MACNOTES
Seite 14 von 15« Erste...10...1415

Notizen vom 27. Juni 2007
 27.06.2007   6

Notizen vom 27. Juni 2007

Core 2 Duo mit höherem Bustakt Apple wird zukünftig die Core-2-Duo-Modelle mit 2,66 GHz und 3 GHz mit 1,33 GHz Bustakt ausliefern. Weiterhin werden die verbauten CPUs einen 4 MB L2-Cache haben. Bislang takten die Consumer-Produkte mit 667 MHz (Mac mini und Core Duo) sowie 800 MHz (MacBook Pro). Wie Electronista meldet, werden zudem die Preise bei Intel für diese Prozessoren kurzfristig fallen, so dass Apple die MacBooks preisstabil verkaufen könnte. Erste Details zu Firefox 3 Der beliebte Browser Firefox steht in Version 3 in den Startlöchern. Mike Schroepfer von der Mozilla Foundation gab gestern erste Details zu dieser Version (...). Weiterlesen!
Notizen vom 24. Mai 2007
 24.05.2007   1

Notizen vom 24. Mai 2007

Schön verpackt Nun ist auch Apple auf die Geschenkbox gekommen. Seit gestern kann man im Apple Store seinen iPod neben der obligatorischen Gravur nun auch in einer Geschenkverpackung ordern. Es werden zwei verschiedene Verpackungen für iPod und iPod nano angeboten. Weiterhin kann man den so verpackten Player mit einer Grußkarte versenden. Der Text der beigelegten Karte ist dabei frei wählbar. Der Aufpreis für die Verpackung kostet 5 Euro. Bleifrei Intel wird bei der der Herstellung von Prozessoren zukünftig auf Blei verzichten, so das Unternehmen in einer gestrigen Presseerklärung. Das Blei wird durch ein Gemisch aus Zinn, Silber und Kupfer ersetzt. (...). Weiterlesen!
Parallels vs. VMWare
 02.04.2007   3

Parallels vs. VMWare

Seit die Firma Parallels, eine eigenständige Tochter des deutschen Unternehmens SWSoft, im letzten Jahr eine Virtualisierungssoftware für Mac-Anwender anbietet, ist dieses Thema auch auf dem Mac nicht mehr weg zu denken. Litten frühere Produkte wie zum Beispiel VirtualPC immer unter einem Geschwindigkeitsmanko, weil Prozessorbefehle immer erst von X86-Befehlen in PowerPC-Befehle umgewandelt werden mussten, ist dieses Hinderniss seit dem Umstieg von Apple auf Intel-Prozessoren gefallen. Hinzu kommen Techniken der Prozessorhersteller Intel (VT) und AMD (Pacifica), die nahezu identische Geschwindigkeiten von virtuellen Maschinen und physischen Rechnern ermöglichen. Parallels, auf dem PC-Markt eher ein Nischenspieler, hat sich inzwischen auf dem Mac zum Marktführer (...). Weiterlesen!
Cebit: Ein kleiner Rundgang
 17.03.2007   0

Cebit: Ein kleiner Rundgang

Seit Donnerstag findet in Hannover die jährliche und größte Computermesse der Welt, die Cebit, statt. Auch wenn Apple seit 1999 nicht mehr als Aussteller auf dieser Messe präsent ist, so gibt es dennoch für Mac-Anwender an dem einen oder anderen Stand etwas Interessantes zu entdecken. Dreisprung Der Trend bei den Telekommunikationsunternehmen geht dieses Jahr ganz klar in Richtung Triple Play. So nennt man die Kombination von Telefonieren, Internet und Fernsehen über die (Breitband-)Internetverbindung. Beim Telefonieren kommt natürlich die VoIP-Technik zum Einsatz. Um all diese Technologien zusammenzuführen, benötigt man natürlich die passende Hardware und der Berliner Hersteller AVM ist auf diesem (...). Weiterlesen!
Leserfrage: Wann kommen neue MacBooks?
 27.01.2007   1

Leserfrage: Wann kommen neue MacBooks?

Mittlerweile erreichen uns ziemlich regelmäßig Fragen unserer Leser, die wir im Rahmen unserer begrenzten Zeit-Kapazitäten natürlich gerne beantworten. Die Interessantesten wollen wir euch nun nicht länger vorenthalten. Deshalb starten wir heute die neue, gleichnamige Serie. Leser Lampros fragt: In 1-2 Monaten soll Leopard rauskommen, wird es auch gleichzeitig neue MacBooks geben? Ich bin PC-Nutzer und möchte jetzt ein MacBook. Will aber keinen Fehler mit dem Kauf machen, indem ich das jetzt kaufe und in 2 Monaten sogar ein neues MacBook kommt. Wisst ihr Näheres? Was den Erscheinungstermin von Leopard angeht, sind wir eher zurückhaltend und vermuten anders als manche Kollegen, (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 27.09.
 27.09.2006   1

Randnotizen vom 27.09.

