MACNOTES
  • Thema

    iOS 6 zum Download bereit

    iOS 6 zum Download bereit

    iOS 6 steht zum Download bereit. Apple hat seine Ankündigung vom letzten Special-Event, auf dem das iPhone 5 vorgestellt wurde, nun wahr gemacht. iOS 6 ist ab sofort für iPhone, iPod touch und iPad verfügbar.

Werbung
Seite 3 von 9« Erste...34...Letzte »

iOS-Jailbreak: MuscleNerd, Pimskeks, Planetbeing und Pod2g formen Hacker-Gruppe
 26.01.2013   5

iOS-Jailbreak: MuscleNerd, Pimskeks, Planetbeing und Pod2g formen Hacker-Gruppe

Ob da nicht jemand zu viel Superhelden-Comics gelesen hat? Fakt ist: Es gibt ab sofort eine neue Hacker-Gruppe aus bekannten iOS-Jailbreakern, die sich zusammengeschlossen haben unter dem Namen “evad3rs” und sich offenbar den iOS-6-Jailbreak zum Ziel genommen haben.
iOS 6: Apple will Quellcode für Samsung nicht offenlegen
 26.01.2013   8

iOS 6: Apple will Quellcode für Samsung nicht offenlegen

Samsung hat vor einem Gericht in Südkoreas Hauptstadt Seoul eine Patentklage gegen Apple eingereicht. Man wirft dem iPhone-Hersteller Patentverletzungen in iOS 6 vor. Die Anwälte Samsungs fordern deshalb die Offenlegung des Quellcodes des mobilen Betriebssystems.
iOS-6-Jailbreak: pod2g und planetbeing erzielen Fortschritte
 23.01.2013   4

iOS-6-Jailbreak: pod2g und planetbeing erzielen Fortschritte

Wie die beiden Jailbreak-Entwickler planetbeing und pod2g via Twitter mitgeteilt haben, konnten sie in den letzten Tagen enorme Fortschritte beim iOS-6-Jailbreak erreichen. Erst vor wenigen Tagen war bekannt geworden, dass pod2g wieder mit der Entwicklung beschäftigt ist, nachdem zuvor berichtet wurde, dass er sich vorerst komplett um seine eigene Firma kümmern würde.
iOS-6-Jailbreak: pod2g und planetbeing machen Fortschritte
 19.01.2013   7

iOS-6-Jailbreak: pod2g und planetbeing machen Fortschritte

Über Twitter haben pod2g und planetbeing verlauten lassen, dass sie einen Fortschritt beim Apple-iOS-6-Jailbreak erreichen konnten. Zunächst einmal gab planetbeing die interessante Neuigkeit bekannt, dass pod2g doch noch an der Entwicklung eines Jailbreaks für iOS 6 beteiligt ist. Danach kam die Antwort von pod2g, der den Erfolg unterstrich, indem er zwei neue gefundene Lücken in iOS 6 anführte.
Untethered Jailbreak für iOS 6.0.2 und iPhone 5 offenbar vorhanden
 06.01.2013   15

Untethered Jailbreak für iOS 6.0.2 und iPhone 5 offenbar vorhanden

Hacker Planetbeing behauptet, dass auf seinem iPhone 5 (und denjenigen anderer Jailbreaker) mit iOS 6.0.2 ein untethered Jailbreak läuft. Gleichzeitig wollen die Hacker diesen aber nicht für die Allgemeinheit verfügbar machen, damit Apple die Lücke nicht schließt, über die die Hacker den Jailbreak ausüben.
Nicht stören: Die erste Woche 2013 bleibt bei iPhone und iPad lautlos
 02.01.2013   5

Nicht stören: Die erste Woche 2013 bleibt bei iPhone und iPad lautlos

Mittlerweile hinlänglich bekannt ist der Neujahrsbug 2013, der alle iOS-Geräte mit iOS 6 betrifft. Dieses Jahr trifft es die “Nicht stören”-Funktion, die bei Bedarf oder nach Zeitplan eingeschaltet wird. Jüngst veröffentlichte Apple hierzu sogar einen Werbespot. Der Bug wurde nun ebenfalls in die Knowledge Base aufgenommen.
iOS-6-Bug zu Neujahr: Nicht-stören-Funktion automatisch deaktiviert
 01.01.2013   32

iOS-6-Bug zu Neujahr: Nicht-stören-Funktion automatisch deaktiviert

Das neue Jahr ist da und damit auch die Probleme von Apple iOS – war es vor zwei Jahren ein ausgefallener Wecker zum Neujahrstag, bezieht sich der Fehler 2013 auf die Nicht-stören-Funktion. Diese wurde mit iOS 6 eingeführt und sorgt dafür, dass sich Anrufe, SMS-Nachrichten oder sonstige Notifikationen innerhalb eines festgelegten Zeitraums stummschalten bzw. verbergen lassen.
iOS-6-Jailbreak: pod2g glaubt an Release
 26.12.2012   11

iOS-6-Jailbreak: pod2g glaubt an Release

In einem sehr seltenen Interview hat der bekannte Jailbreak-Entwickler pod2g ein wenig Optimismus versprüht, was einen iOS-6-Jailbreak anbelangt, nachdem dieser von seinem Entwicklerkollegen i0n1c via Twitter als unwahrscheinlich bezeichnet wurde. Hinzu kommt, dass Apple laut i0n1c bei iOS 6.1 noch einmal weitere Sicherheitsmaßnahmen integriert hat, die die Programmierung eines Jailbreaks erschweren sollen.
iOS-6-Updates: China-Release statt Google Maps als Grund
 21.12.2012   0

iOS-6-Updates: China-Release statt Google Maps als Grund

Nachdem das Werbenetzwerk MoPub veröffentlicht hatte, dass nach dem Release von Google Maps für iOS innerhalb von fünf Tagen rund 29 Prozent neue iOS-6-Nutzer in den Statistiken aufgetaucht sind, wurde gleich der erfolgreiche Launch von Google Maps als Grund angesehen. Doch anscheinend ist der Grund für den sprunghaften Anstieg der iOS-6-Nutzer ein anderer, und zwar der China-Release des iPhone 5.
iOS 6: 29 Prozent neue Nutzer nach Google Maps-Release
 19.12.2012   3

iOS 6: 29 Prozent neue Nutzer nach Google Maps-Release

Kurze Zeit nach dem Start von Google Maps für iOS haben die Macher des Werbenetzwerks Chitika bekannt gegeben, dass der Einfluss der App auf iOS-6-Updates sehr gering gewesen ist. Mittlerweile lässt sich aber ein anderes Bild erkennen, denn das größere Werbenetzwerk mopub (mehr als 12.000 Apps, über eine Milliarde Werbeeinblendungen täglich) hat eine deutliche Veränderung festgestellt.

Seite 3 von 9« Erste...34...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de