02.08.2011
Skype für iPad veröffentlicht

Skype für iPad veröffentlicht

Die bereits vor über einem Monat inoffiziell angekündigte Skype iPad-App gibt es ab sofort im App Store. Dabei begann der Release zunächst in Neuseeland und sollte spätestens am Abend auch im deutschen App Store Einzug halten. Wie erwartet bringt die iPad-App alle Funktionen mit, über die auch die Skype-App für das iPhone verfügt. Kompatibel ist (...). Weiterlesen!
01.08.2011
Silent Ops: Neuer Action-Titel für iPhone und iPad veröffentlicht

Silent Ops: Neuer Action-Titel für iPhone und iPad veröffentlicht

Spieler werden in Gamelofts neuem Action-Game, Silent Ops, für iPhone und iPad zum Mitglied einer Geheimorganisation, die sich gegen feindliche Syndikate mit fortschrittlicher Klontechnik zur Wehr setzen muss. Wir bekommen es mit dem typischen Third-Person-Game zu tun. In Silent Ops* – Gamelofts neuem Actiontitel für iPhone und iPad – müssen Spieler als einer von drei (...). Weiterlesen!
29.07.2011
Sid Meier's Pirates: Piraten-Abenteuer für iPad im App Store verfügbar

Sid Meier's Pirates: Piraten-Abenteuer für iPad im App Store verfügbar

Mit Sid Meier’s Pirates! bringt 2K Games ein neues Piraten-Abenteuer für das iPad in den App Store. Bislang ist das Adventure-Game allerdings nur auf Englisch spielbar. Es wirkt auf den ersten Blick noch verspielter, als das große Vorbild. In der Rolle eines Kapitäns müssen sich Spieler im neuen Piraten-Abenteuer Sid Meier’s Pirates!* auf dem iPad erfolgreich (...). Weiterlesen!
Sonic & SEGA All-Stars Racing für iPhone und iPad im Test

Sonic & SEGA All-Stars Racing für iPhone und iPad im Test

SEGA, als einer der ersten Unterstützter von Apples App Store überhaupt, hat mit Sonic & SEGA All-Stars Racing ein Rennspiel für iOS veröffentlicht, das sich sich stark an Super Mario Kart orientiert. In unserem Review sagen wir euch, ob jede Kopie schlechter als das Original ist.
28.07.2011
Test: Crazy Machines 2 HD auf dem iPad

Test: Crazy Machines 2 HD auf dem iPad

Jeder von euch kennt sicherlich den Domino Day, dessen Ziel es ist, einen gewaltigen Haufen aneinandergereihter Dominosteine mit Hilfe einer Kettenreaktion zu Fall zu bringen. Ähnlich verhält es sich bei Crazy Machines 2 HD für Apples iPad. Aber anstatt nur Dominosteine, gibt es auch Bälle, Bretter, Seile und vieles mehr. Um im Spiel eine Kettenreaktion (...). Weiterlesen!
BBC iPlayer bringt BBC-Inhalte nach Europa, teilweise kostenlos

BBC iPlayer bringt BBC-Inhalte nach Europa, teilweise kostenlos

BBC iPlayer goes global: Sowohl über 3G als auch über WiFi können Nutzer außerhalb von Großbritannien mit der App BBC-Produktionen anschauen. Der Grundservice und die App sind gratis, verfügbar sind allerdings auch werbefreie Premium-Abomodelle.
iPhone 5 soll in der zweiten Septemberwoche erscheinen, iPad 3 etwas später, sagen Zulieferer

iPhone 5 soll in der zweiten Septemberwoche erscheinen, iPad 3 etwas später, sagen Zulieferer

Wie die China Times berichtet, soll das kommende iPhone Mitte September erscheinen. Dies gehe aus Berichten von Zulieferern hervor. Demnach sollen nach dem Launch insgesamt 4 Millionen Geräte bereit stehen.
27.07.2011
Anleitung: WhatsApp auf dem iPad installieren

Anleitung: WhatsApp auf dem iPad installieren

WhatsApp auf dem iPad installieren, ist für Nutzer eines Jailbreaks möglich, unter Zuhilfenahme des Tools WhatsPad. In der nachfolgenden Anleitung erklären wir euch, wie es funktioniert. Voraussetzung: Ihr benötigt einen funktionsfähigen Jailbreak auf eurem iPad und zusätzlich den Tweak WhatsPad. Ferner benötigt ihr das iPhone Configuration Utility von Apple, das für neuere OS-X-Versionen nur noch (...). Weiterlesen!
Ustream: Universal-App unterstützt iPad und bringt Airplay-Support

Ustream: Universal-App unterstützt iPad und bringt Airplay-Support

Ustream ist nun als Universal-App verfügbar, die alle Funktionalitäten der bisher nur für das iPhone optimierten Anwendung auf das iPad bringt. Zudem unterstützt die App AirPlay.
26.07.2011
iPad 3: Zulieferer aus Taiwan zur Kostensenkung, erste iPad 4-Zulieferer im Gespräch

iPad 3: Zulieferer aus Taiwan zur Kostensenkung, erste iPad 4-Zulieferer im Gespräch

Apple soll für das iPad 3 aus Kostengründen Leiterplatten bei taiwanesischen Unternehmen bestellt haben. Bereits das iPad 2 überstieg die Materialkosten des iPad 1, unter anderem durch gestiegene Preise für Displaypanels sowie einige Bauteile.

Zuletzt kommentiert