23.08.2011
Redsn0w 9.8b6 jailbreakt iOS 5 Beta 6

Redsn0w 9.8b6 jailbreakt iOS 5 Beta 6

Kam es mit redsn0w 0.9.8b5 noch zu Problemen, kann man mit redsn0w 0.9.8b6 nun in jedem Fall die sechste Beta von iOS 5 mit einem Jailbreak versehen. Das Dev-Team veröffentlichte ein kompatibles Update seines Jailbreak-Tools. Dieser bleibt weiterhin nur tethered möglich und sollte nur zum Zweck des Entwickelns genutzt werden. Weiterhin weist das Dev-Team im (...). Weiterlesen!
22.08.2011
iOS 5 mit Erdbeben-Warnfunktion für Japan

iOS 5 mit Erdbeben-Warnfunktion für Japan

Das nächste iOS-Update auf iOS 5 bringt neben den vielen, bereits gekannten neuen Funktionen, auch eine spezielle Erdbeden-Warnfunktion für Japan mit sich. Für japanische Nutzer sicher eine sehr nützliche Benachrichtigungsquelle, bedenkt man die Häufigkeit der Erdbeben in der Region und die schweren Folgen des Erdbeben und des Tsunamis vom 11. März dieses Jahres.
21.08.2011
Bluetooth-Datentransfer: Celeste jetzt iOS 4.3 kompatibel

Bluetooth-Datentransfer: Celeste jetzt iOS 4.3 kompatibel

Der Cydia-Tweak Celeste für den Bluetooth-Datentransfer von und zu einem iOS-Gerät, erhielt ein Update auf Version 1.1, das nun mit iOS 4.3.x kompatibel ist. Zusätzlich bringt das Update einige Fehlerbehebungen und Verbesserungen mit sich. So wird ein laufender Sende- bzw. Empfangsprozess nicht mehr durch das Sperren des Gerätes unterbrochen. Weiterhin werden empfangene Musikdateien ohne Metadaten (...). Weiterlesen!
Sn0wbreeze 2.8b6 erstellt Custom Firmware von iOS 5 Beta 6

Sn0wbreeze 2.8b6 erstellt Custom Firmware von iOS 5 Beta 6

Hacker iH8Sn0w hat mit Version 2.8b6 das Sn0wbreeze Jailbreak-Tool an die sechste Beta von iOS 5 angepasst. Mit Sn0wbreeze 2.8b6 können Windows-Nutzer nun eine Custom Firmware von iOS 5 Beta 6 erstellen. Der Jailbreak ist und bleibt vorerst nur tethered möglich und sollte nur für die Entwicklung genutzt werden.
Apple erwähnt Hacker Comex in Sicherheitsinformation zu iOS 4.3.4

Apple erwähnt Hacker Comex in Sicherheitsinformation zu iOS 4.3.4

Hacker Comex wurde offiziell in einem Informationsschreiben zur Sicherheit von iOS 4.3.4 erwähnt. Er wird als Finder zweier Exploits namentlich bei seinem Synonym genannt. Er hatte unter anderenm den Saffron Exploit gefunden, der die Grundlage für den untethered Userland-Jailbreak unter iOS 4.3.3 darstellt. Dieser kann direkt auf dem iOS-Gerät durchgeführt werden.
20.08.2011
Untethered Jailbreak für Apple TV unter iOS 4.3 mit Seas0nPass 0.7.8

Untethered Jailbreak für Apple TV unter iOS 4.3 mit Seas0nPass 0.7.8

Eine kleine Überraschung für alle unter euch, die ein Apple TV der zweiten Generation besitzen und dieses jailbreaken wollen: Firecore hat ein Update des Seas0nPass Jailbreak-Tools veröffentlicht. Damit seid ihr in der Lage die aktuellste Firmware für das Apple TV der zweiten Generation, iOS 4.3, mit einem untethered Jailbreak zu versehen. Geholfen hat laut Firecore-Blog (...). Weiterlesen!
Redsnow 0.9.8b5 jailbreakt auch iOS 5 Beta 6

Redsnow 0.9.8b5 jailbreakt auch iOS 5 Beta 6

Wie schon bei der fünften Beta von iOS 5, ist redsn0w 0.9.8b5 weiterhin in der Lage die sechste Beta zu jailbreaken, die gestern veröffentlicht wurde. Der Jailbreak ist und bleibt vorerst nur tethered möglich und sollte nur für die Entwicklung genutzt werden. Alle Informationen, sowie die Downloadlinks im Original findet ihr auf dem Blog des (...). Weiterlesen!
19.08.2011
iOS 5 Beta 6 veröffentlicht

iOS 5 Beta 6 veröffentlicht

Einen bzw. zwei Tage später als von einigen vorhergesagt, veröffentlichte Apple soeben die sechste Beta von iOS 5. Mit dem Update der Firmware stehen auch aktualisierte Entwicklertools und iTunes 10.5 Beta 6 für registrierte Entwickler zum Download bereit.
16.08.2011
Drucken von iOS und Mac ohne Treiber: Patentanmeldungen für AirPrint-Erweiterungen

Drucken von iOS und Mac ohne Treiber: Patentanmeldungen für AirPrint-Erweiterungen

Aktuelle Patentanmeldungen zeigen, dass Apple an einer Methode arbeitet, den Druckertreiberzwang zum umgehen. Dabei geht es sowohl im iOS wie iPhone, iPad und iPod touch als auch um Macs.
13.08.2011
Beta-Updates "Over-the-Air" ohne Zurücksetzen möglich

Beta-Updates "Over-the-Air" ohne Zurücksetzen möglich

Als Apple die fünfte Beta von iOS 5 heute vor einer Woche veröffentlichte, war das Installieren „Over-the-Air“ nur möglich, wenn zuvor alle Inhalte vom iOS-Gerät gelöscht und alle Einstellungen zurückgesetzt wurden. Das scheint sich nun geändert zu haben. Unser iPhone 4 Testgerät, das noch mit der vierten Beta bespielt war, zeigte vorletzten Abend die Meldung (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 38 39 40 41 42 97