MACNOTES
  • Thema

    Google Maps für iOS ab sofort im App Store verfügbar

    Google Maps für iOS ab sofort im App Store verfügbar

    Google hat seine Google Maps-App für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. In der App stehen umfassende Karten, lokale Google-Suche, sprachgestützte Navigation sowie die Routenauskünfte für den öffentlichen Nahverkehr bereit.

Werbung
Seite 6 von 34« Erste...67...10...Letzte »

Facebook: Kommt “Home” auch aufs iPhone?
 16.04.2013   7

Facebook: Kommt “Home” auch aufs iPhone?

Anfang dieses Monats hat Facebook die Erweiterung “Home” für Android-Geräte vorgestellt. Nun soll sich Facebook in Gesprächen mit Apple befinden, um dem angepassten Homebildschirm auch auf dem iPhone ein Zuhause zu geben.
Fitness-Apps #3: iPhone-Apps für den Outdoor-Sport
 14.04.2013   7

Fitness-Apps #3: iPhone-Apps für den Outdoor-Sport

Wenn es um die Dokumentation von Outdoor-Sportarten geht, hat ein Hersteller aus Österreich die Nase ganz vorn und hält für viele Sportarten passende Apps bereit: die Runtastic GmbH aus Linz. Es gibt zu den guten Programmen des Herstellers jedoch einige interessante Alternativen.
Apps im Flat-Design für iPhone und iPad – Teil 1
 12.04.2013   13

Apps im Flat-Design für iPhone und iPad – Teil 1

Flat-Design wird “vermutlich” eine der Neuerungen in iOS 7 sein. Für uns ist dies Grund genug, euch kostenlose Apps vorzustellen, die bereits jetzt mit dieser Design-Sprache arbeiten und sinnvoll in jedes System integriert werden können.
Apple und Yahoo: Tiefere Integration ins iPhone?
 10.04.2013   4

Apple und Yahoo: Tiefere Integration ins iPhone?

Medienberichten zufolge befände sich Apple in Gesprächen mit Yahoo, die eine tiefere Integration in das Betriebssystem iOS für iPhone, iPad und iPod touch betreffen.
Bericht: Wie Facebook Home Apple schaden könnte
 08.04.2013   23

Bericht: Wie Facebook Home Apple schaden könnte

Letzte Woche hat Mark Zuckerberg mit Facebook Home eine alternative grafische Oberfläche für Android-Smartphones vorgestellt. Gleichzeitig wurde mit dem HTC First ein Smartphone gezeigt, das ‘besonders gut’ für Facebook Home optimiert sein soll. In einem Bericht überlegt sich Mike Elgan, was diese Ankündigungen für Apple bedeuten könnten.
Fitness-Apps #3: Outdoor-Episode verschiebt sich
 06.04.2013   3

Fitness-Apps #3: Outdoor-Episode verschiebt sich

Eigentlich wollte der Andreas am heutigen Samstag seinen dritten Teil der Reihe um iOS-Fitness-Apps präsentieren, und zwar mit dem Schwerpunkt auf Outdoor-Sport. Doch wie der Zufall es wollte, ist er durch Krankheit verhindert und deshalb verschiebt sich der Beitrag um eine Woche.
Zuckerberg: Facebook Home für iPhone? Nur mit Apple-Partnerschaft
 05.04.2013   11

Zuckerberg: Facebook Home für iPhone? Nur mit Apple-Partnerschaft

Am gestrigen Donnerstag hat Facebook eine neue Oberfläche für Android vorgestellt, Facebook Home. Damit soll der Home-Screen eines Android-Smartphones ersetzt werden und nach den Vorgaben von Facebook angepasst werden, um das Smartphone in ein “lebendiges und soziales” Telefon zu verwandeln. Eine iPhone-Version ist laut Zuckerberg möglich, aber schwierig.
Vor Google Reader-Schließung: Reeder für iPad und Mac gratis, Updates in Sicht
 02.04.2013   10

Vor Google Reader-Schließung: Reeder für iPad und Mac gratis, Updates in Sicht

Google hat angekündigt, den Dienst Google Reader zum 1. Juli zu schließen. Darauf reagiert der populäre Client Reeder für Mac und iPad mit einem Rabatt von 100%; die Apps sind aktuell kostenlos. Außerdem hat der Entwickler angekündigt, dass die Entwicklung nach der Deadline weitergehen wird.
iOS-Gaming-Controller: Apple plant keinen Release
 31.03.2013   2

iOS-Gaming-Controller: Apple plant keinen Release

Einen kolportierten iOS-Gaming-Controller hat der bekannte Analyst Jim Dalrymple ins Reich der Fabeln verwiesen, laut seiner Aussage arbeitet Apple aktuell nicht an einem solchen Controller. Während der Game Developers Conference 2013 gab es immer wieder Spekulationen zu hören, nach denen Apple intern bereits die Entwicklung eines iOS-Gaming-Controllers gestartet habe und dieser früher auf den Markt kommen könnte als gedacht.
Chevrolet zeigt Siri-Eyes-free-Funktion
 28.03.2013   4

Chevrolet zeigt Siri-Eyes-free-Funktion

Chevrolet hat in den USA die 2013er-Modelle des Spark und Sonic mit der Funktion Siri-Eyes-Free angekündigt, dank der sich ein Zugriff auf ein iPhone ermöglichen lässt, ohne die Augen von der Straße nehmen zu müssen. In beiden Modellen wird Siri über einen Knopfdruck am Lenkrad aktiviert, sodass der Fahrer danach ganz normal auf Siri zurückgreifen, und sich beispielsweise über neue SMS-Nachrichten informieren lassen kann.

Seite 6 von 34« Erste...67...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de