MACNOTES
Werbung
Seite 36 von 339« Erste...10...3637...40...Letzte »

Satte Rabatte am Black Friday
 29.11.2013   5

Satte Rabatte am Black Friday

Nicht nur Apple selber bietet am heutigen Black Friday einige begehrte Produkte zu Sonderpreisen an. Viele deutsche Händler haben hier in den letzten Jahren nachgezogen. Fast alle amerikanischen Softwareschmieden bieten ihre Produkte heute zu besonders günstigen Preisen an. Teilweise bis zu 40 % vom regulären Kaufpreis kann man dort sparen.
iPad Pro & iWatch: Apple plant Kooperation mit Quanta
 27.11.2013   1

iPad Pro & iWatch: Apple plant Kooperation mit Quanta

Bei Apple ist man anscheinend damit beschäftigt, bereits das kommende Jahr durchzuplanen, zumindest wenn man aktuelle Informationen als Grundlage nimmt. So soll Apple für die Fertigung des iPad Pro sowie der iWatch einen neuen Zulieferer engagiert haben, der die bisherigen Apple-Partner Foxconn und Pegatron tatkräftig bei der Fertigung der diversen Apple-Devices unterstützen soll. iPad Pro für professionelle Anwender Der angesprochene Zulieferer ist Quanta Computer aus Taiwan. Für das iPad Pro hat Apple angeblich schon die ersten Bestellungen an Quanta Computer vergeben, bei der iWatch könnte die Produktion zwischen Quanta, Foxconn und Inventec aufgeteilt werden. Ob Quanta tatsächlich komplett für das (...). Weiterlesen!
Führt Preisspirale zu über 80 Euro für ein Go-Kart in Angry Birds Go! auf iOS und Android?
 27.11.2013   2

Führt Preisspirale zu über 80 Euro für ein Go-Kart in Angry Birds Go! auf iOS und Android?

Rovio Entertainment hat sein Kart-Rennspiel Angry Birds Go! in Neuseeland im App Store für iPhone und iPad veröffentlicht. Das Spiel selbst ist kostenlos, doch das teuerste Kart kostet über 80 Euro. In-Game-Items in Freemium-Games sind mit der Zeit immer teurer geworden. Doch warum genau verlangt ein angesehener Independent-Entwickler Wucherpreise in einem Kinderspiel? Sogenannte “Mikrotransaktionen” sorgen in Free-to-play-Spielen dafür, dass der Entwickler den Spielern das Gameplay gratis zur Verfügung stellen kann, und trotzdem Geld verdient. Meist gibt es eine oder mehrere In-Game-Währungen wie Diamanten, Gold, Credits, usf. Auch in Rovio Entertainments neuem Angry Birds Go! gibt es Mikrotransaktionen. Testballon? Das Spiel (...). Weiterlesen!
GTA: San Andreas im Dezember für iOS, Android, Kindle und WP8
 26.11.2013   1

GTA: San Andreas im Dezember für iOS, Android, Kindle und WP8

Rockstar Games hat die Veröffentlichung von Grand Theft Auto: San Andreas für iPhone, iPad und weitere mobile Plattformen für Dezember angekündigt. Nicht nur wird das Action-Adventure auf iPhone und iPad angeboten, sondern es unterstützt außerdem Apples neue Controller-API, d. h. man kann Gamepad-Zubehör wie dasjenige von MOGA oder Logitech nutzen. GTA: San Andreas wurde ursprünglich zu Zeiten der PlayStation 2 veröffentlicht. Spieler können sich auf eine Rückkehr von CJ und den Grove-Street-Familien freuen, denen sie in den 1990ern begegnet sind. Laut Rockstar Games wurde GTA: San Andreas für den Release auf Mobile Devices “gepimpt”, und zwar wurde die Spielgrafik überarbeitet (...). Weiterlesen!
Dropbox und SkyDrive Apps in neuen Versionen
 25.11.2013   5

Dropbox und SkyDrive Apps in neuen Versionen

Über das Wochenende haben sowohl Dropbox, als auch Microsoft ihre Cloud-Apps für iPhone und iPad einer Revision unterzogen. Die neuen Apps sind nun an iOS 7 angepasst und SkyDrive kann darüber hinaus mit neuen Funktionen aufwarten.
Wochenrückblick für die KW 47 2013
 25.11.2013   3

Wochenrückblick für die KW 47 2013

Mittlerweile soll eine Fabrik die iPhone-5c-Produktion komplett eingestellt haben. Ein größeres iPad scheint in greifbarer Nähe und der Bau des Apple Campus 2 ist genehmigt worden. Etwas verspätet kam diese Woche der “Clumsy Ninja” im App Store an und im Dezember startet das iPhone 5s und 5c vermutlich beim weltgrößten Mobilfunkanbieter China Mobile.
Castle of Illusion Starring Mickey Mouse für iPhone und iPad veröffentlicht
 22.11.2013   1

Castle of Illusion Starring Mickey Mouse für iPhone und iPad veröffentlicht

Disney hat mit Castle of Illusion Starring Mickey Mouse ein Remake eines alten Mega-Drive-Klassikers im App Store veröffentlicht. Das Plattform-Abenteuer wird als Universal-App für iPhone, iPod touch und iPad zum Kauf angeboten. Micky Maus kehrt als spielbare Hauptfigur in Castle of Illusion Starring Mickey Mouse zurück zu Spielern. Dabei geht die Reise durch das verzauberte “Castle of Illusion”. Die mobile Version des Konsolen-Titels erlaubt es Gamern Minnie zu retten, die von der bösen Hexe Mizrabel gefangen genommen wurde. Insgesamt stehen fünf Spielwelten zur Verfügung und begegnet man “Horden von rebellischen Spielzeugen”, überquert verwunschene Wälder und navigiert durch Labyrinthe voller Bücher, (...). Weiterlesen!
Reisen in The Banner Saga
 22.11.2013   1

Reisen in The Banner Saga

Das Reisen im Spiel The Banner Saga vom Independent-Entwickler Stoic aus Austin, Texas, wird in einem neuen Tutorial-Video erklärt. Als Überblick über das Reisen in seinem kommenden Game The Banner Saga dient ein neuerliches Video. Die englische Sprecherin erklärt darin, dass das Reisen zentral für den Spielfortschritt ist und vor allem die Moral der Reisegruppe, die Vorräte und die Population als Eckdaten im Blick gehalten werden müssen. Diese drei Elemente sollen Einfluss auf die Spielerfahrung nehmen, weshalb es wichtig sei, Strategien zur Reisevorbereitung zu entwickeln. Selbige als Gameplay-Element würde man nur in wenigen anderen Spielen erleben. Auch wird im Video (...). Weiterlesen!
Entertain to go: IPTV-Angebot der Telekom jetzt auf iPhone und iPad
 21.11.2013   1

Entertain to go: IPTV-Angebot der Telekom jetzt auf iPhone und iPad

Die Deutsche Telekom hat mitgeteilt, dass Kunden das IPTV-Programmangebot Entertain ab sofort auch über entsprechende Apps für iPhone und iPad nutzen können, gegen zusätzliches monatliches Entgelt. Rund 40 TV-Sender wie ARD, ZDF, RTL, Sat1 oder ProSieben lassen sich via WLAN auf die Empfangsgeräte streamen. Das Angebot ist allerdings nur für DSL-Kunden der Deutschen Telekom nutzbar, deren Anschluss auch das Entertain-Paket beinhaltet. Zusätzlich muss jedoch noch die Option für Entertain to go gebucht werden. Diese ist monatlich kündbar und kostet 4,95 Euro zusätzlich. Der erste Monat ist gratis. Das Live-Programm lässt sich derzeit nicht von unterwegs ansehen, zumindest nicht über 3G (...). Weiterlesen!
Schlechter Farbumfang des Retina-Display im iPad Mini
 19.11.2013   4

Schlechter Farbumfang des Retina-Display im iPad Mini

Die Retina-Displays der iPads ab der 3. Generation wurden bisher sehr wegen ihres Farbumfangs gepriesen. Leider scheint sich dieser Trend nicht beim neuen iPad Mini fortzusetzen.

Seite 36 von 339« Erste...10...3637...40...Letzte »

Werbung

Abbildung zu
Tablet zum Surfen, E-Book-Reader, mobile Spielkonsole, TV und Video - Apple hat mit dem iPad im Januar 2010 eine neue Geräteklasse geschaffen. Zwischen dem iPhone und einem Macbook angesiedelt, ist das mobile Tablet das handlichste und schlankste Multimediagerät. In dieser Rubrik findet man schnellen Überblick zu allen Themen rund um Apple-Tablet.
Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.