06.08.2011
Warnung: Apple geht gegen UDID-Verkäufer mit iOS 5 vor

Warnung: Apple geht gegen UDID-Verkäufer mit iOS 5 vor

Apple geht Medienberichten zufolge aktuell gegen Unternehmen vor, die UDID-Plätze verkaufen, damit auch nicht als Entwickler registrierte Nutzer von iOS-Geräten Beta-Versionen der Firmware installieren können. Auch die einzelnen Nutzer bzw. Käufer der sogenannten Slots sind nun im Visier Apples. Pro Entwickler-Account stehen 100 Plätze (Slots) zur Verfügung, um Geräte für die Entwicklung zu registrieren. Die (...). Weiterlesen!
05.08.2011
Apple-Patent: iOS-Geräte mit Induktion laden

Apple-Patent: iOS-Geräte mit Induktion laden

Mobile Geräte laden, im Apple-Style: Ein Patent zeigt, wie sich Apple das Aufladen von iOS-Geräten via Induktion vorstellt. Eine Lösung ist gestaltet wie ein Türmchen, die andere lässt sich mit einem akustischen Lademechanismus nutzen.
Android hat ein Java-Problem, und Gameloft auch

Android hat ein Java-Problem, und Gameloft auch

Ich erinnere mich noch, dass mir vor Jahren bei einem Hands-on-Termin in Köln ein ehemaliger Gameloft-Mitarbeiter erzählte, dass sich bei der Firma “so etwas” wie Freude darüber eingestellt hat, dass es mit iPhones, vielmehr mit iOS einen neuen Markt gibt, der anders strukturiert ist als derjenige für Java-Handys. Gameloft ist mittlerweile nicht mehr in Köln, (...). Weiterlesen!
04.08.2011
Google-Vizepräsident: Patente attackieren Android

Google-Vizepräsident: Patente attackieren Android

In einem offenen Brief wendet sich Googles Senior Vice President David Drummond an Apple, Microsoft und andere Unternehmen. Der Vorwurf: Man habe sich gegen Google verschworen, um Android niederzumachen.
02.08.2011
iOS 4.3 für Apple TV 2 veröffentlicht

iOS 4.3 für Apple TV 2 veröffentlicht

Am heutigen Abend veröffentlichte Apple nach einiger Zeit einmal wieder ein Firmware-Update für das Apple TV der zweiten Generation. Damit springt nun auch die kleine TV-Set-Top-Box auf iOS 4.3. Folgende Neuerungen kommen mit dem Update: Das ATV unterstützt nun Vimeo, TV-Serien lassen sich direkt über das Gerät kaufen und streamen (derzeit nur in den USA (...). Weiterlesen!
25.07.2011
iOS 4.3.5 erschienen, behebt Sicherheitslücke beim Überprüfen von Zertifikaten

iOS 4.3.5 erschienen, behebt Sicherheitslücke beim Überprüfen von Zertifikaten

Apple hat ein Update für das mobile Betriebssystem iOS 4.3 veröffentlicht. Es trägt die Versionsnummer 4.3.5 und behebt eine Sicherheitslücke beim von Zertifikaten. Anwender sollten entsprechend schnell die neue Version einspielen, jedoch gibt es für sie noch keinen Jailbreak.
iOS 4.3.5 veröffentlicht

iOS 4.3.5 veröffentlicht

Apple hat soeben überraschend iOS 4.3.5 freigegeben. Bisher ist im Changelog lediglich erkennbar, das die Version eine Sicherheitslücke beim Überprüfen von Sicherheitszertifikaten schließt. iOS 4.3.5 wurden von Apple veröffentlicht, da bei der Verifikation von X.509-Zertifikaten die Möglichkeit Bestand für Mittelsmänner, die im gleichen Netzwerk eingeloggt waren, Daten trotz SSL und TSL gesicherter Sessions abzugreifen. Die (...). Weiterlesen!
23.07.2011
iOS 5.0 Beta 4: tethered Jailbreak mit redsn0w 0.9.8b4

iOS 5.0 Beta 4: tethered Jailbreak mit redsn0w 0.9.8b4

Nach der Veröffentlichung der vierten Beta von iOS 5.0 durch Apple in der vergangenen Nacht, legt das Dev-Team nun bereits ein passendes Jailbreak-Tool bereit. Redsn0w 0.9.8b4 jailbreakt alle iPhone 3GS und 4, iPod Touch 3G und 4G, sowie das iPad unter iOS 5.0. Das iPad 2 wird nicht unterstützt. Weiterhin ist der Jailbreakt mit Redsn0w (...). Weiterlesen!
iOS 5 Beta 4 veröffentlicht

iOS 5 Beta 4 veröffentlicht

Apple hat in der vergangenen Nacht die vierte Beta-Version von iOS 5 veröffentlicht. Die wohl auffälligste Neuerung ist, dass Beta 4 als erstes Firmware-Update “Over-The-Air” (OTA) installierbar ist. Natürlich kann kann man das Update auch ganz normal über iTunes durchführen. Dazu veröffentlichte Apple die passende und benötigte vierte Beta von iTunes 10.5. Weiterhin steht auch (...). Weiterlesen!
22.07.2011
iOS 5 Beta 4 per OTA für Entwickler veröffentlicht

iOS 5 Beta 4 per OTA für Entwickler veröffentlicht

Wie üblich hat Apple im zwei Wochen Rhythmus die nächste iOS 5 Beta für Entwickler veröffentlicht. So kommt iOS erstmals per OTA – sprich per “over the air” – es ist also nicht mehr nötig das iPhone per iTunes zu aktualisieren. Das Update kommt ebenfalls erstmal als “Delta-Update”, also werden nur Bestandteile geupdatet bzw. geladen (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert

1 39 40 41 42 43 96