Auf einen Schlag: Mit einer wahren Flut von Updates hat Apple heute Nacht einige seiner Profi-Tools versorgt. FinalCutStudio liegt nun in Version 5.1.2 vor, die Cinema Tools gibt es in Version 3.1.2 und Compressor steht nun in der Version 2.3 zur Verfügung. Um die gemeinsamen Komponenten der genannten Programme kümmert sich das Apple Pro Application Support 2006-02 Update. Die Installation erfolgt bequem über die Software-Aktualisierung. Bei Apple selbst können nur registrierte Nutzer die Updates direkt herunterladen. Still und leise: Ohne großes Aufsehen hat Apple ein neues Design für .Mac-Webmail vorgestellt. Die neue Oberfläche ähnelt nun sehr stark dem OS X (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 23.08.
 23.08.2006   0

Randnotizen vom 23.08.

Apple kauft YouTube? Ganz bestimmt nicht! In den USA fabulieren Gazetten und Blogs derzeit – angeheizt durch diesen Artikel – über mögliche Plane seitens Apple, die Video-Sammelstelle YouTube zu kaufen. Doch die Wahrscheinlichkeit, dass Apple ein typisches “Web 2.0″-Projekt kauft, das weder substantielle Einnahmequellen noch wirkliche Technologie-Innovationen zu bieten hat, dürfte bei nüchterner Betrachtung wohl gegen Null tendieren. Apple hat außerdem mit dem iTMS bereits einen weltweit bekannten und dazu noch rentablen Vertriebskanal für Unterhaltungsmedien aller Art. Neuartiges intel/Apple-Produkt? Ähnlich substanzlos sind auch die Spekulationen, die dieser Artikel aus der Online-Ausgabe des Inquirer momentan anheizt. Demnach werkeln Apple und intel (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 20.07.
 20.07.2006   0

Randnotizen vom 20.07.

Tolles Quartal: Trotz fehlender Profi-Desktops mit intel-Chip und des etwas betagten iPod-Lineups war das vergangene Quartal ein voller Erfolg für Apple. Insbesondere die mobilen Macs konnten die Kunden offensichtlich überzeugen. Grafisch aufbereitet gibt es die Quartalszahlen wie gewohnt im fscklog. Mieses Quartal: Auch intel stellte gestern die Zahlen des letzten Vierteljahres vor – allerdings mit ganz anderen Ergebnissen: Umsatz- und Gewinneinbruch von 13,2 bzw. 56,6 Prozent meldete der Chiphersteller. In absoluten Zahlen sind das aber immer noch über 800 Millionen Dollar Gewinn bei gut 8 Milliarden Dollar Umsatz. Nike+iPod Sportkit im Test: Die amerikanischen Kollegen dürfen das Nike+iPod Sportkit bekanntlich (...). Weiterlesen!
Randnotizen vom 12.07.
 12.07.2006   0

Randnotizen vom 12.07.

Neuer iPod nano in Alu-Schale? Laut Apple Insider könnte die nächste Generation des iPod nano in einem matten Gehäuse aus eloxiertem Aluminium stecken. Damit reagiert Apple offensichtlich auf die zahlreichen Beschwerden über die mangelnde Kratzfestigkeit des iPod nano. Ähnlich wie beim iPod mini soll es wieder verschiedene Farbvarianten geben. Analyst Shaw Wu erwartet dagegen Magnesium-Gehäuse und glaubt jetzt doch wieder an eine Vorstellung im Herbst, nachdem er vor zwei Wochen noch von Verzögerungen bis Anfang 2007 gesprochen hatte. iPods bald mit Sprach-Steuerung? Richard Gray erwartet, dass der nächste iPod Menüs und Songtitel vorlesen können wird. Dabei soll iTunes Informationen zu (...). Weiterlesen!
intels Core Duo mit 2,33 GHz
 28.06.2006   0

intels Core Duo mit 2,33 GHz

Die Markteinführung des neuen Topmodells aus intels Core Duo Linie, dem T2700 mit 2,33 GHz, dürfte kurz bevorstehen. Wie heise berichtet, taucht der Prozessor bereits in intels Modell-Liste auf. Der T2700 wird allerhöchstwahrscheinlich auch im MacBook Pro zum Einsatz kommen – ein entsprechendes Update der Modellreihe dürfte in den kommenden Tagen anstehen. Der bislang schnellste Mobil-Mac mit 2,16 GHz wird dann wohl als Einstiegs-Gerät fungieren. Laut DailyTech steht auch der U2500, ein besonders stromsparender Core Duo Prozessor mit 1,2 GHz, kurz vor der Auslieferung. MacBook mini, anyone?

Seite 14 von 15« Erste...10...1415

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de