MACNOTES
  • Thema

    Untethered Jailbreak für Apple TV unter iOS 4.3 mit Seas0nPass 0.7.8

    Untethered Jailbreak für Apple TV unter iOS 4.3 mit Seas0nPass 0.7.8

    Eine kleine Überraschung für alle unter euch, die ein Apple TV der zweiten Generation besitzen und dieses jailbreaken wollen: Firecore hat ein Update des Seas0nPass Jailbreak-Tools veröffentlicht. Damit seid ihr in der Lage die aktuellste Firmware für das Apple TV der zweiten Generation, iOS 4.3, mit einem untethered Jailbreak zu versehen. Geholfen hat laut Firecore-Blog Hacker Comex, der seinen Saffron Jailbreak (JailbreakMe 3.0) in das Seas0nPass-Tool integrierte und so den untethered Jailbreak erst ermöglicht hat. Ähnlich wie das Pwnage Tool, erstellt auch Seas0nPass eine Custom Firmware von iOS 4.3. Diese wird nur nicht separat ausgegeben. Seas0nPass lädt, wenn noch nicht (...). Weiterlesen!

Seite 30 von 77« Erste...10...3031...40...Letzte »

Macoun 2012: Anmeldung zur iOS- und OS-X-Entwicklerkonferenz gestartet
 25.04.2012   1

Macoun 2012: Anmeldung zur iOS- und OS-X-Entwicklerkonferenz gestartet

Zum nunmehr fünften Mal wird im Oktober die Entwicklerkonferenz Macoun stattfinden. Wer daran teilnehmen möchte, kann ab sofort Tickets dafür ordern, bis zum 31.07.2012 gilt der Frühbucherrabatt. Die Konferenz wird am 27. und 28. Oktober 2012 stattfinden.
Statistik: iOS-Devices in USA mit 3x mehr Mobile Traffic als Android
 23.04.2012   0

Statistik: iOS-Devices in USA mit 3x mehr Mobile Traffic als Android

Laut dem Advertising-Vermarkter Chitika erzeugen iOS-Devices wie das iPhone oder das iPad in den USA weit mehr Traffic als Android-Devices. Mit einem neuen Tracking-Tool hat Chitika den Datenverkehr der unterschiedlichen Devices gemessen, darunter auch andere Plattformen wie Windows Phone oder BlackBerry. Android wird weniger genutzt Wegen der Vielzahl an Herstellern, die Android-Devices anbieten, und darunter auch solche aus dem Niedrigpreissegment, sind “derzeit” mehr Verkäufe bei Android-Geräten zu beobachten. Doch trotz der quantitativen Überzahl sollen iOS-Devices deutlich mehr von ihren Usern genutzt werden. Die Grafik “US Mobile Traffic Share by Hour”, bildet den Mobile Traffic für iDevices, Android-Devices und “Andere” seit (...). Weiterlesen!
Phil Schiller hat Instagram den Rücken gekehrt, wegen Android-App
 20.04.2012   0

Phil Schiller hat Instagram den Rücken gekehrt, wegen Android-App

Man könnte meinen, dass Phil Schiller Instagram den Rücken gekehrt hat, wegen der Übernahme des Dienstes, bzw. der Foto-Apps durch Facebook. Twitter-Mit-Gründer Jack Dorsey, dessen Firma selbst Interesse hatte, Instagram zu kaufen, hatte aufgehört Bilder von sich über die App zu posten. ((Vgl. 9to5Mac, engl.)) Schiller mutzig wegen Android-App Phil Schiller allerdings hat direkt sein ganzes Nutzerkonto bei Instagram gelöscht. Das war einem Fan aufgefallen, der der Apple Senior Vice President in der Folge nach dem Grund für die Entscheidung befragte. Schiller antwortete mit einem geflügelten Wort.: Diese Redensart drückt nicht nur aus, das eine Sache einen Zenit überschritten hat, (...). Weiterlesen!
Google wegen iOS Safari-Tracking in der Kritik – hohe Strafen möglich
 19.04.2012   0

Google wegen iOS Safari-Tracking in der Kritik – hohe Strafen möglich

Google und anderen Unternehmen wird bereits seit einer Weile vorgeworfen, die iOS-Safari-Privatsphäre-Einstellungen der Nutzer zu missachten und sie weiterhin ohne ihre Zustimmung zu “tracken”, also aufzuzeichnen. Dieses Prozedere soll mittlerweile wieder deaktiviert worden sein. Doch die US-Kartellbehörde soll in Erwägung ziehen, Google für den Vorfall zur Rechenschaft zu ziehen und mit einer Geldstrafe zu belegen. Entscheidung naht Innerhalb der nächsten 30 Tage wird eine Entscheidung erwartet. In einem Dokument heißt es, dass die “Federal Trade Commission” (FTC) derzeit intensive Nachforschungen bezüglich Googles Umgehung der Privatsphäre-Einstellungen von Apples Safari-Browser für Google-User anstellt. Die Strafen, die Google erwarten könnte, sollen höher sein (...). Weiterlesen!
Bericht: iPad mini soll im dritten Quartal kommen und Windows-8-Tablets das Leben schwer machen
 17.04.2012   0

Bericht: iPad mini soll im dritten Quartal kommen und Windows-8-Tablets das Leben schwer machen

Ein kleineres iPad beschäftigt schon seit längerem die Gerüchteküche rund um Apple. Während in unserer Community die Meinung vorherrscht, dass ein solches Gerät “wenn überhaupt” eine Fernbedienung für einen Apple-Fernseher werden würde, halten andere Quellen dagegen, dass man es auf die Konkurrenz abgesehen hat. So auch diesmal.
Instagram binnen 10 Tagen auf 40 Millionen User gewachsen
 14.04.2012   0

Instagram binnen 10 Tagen auf 40 Millionen User gewachsen

Es war eine ereignisreiche Woche für den Social-Bilder-Dienst Instagram. Alles fing damit an, dass vor 10 Tagen endlich auch die Android-App von Instagram veröffentlicht wurde. Doch dann überschlugen sich die Ereignisse, denn der Dienst wurde von Facebook aufgekauft für den stolzen Preis von einer Milliarde US-Dollar. Das Ende vom Lied? 10 Tage nach der Veröffentlichung hat Instagram seiner Nutzerzahlen mittlerweile vervierfachen können. Nun sollen es 40 Millionen sein. Schnelles Wachstum Wie die Kollegen bei TechCrunch festhalten, handelt es sich beim Erreichen der 40-Millionen-Nutzer-Marke um ein rasantes Wachstum von Instagram. Facebook hätte vier Jahre Zeit gebraucht um die 100-Millionen-Marke zu knacken. (...). Weiterlesen!
Silent Film Director bis einschließlich 16.4. gratis im App-Store
 13.04.2012   2

Silent Film Director bis einschließlich 16.4. gratis im App-Store

Letztes Jahr zum Gedenken an Marilyn Monroe, dieses Jahr zum 123. Geburtstag von Charlie Chaplin bietet Mac Phun seine App Silent Film Director im App Store für kurze Zeit gratis an.
iTunes 11: Vorbereitungen für iOS 6 und verbesserte iCloud-Anbindung
 11.04.2012   0

iTunes 11: Vorbereitungen für iOS 6 und verbesserte iCloud-Anbindung

Medienberichten zufolge hat Apple damit begonnen, “intern” bereits erste Versionen von iTunes 11 zu Testzwecken auszuliefern. Die Arbeiten an dem nächsten größeren Release der Software sollen bereits im Vorfeld der Veröffentlichung von iTunes 10.6 begonnen haben. iTunes 11 soll offenbar intern bereits getestet werden. Es handelt sich dabei um eine Version, die auch das kommende iOS 6 vorbereiten, bzw. unterstützen wird. Nicht zwingend notwendig für iOS 6? Wenngleich Apple bei größeren iOS-Updates immer auch eine neue Version von iTunes veröffentlichte, ist noch unklar, ob nicht vielleicht auch vor dem Release von iTunes 11 erst noch eine weitere 10.x-Version veröffentlicht wird, (...). Weiterlesen!
Facebook- und Dropbox-App mit Sicherheitslücke, Logindiebstahl bei physischem Zugriff möglich
 10.04.2012   0

Facebook- und Dropbox-App mit Sicherheitslücke, Logindiebstahl bei physischem Zugriff möglich

Eine Sicherheitslücke wurde in den Apps von Facebook und Dropbox gefunden. Damit ist es möglich, sich das Login eines fremden Anwenders zu ergaunern, ohne das Passwort oder die E-Mail-Adresse zu kennen. Alles, was man benötigt, ist der direkte Zugriff auf das iOS-Gerät.
US-Amerikaner spielen mit Smartphones und Tablets
 28.03.2012   2

US-Amerikaner spielen mit Smartphones und Tablets

Apple, Google und einige andere Hersteller bewegen sich auf dem Markt der Tablets und Smartphones, den sie selbst erst angekurbelt und etabliert haben. Seit einigen Jahren schon gibt es einen gesellschaftlichen Wandel in Bezug auf Mediennutzung zu verzeichnen – so verwundert es nicht, wenn nun eine neue Studie des Marktforschungsunternehmens Newzoo die Amerikaner zu Tablet- und Smartphone-Gamern macht, ganz gleich ob iPhone, iPad oder iPod touch.

Seite 30 von 77« Erste...10...3031...40...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.