22.11.2010
iOS 4.2 für iPhone, iPad und iPod touch: Alle Neuerungen im Überblick

iOS 4.2 für iPhone, iPad und iPod touch: Alle Neuerungen im Überblick

Sowohl für iPhone als auch für iPad und iPod touch steht ab heute das iOS 4.2 bereit. Neben AirPrint und AirPlay bringt es unter anderem Multitasking, Game Center sowie Ordner auf das iPad.
MobileMe, kostenlos: Nur für manche Geräte verfügbar?

MobileMe, kostenlos: Nur für manche Geräte verfügbar?

In der Golden Master von iOS 4.2 gab es bereits erste Hinweise auf ein kostenloses MobileMe-Angebot mit Apple-ID, iOS 4.2.1 liefert dafür weitere Indizien: In einem privaten Framework namens AppleAccounts.framework sind einige dafür optimierte Fehlermeldungen hinterlegt.
19.11.2010
iOS 4.2.1 Golden Master für Entwickler veröffentlicht, Release in der kommenden Woche?

iOS 4.2.1 Golden Master für Entwickler veröffentlicht, Release in der kommenden Woche?

Apple hat gestern für Entwickler eine Golden Master Seed von iOS 4.2.1 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Offenbar wird statt der bisher geplanten Version iOS 4.2 direkt das nächstgrößere Update bereitgestellt, um vorhandene Fehler zu beheben.
12.11.2010
iTunes 10.1 veröffentlicht – Voraussetzungen für iOS 4.2 erfüllt

iTunes 10.1 veröffentlicht – Voraussetzungen für iOS 4.2 erfüllt

Apple hat vor wenigen Minuten iTunes 10.1 veröffentlicht. Damit wären zwei der drei größeren Updates, die für diese Woche vorausgesagt waren, verfügbar. Einzig iOS 4.2 lässt noch auf sich warten; da iTunes 10.1 dafür jedoch eine zwingende Voraussetzung ist, sind alle Steine aus dem Weg geräumt.
iOS 4.2 erst am 16. November?

iOS 4.2 erst am 16. November?

Erneut gibt es Gerüchte rund um den iOS 4.2 Veröffentlichungstermin, nun wollten die Kollegen von iPhoneHellas erneut aus verlässlicher Quelle erfahren haben, dass sich die Veröffentlichung vom vermuteten 12. November auf den 16. November verschiebt. iOs 4.2 soll laut MacStories Probleme mit WiFi-Verbindungen haben und teilweise Verbindungen nach wenigen Minuten verlieren. So wäre es möglich (...). Weiterlesen!
iOS 4.2: WiFi-Bug soll Release verzögern, weitere Golden Master noch heute?

iOS 4.2: WiFi-Bug soll Release verzögern, weitere Golden Master noch heute?

Der Release von iOS 4.2 scheint sich noch etwas zu verzögern: Wegen eines Bugs bei WiFi-Verbindungen auf iPhone und iPad in der iOS 4.2 Golden Master sollen noch einige Anpassungen von Nöten sein.
11.11.2010
Cydia bereits iOS 4.2-tauglich

Cydia bereits iOS 4.2-tauglich

Laut Entwickler chpwn steht einer neuen Version von Cydia nichts mehr im Wege: Alle für iOS 4.2 nötigen Anpassungen wurden vorgenommen. Erwähnt wurde dies auf die Frage eines Nutzers via Twitter. Nötig waren die Anpassungen, da zahlreiche API-Änderungen vorgenommen wurden. Die iOS 4.2-taugliche Version dürfte entsprechend bereits kurz nach dem Release des Betriebssystems bereitstehen. [via (...). Weiterlesen!
AirPrint: Wie man das kabellose iOS-Drucken in Mac OS X 10.6.5 wieder aktivieren kann, nur für Bastler

AirPrint: Wie man das kabellose iOS-Drucken in Mac OS X 10.6.5 wieder aktivieren kann, nur für Bastler

AirPrint wurde zu weiten Teilen aus iOS und Mac OS X eliminiert, lediglich mit bestimmten HP-Drucker-Modellen lässt sich noch kabellos aus iOS 4.2 drucken. Nun meldet sich auch Steve Jobs zu Wort, außerdem haben Entwickler bereits eine manuelle Aktivierung von AirPrint erarbeitet.
10.11.2010
AirPrint: iOS 4.2-Druckfunktion nur zum Teil im finalen Release enthalten?

AirPrint: iOS 4.2-Druckfunktion nur zum Teil im finalen Release enthalten?

Wer mit iPhone, iPod touch und iPad unter iOS 4.2 drucken möchte, der muss einen kompatiblen Drucker von HP besitzen, normale ans Netzwerk angeschlossene Drucker werden offenbar im finalen Release des mobilen Betriebssystems nicht unterstützt.
iOS 4.2 am Freitag ohne AirPrint über freigegebene Drucker

iOS 4.2 am Freitag ohne AirPrint über freigegebene Drucker

Eigentlich sollte iOS 4.2 und die darin enthaltene Druckfunktion AirPrint das Drucken auf Netzwerkdruckern (HP ePrint) und auf freigegebene Druckern ermöglichen, nun scheint Apple die Funktion vorerst vor der Veröffentlichung zum Teil gestrichen zu haben. So ist ein Teil der Funktionsbeschreibung aus den Release-Notes verschwunden und könnte so auf eine eingeschränkte AirPrint Funktion hindeuten und/oder (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert