04.04.2011
procreate: Zeichen-App für kurze Zeit kostenlos (Update: Aktion vorbei)

procreate: Zeichen-App für kurze Zeit kostenlos (Update: Aktion vorbei)

Die Zeichen-App procreate ist für kurze Zeit kostenlos zu haben. Damit lassen sich Bilder auf dem iPad malen, der Finger wird dabei zum Pinsel. Normalerweise kostet das Programm 5,99 Euro, zurzeit wird es aber kostenlos angeboten.
Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 auf iPhone, iPad 1 und iPod touch veröffentlicht

Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 auf iPhone, iPad 1 und iPod touch veröffentlicht

Eine gute Nachricht für alle Jailbreaker und jeden, der damit geliebäugelt hat. Das Dev-Team hat neue Versionen von redsn0w und dem PwnageTool veröffentlicht, mit denen es möglich ist, fast alle iOS 4.3.1-Geräte untethered zu jailbreaken.
Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 erschienen; nicht für iPad 2 geeignet

Untethered Jailbreak für iOS 4.3.1 erschienen; nicht für iPad 2 geeignet

Zumindest was die letzte Generation unterstützter iOS 4.3-Devices angeht, hat das Warten ein Ende: Das Dev-Team hat neue Versionen vom PwnageTool und von redsn0w veröffentlicht. Beide Programme können fast alle iOS 4.3.1-Devices dauerhaft und einen Reboot überstehend (untethered) freischalten. Unterstützt werden: iPhone 3GS iPhone 4 iPod touch 3G iPod touch 4G iPad 1G Zusätzlich kann (...). Weiterlesen!
Browser-Marktanteile März, eBay-Statistik zu iPad-Verkäufen & Updates: Notizen vom 4.4

Browser-Marktanteile März, eBay-Statistik zu iPad-Verkäufen & Updates: Notizen vom 4.4

Browser-Marktanteile März Net Applications hat die neusten Online-Marktanteil veröffentlicht: Der Internet Explorer 9 ist nun erstmals in der Statistik und holte sich außerhalb der Betaphase nun gleich 3,6 % des Browser-Marktanteils. Insgesamt kommt der IE auf 55,92 %, (erschreckenderweise) nutzen immer noch fast 11 % den IE6. Apples Safari (6,61 %) und Googles Chrome (11,57 (...). Weiterlesen!
03.04.2011
Über 50 Millionen Downloads für Firefox 4, Plasticine iPad & Updates: Notizen vom 3.4

Über 50 Millionen Downloads für Firefox 4, Plasticine iPad & Updates: Notizen vom 3.4

Über 50 Millionen Downloads für Firefox 4 Laut Mozilla hat es das Update von Firefox 4 innerhalb von rund zehn Tagen auf über 50 Millionen Downloads gebracht. Firefox 4 hatte zahlreiche Vorschusslorbeeren eingeheimst und trotz Verspätung die Fangemeinde nicht enttäuscht: Ob sich die Nutzerzahlen von Firefox mit Version 4 nochmals sichtlich steigern lassen, werden die (...). Weiterlesen!
Apple patentiert iWeb für iPad

Apple patentiert iWeb für iPad

Vor allem seit der Vorstellung der zweiten Generation des iPad hat Apple eine Reihe von Desktop-Anwendungen auf das Tablet portiert, beispielsweise iMovie, GarageBand und PhotoBooth. Nun wurde ein Patentantrag bekannt, nachdem wir in Zukunft iWeb auf dem iPad erwarten dürfen.
iPad 2: Apple veröffentlicht “We believe”-Werbung

iPad 2: Apple veröffentlicht “We believe”-Werbung

Wie immer, wenn es ein neues Spielzeug aus Cupertino gibt, ist der dazu passende Werbespot nicht weit. Apple hat nun den ersten für das neue iPad 2 vorgestellt – er heißt “We believe”.
01.04.2011
Infografik zum Handel mit iPad 2 auf eBay

Infografik zum Handel mit iPad 2 auf eBay

Binnen 2 Wochen nach dem Verkaufsstart wurden auf eBay bereits 12.000 iPad 2 verkauft. Die Auktionsplattform hat eine Infografik veröffentlicht, die zeigt, welche Modelle besonders beliebt sind und wohin sie verkauft wurden. Ein iPad 2 bei eBay ersteigern ist nicht der günstigste Weg an Apples begehrtes Tablet zu kommen. Bedenkt man jedoch die Lieferzeiten des (...). Weiterlesen!
iPad 1. Generation: Vorräte gehen zur Neige

iPad 1. Generation: Vorräte gehen zur Neige

Vor einer Woche hat der Verkauf des iPad 2 in Deutschland begonnen, vor drei Wochen in den USA. Kurz nach der Keynote am 02. März hat Apple die Restbestände drastisch reduziert und damit den Ausverkauf eingeläutet – doch das scheint nun vorbei zu sein.
Spaces für iPad? Patent zeigt mögliche Funktionsweise

Spaces für iPad? Patent zeigt mögliche Funktionsweise

Es ist ein Apple-Patent aufgetaucht, das beschreibt, wie sie Apple die Implementation des Spaces-Features auf Touch-Screen-Oberflächen vorstellt. Möglicherweise könnte also eine solche Funktion auf das iPad kommen.

Zuletzt kommentiert