MACNOTES
  • Thema

    IE8 wird Ende 2013 nicht mehr von Google Analytics unterstützt

    IE8 wird Ende 2013 nicht mehr von Google Analytics unterstützt

    Google hat angekündigt, die Unterstützung für den Internet Explorer 8 bei Google Analytics aufzugeben. Damit werden Anwender, die ihn noch einsetzen, gezwungen, einen anderen Browser zu verwenden oder auf eine neuere Version zu aktualisieren, falls möglich. Letztes Jahr hat Google angekündigt, die Unterstützung für den Internet Explorer 8 in Google Apps aufzugeben. Nun folgt Google Analytics, wie das Unternehmen im offiziellen Weblog mitteilt (engl.). Am Ende dieses Jahres soll der letzte Windows-XP-Internet-Explorer (und der erste für Windows 7) als “deprecated” gekennzeichnet werden – was er darstellen kann, kann er darstellen, aber Fehler werden nicht mehr explizit behoben. Stattdessen empfiehlt Google, (...). Weiterlesen!

Werbung

Internet Explorer 8: Sicherheitslücke bedroht Windows-Systeme
 06.05.2013   0

Internet Explorer 8: Sicherheitslücke bedroht Windows-Systeme

Microsoft hat bekannt gegeben, dass man an der Lösung einer Sicherheitslücke im Internet Explorer 8 arbeitet. Die Lücke wird derzeit aktiv ausgenutzt. Betroffen ist ausschließlich der IE8 auf allen Plattformen (Windows XP, Vista, 7). Wer den IE8 installiert hat, sollte ihn wenn möglich auf Internet Explorer 9 oder 10 aktualisieren oder bis zum Patch von Microsoft einen anderen Browser verwenden. Der Internet Explorer 8 ist nämlich die einzige Version, die von besagter Lücke betroffen ist. Die Versionen 6, 7, 9 und 10 sind nicht anfällig für den aktuellen Zero-Day-Exploit. Die Lücke wird aber schon aktiv ausgenutzt, woran das neue Modul (...). Weiterlesen!
Multithreading für Firefox: Stabilitäts- und Performance-Steigerung?
 08.05.2009   2

Multithreading für Firefox: Stabilitäts- und Performance-Steigerung?

Nach Google und Microsoft will jetzt auch Mozilla Multithreading in seinen Firefox-Browser einbauen. Die Verteilung der Prozesse soll vor allem in Sachen Performace und Stabilität einiges verbessern. Tritt beispielsweise in einem Plugin ein Fehler auf, wurde meist der komplette Browser beendet, mit Multithreading wäre nur ein einzelner Tab betroffen, alles andere könnte weiterlaufen.
Notizen vom 28. Januar 2009
 28.01.2009   2

Notizen vom 28. Januar 2009

Infos zum Apple MacBook Pro Austauschprogramm Macfixit hat ein Update zum Austauschprogramm für MacBook Pro mit Grafik/Videoproblemen der Baureihen zwischen Mai 2007 und September 2008 ausgegraben. Apples Nachforschungen hatten herausgefunden, dass die häufig gemeldeten Grafik und Videoprobleme den NVIDIA GeForce 8600M GT Grafikchips zuzuordnen sind. Die Informationen zum Austauschprogramm, nachzulesen im englischsprachigen Support, sind nun vor kurzem erneuert worden: Die betroffenen Books werden auch nach Ablauf der Garantiezeit kostenlos repariert oder gegebenenfalls ausgetauscht, bereits geleistete Reparaturzahlungen werden übernommen, zwei Jahre ab Kaufdatum. OOo3 Update Das Update für OpenOffice.org 3.0. verbessertert unter anderem die Unterstützung externer Grammatik-Unterstützung für das Modul Writer. (...). Weiterlesen!


Werbung

Angebot

Umfrage

Wie können wir Macnotes noch besser machen?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de