05.06.2012
iOS 6: Facebook- und Mountain-Lion-Features sollen in Apples Mobilbetriebssystem eingebaut werden

iOS 6: Facebook- und Mountain-Lion-Features sollen in Apples Mobilbetriebssystem eingebaut werden

Große, neue Features werfen ihre Schatten voraus: Laut Medienberichten will Apple in iOS 6, das vermutlich zur WWDC vorgestellt und im Herbst veröffentlicht wird, Facebook und weitere Features, die aus OS X Mountain Lion bekannt sind, auf die eigenen, mobilen Plattformen holen.
23.05.2012
iPhone 5: Größerer Bildschirm mit anderem Seitenverhältnis; Teile vom iPod touch 5G-Gehäuse aufgetaucht

iPhone 5: Größerer Bildschirm mit anderem Seitenverhältnis; Teile vom iPod touch 5G-Gehäuse aufgetaucht

Glaubt man einem neuen Bericht des Magazin 9to5mac, soll der Bildschirm des iPhone in der kommenden Generation etwas wachsen, jedoch nur in der Höhe. „Retina“ bleibt er trotzdem – die 640 Pixel in der Breite bleiben erhalten. Lediglich die 960 Pixel in der Höhe sollen zukünftig 1136 Pixel werden, womit die Diagonale auf 3,95 Zoll (...). Weiterlesen!
16.05.2012
iOS 6 taucht in App-Statistiken auf

iOS 6 taucht in App-Statistiken auf

iOS 6 lässt sich mittlerweile in App Store-Nutzungsstatistiken finden. Auf dem Apple-Campus ist das iOS-Betriebssystem bereits seit einiger Zeit im Einsatz, ein Release wird für Mitte Juni bei der WWDC erwartet. Ein App-Entwickler hat das neue Betriebssystem nun in seinen App-Statistiken entdeckt. Über die internen Analytics wurde der „iOS6“-String entdeckt, die ersten Zugriffe sollen in (...). Weiterlesen!
iOS 6 taucht in ersten Nutzungsstatistiken bei Entwicklern auf

iOS 6 taucht in ersten Nutzungsstatistiken bei Entwicklern auf

Die ersten Hinweise auf iOS 6 hat Apple selbst in der kurzzeitig geöffneten Version der iCloud-Beta-Webseite offenbart, weitere Hinweise über die Existenz außerhalb des Labors kommen nun von Entwicklern, denen iOS 6 bei den Zugriffsstatistiken aufgefallen ist.
14.05.2012
iCloud-Webseite: Beta-Version verrät neue Features und benötigt iOS 6

iCloud-Webseite: Beta-Version verrät neue Features und benötigt iOS 6

Die Worldwide Developers Conference (WWDC) steht an und damit Apple dort etwas zu zeigen hat (von OS X 10.8 Mountain Lion abgesehen), wird im Hintergrund fleißig gewerkelt. So gibt es jetzt eine Developer- und Beta-Webseite von iCloud.com, die sowohl über neue Features in iOS 6 berichten, als auch offenbaren, was die iCloud in Zukunft verwalten (...). Weiterlesen!
05.03.2012
Ars Technica: Erste iPads mit iOS 6 aus Cupertino in den Server-Logs aufgetaucht

Ars Technica: Erste iPads mit iOS 6 aus Cupertino in den Server-Logs aufgetaucht

Wenig verwunderlich, aber nun aus einigermaßen gesicherter Quelle: Bei Apple wird bereits fleißig an iOS 6 gearbeitet. Zumindest tauchen erste Browser-Kennungen in den Log-Files von Webservern auf. Während diese sich relativ leicht faken lassen, wird es mit der IP-Adresse schon etwas schwerer: Diese stammt aus den heiligen Apple-Hallen in Cupertino.

Zuletzt kommentiert