiowiedergabe?

Mac Pro: Hohe Prozessorauslastung durch Audiowiedergabe?

Aktuelle Mac Pro mit Intel Nehalem Xeon-Prozessor haben trotz ihrer großen Rechnerleistung Probleme mit der Musikwiedergabe. Die Multicore-Geräte sind für intensive Datenverarbeitung ausgelegt, sollen aber beim Abspielen von Musik mitunter ungewöhnlich hohe Prozessorauslastung zeigen.
03.04.2009
Notizen vom 3. April 2009

Notizen vom 3. April 2009

MacHeist-Tweetblast Auch die “letzte Lücke” auf der Webseite von MacHeist ist nun geschlossen: Unter dem Header steht seit der Nacht ein Aufruf zu einem Tweetblast. Wer bereits ein MacHeist-Bundle gekauft hat, kann mit dem Tweetblast Delicious Library 2 und das Spiel Multiwinia gratis hinzubekommen – Gegenwert $59 für einen Tweet, dazu eine unglaubliche Menge an (...). Weiterlesen!
Mac Pro: Umfangreicher Profirechner mit neuem Xeon-Prozessor

Mac Pro: Umfangreicher Profirechner mit neuem Xeon-Prozessor

Ganz klar ein Profi-Mac ist und bleibt der Mac Pro*. Entsprechend hat er auch einen Profi-Preis: Mit einem Grundpreis von 2299€ und der dazugehörigen Ausstattung ist er nicht günstig, aber ein echtes Arbeitstier. Oder, wie Apple so schön sagt: Außen der Schöne. Innen das Biest. Von einigen Neuerungen haben wir euch bereits berichtet, jetzt folgt (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert