21.04.2011
iOS-Locationtracking „keine Neuigkeit“, Jailbreak-Tool untrackrd bereinigt Locationdaten

iOS-Locationtracking „keine Neuigkeit“, Jailbreak-Tool untrackrd bereinigt Locationdaten

Das Locationtracking in iPhone und iPad ist laut einem iOS-Fachmann nichts neues: Bereits seit langem wird die Tracking-Funktion genutzt, um Fotos mit Geotags zu versehen. Dennoch hat sie sich im Laufe der Zeit stark verändert. Mit Hilfe eines Jailbreak-Tools kann man das Tracking seit kurzem komplett abschalten.
19.04.2011
Prototyp von weißem iPhone 4 mit 64 GB und iOS 5 aufgetaucht

Prototyp von weißem iPhone 4 mit 64 GB und iOS 5 aufgetaucht

Die vietnamesische Webseite Tinhte zeigt aktuell ein Video eines vermeintlichen iPhone-4-Prototypen mit einer speziellen Testversion von Apples iOS. Die bewegten Bilder zeigen ein weißes iPhone 4 mit bis jetzt in dieser Form unbekannten Funktionen. Vermutet wird eine Testversion des kommenden iOS 5. Auffällig ist die fehlende Spotlight Suchmaske, sowie die neue Umsetzung der Multitasking-Funktion. Weiterhin (...). Weiterlesen!
Anleitung: untethered Jailbreak unter iOS 4.3.2 mit Sn0wbreeze 2.6

Anleitung: untethered Jailbreak unter iOS 4.3.2 mit Sn0wbreeze 2.6

Sn0wbreeze 2.6 wurde veröffentlicht und erlaubt den untethered Jailbreak von iOS 4.3.2 unter Windows. Aus diesem Grund haben wir nachfolgen für euch eine Anleitung zur Verfügung gestellt, die den Jailbreak mit dem Tool selbst ausprobieren möchten. Sn0wbreeze ist es egal, welche Version von iOS gerade auf eurem iPhone, iPod touch oder iPad installiert ist. Allerdings (...). Weiterlesen!
Anleitung: untethered Jailbreak unter iOS 4.3.2 mit redsn0w 0.9.6 RC14

Anleitung: untethered Jailbreak unter iOS 4.3.2 mit redsn0w 0.9.6 RC14

Das neue redsn0w 0.9.6 RC 14 erlaubt den untethered Jailbreak von iOS 4.3.2 mit Geräten, die über eine originale Firmware verfügen. Nutzer eines Unlock sollten also der folgenden Anleitung nicht folgen, alle anderen können so zum Ziel kommen. Anleitung Ihr benötigt entweder Windows oder OS X und die jüngste Version von redsn0w auf dem Computer. (...). Weiterlesen!
iOS 4.3.2: Untethered Jailbreak mit redsn0w 0.9.6RC14 jetzt verfügbar

iOS 4.3.2: Untethered Jailbreak mit redsn0w 0.9.6RC14 jetzt verfügbar

Der Untethered Jailbreak für iOS 4.3.2 steht bereit: Die aktuellste Version von redsn0w, redsn0w 0.9.6RC14 ermöglicht den Jailbreak von iPhone, iPod touch und iPad 1. Erneut war es Stefan Esser aka i0n1c, der seinen bereits beim letzten Mal zum Einsatz gekommenen Exploit anpassen musste. Unterstützt werden iPhone 3GS, iPhone 4 (GSM), iPod touch 3G, iPod (...). Weiterlesen!
redsn0w 0.9.6 RC14 bringt untethered Jailbreak für iOS 4.3.2

redsn0w 0.9.6 RC14 bringt untethered Jailbreak für iOS 4.3.2

Überraschenderweise gab es heute Nacht eine neue redsn0w-Version. Mit dieser ist es nun möglich das neue iOS 4.3.2 untethered zu jailbreaken. redsn0w 0.9.6 RC14 steht sowohl für Mac als auch für Windows zur Verfügung. Pwnage und Sn0wbreeze werden in den nächsten 1-2 Tage ebenfalls mit einer neuen Version folgen. Um einen untethered Jailbreak mit redsn0w (...). Weiterlesen!
18.04.2011
John Carmack: iOS macht süchtig, Android ist es nicht wert

John Carmack: iOS macht süchtig, Android ist es nicht wert

John Carmack von id Software hat sich in einem Interview zu mobilen Betriebssystemen geäußert. Dabei zeigt er sich einmal mehr begeistert von iOS, während er von Android nicht viel hält – damit könne man kein Geld verdienen.
16.04.2011
Anleitung: tethered Jailbreak unter iOS 4.3.2 mit redsn0w 0.9.6 RC12

Anleitung: tethered Jailbreak unter iOS 4.3.2 mit redsn0w 0.9.6 RC12

iOS 4.3.2 wurde kürzlich veröffentlicht. Für die ganz Ungeduldigen haben wir eine erste Anleitung notiert, die euch zeigt, wie ihr mit redsn0w 0.9.6 RC12 einen „tethered“ Jailbreak ausführt. Zu beachten gilt, dass redsn0w keine Custom Firmware erstellt wie Sn0wbreeze unter Windows, oder das Pwnage Tool am Mac. redsn0w benötigt in jedem Fall die originale Firmware (...). Weiterlesen!
15.04.2011
iSHSH ermöglicht Speicherung der iOS 4.3.2 Blobs

iSHSH ermöglicht Speicherung der iOS 4.3.2 Blobs

Mit iSHSH könnt ihr die SHSH-Blobs der neuen iOS 4.3.2 speichern. Dies funktioniert direkt von eurem iDevice mit dem Tool, das Ihr direkt aus Cydia kostenlos downloaden könnt. Nachdem ihr die App installiert habt, könnt ihr sie starten und entweder eine gewünschte iOS-Version auswählen, deren SHSH-Blog ihr speichern wollt, oder einfach die Funktion „All Version“ (...). Weiterlesen!
Untethered Jailbreak unter iOS 4.3.2 weiterhin möglich

Untethered Jailbreak unter iOS 4.3.2 weiterhin möglich

Wie Stefan Esser soeben via Twitter mitteilte, wurde der Exploit, der den untethered Jailbreak unter iOS 4.3.1 ermöglichte, in iOS 4.3.2 nicht geschlossen. Einige Anpassungen vorausgesetzt, wird der untethered Jailbreak unter iOS 4.3.2 unter Nutzung Essers Exploit möglich sein. Esser wird die Anpassungen vornehmen, wird damit jedoch nicht vor dem Ende dieses Wochenendes fertig sein. (...). Weiterlesen!







Zuletzt kommentiert

1 48 49 50 51 52 98