MACNOTES
  • Thema

    Minecraft Mobile nur Scam von Installous für iPhone und iPad

    Minecraft Mobile nur Scam von Installous für iPhone und iPad

    Der Kollege John Biggs hat auf einen Anbieter von Software im App Store für iPhone und iPad hingewiesen, der nur an das Geld der Leute kommen möchte: Installous. Der Anbieter veröffentlicht zum Beispiel Minecraft Mobile a im App Store, bei dem es sich nur um einen Fake handelt, und nicht um das offizielle Minecraft-Game von Mojang.

Werbung
Seite 55 von 325« Erste...10...5556...60...Letzte »

Review: Tabletop Defense für iPhone und iPad
 21.03.2013   1

Review: Tabletop Defense für iPhone und iPad  
 Review: 7/10

Seit heute ist das Tower-Defense-Game “Tabletop Defense” für iPhone, iPad und iPod Touch erhältlich. Wir haben uns das Spiel in einem Review angesehen, und verraten Euch unsere Meinung.
GarageBand: iOS-Update bringt Audiobus-Support für iPhone und iPad
 21.03.2013   9

GarageBand: iOS-Update bringt Audiobus-Support für iPhone und iPad

Apple hat gestern Abend ein Update für sein hauseigenes Musikprogramm GarageBand für iOS herausgegeben, das nun auch Unterstützung für Audiobus bietet.
Jailbreak: Update für iPhone und iPad behebt vier der fünf verwendeten Sicherheitslücken
 20.03.2013   7

Jailbreak: Update für iPhone und iPad behebt vier der fünf verwendeten Sicherheitslücken

Apple hat gestern am frühen Abend ein Update für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Während von der Beta-Version von iOS 6.1.3 bereits bekannt war, dass zumindest eine der für den Jailbreak verwendeten Sicherheitslücken behoben wurde, hat Apple inzwischen ein Support-Dokument veröffentlicht, das alle Änderungen an der Sicherheit aufzählt.
Ende des Jailbreaks: iOS 6.1.3 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht
 19.03.2013   17

Ende des Jailbreaks: iOS 6.1.3 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht

Apple hat soeben ein Update für alle noch unterstützten iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht. Die neue Version iOS 6.1.3 behebt offiziell die Sicherheitslücke, bei der mit etwas Geschick das Anrufprotokoll nebst Telefonbuch trotz Code-Sperre ausgelesen werden konnte. Inoffiziell ist auch mit dem Jailbreak (vorerst) Schluss.
iOS 6.1.3 veröffentlicht, schließt Lock-Screen-Sicherheitslücke
 19.03.2013   0

iOS 6.1.3 veröffentlicht, schließt Lock-Screen-Sicherheitslücke

Apple hat soeben iOS 6.1.3 veröffentlicht. Das Update des mobilen Betriebssystems für iPhones, iPod touch und iPads erscheint rund einen Monat nach dem Release von iOS 6.1.2. Mit der Aktualisierung, die z. B. über die Update-Funktion in den Einstellungen der Smartphones und Tablets auch direkt auf dem Gerät unternommen werden kann, wird eine Sicherheitslücke geschlossen, die in den Medien diskutiert wurde und es erlaubte den “Lock Screen” mit dem Schieberegler zu überlisten und sich Zugang zu dem Gerät zu verschaffen. Neben weiteren Bugfixes wurde erwartet, dass mit diesem Update auch die Navigation via Apple Maps in Japan und für Japaner verbessert (...). Weiterlesen!
iOS Maps SDK vs. Google Maps: Entwickler bevorzugen Apple-SDK
 19.03.2013   8

iOS Maps SDK vs. Google Maps: Entwickler bevorzugen Apple-SDK

Mit iOS 6 hat Apple Google Maps aufgegeben und stattdessen eine eigene Lösung für die Kartenfunktion implementiert. Während viele Anwender von Bugs betroffen sind oder waren und deshalb eher schlecht auf die Apple Maps zu sprechen sind, sehen Entwickler das anders: Es gibt diverse Gründe, warum das Apple Maps SDK besser ist als jenes von Google, sagen zwei App-Entwickler.
Runaway: A Twist of Fate für iPhone und iPad am 28. März
 19.03.2013   0

Runaway: A Twist of Fate für iPhone und iPad am 28. März

Fans des Point-and-Click-Abenteuers von Entwickler Pendulo Studios, Runaway: A Twist of Fate, die ein iPhone oder iPad besitzen, dürfen ab dem 28. März die Abenteuer von Brian und Gina erneut erleben. Über eine Million Spieler sollen die Protagonisten Brian Basco und Gina Timmins der Pressemeldung zufolge bereits erreicht haben. Nun bringt man sie mit Runaway: A Twist of Fate, einer Portierung des PC-Adventures, auf die iOS-Plattform und wird so wohl die Zielgruppe auch erweitern können. Um der Ankündigung auch ein wenig mehr Aufmerksamkeit zuteil werden zu lassen, haben die Pendulo Studios und BulkyPix einen ersten Teaser-Trailer veröffentlicht, der keine halbe (...). Weiterlesen!
LEGO iPad-Dock mit Lightning-Anschluss für Retina- und Mini-Tablets
 19.03.2013   1

LEGO iPad-Dock mit Lightning-Anschluss für Retina- und Mini-Tablets

Vor einem Jahr veröffentlichte man bei “The Daily Brick” ein iPhone-5-Dock aus LEGO-Steinen, mittlerweile hat man dort aber auch eine stabilere Halterung angefertigt, die es erlaubt, ein Retina-iPad oder iPad mini unterzubringen. Doppelt so viele LEGO-Steine wie beim iPhone-5-Dock sollen beim LEGO iPad-Dock verbaut worden sein. Es handelt sich dabei nicht um ein offizielles Produkt von LEGO selbst, sondern um einen handgemachten Aufbau, den man bei “The Daily Brick” im Online-Shop allerdings zum Preis von 19,95 Pfund Sterling anbietet. Der Versand innerhalb Großbritanniens “und” der EU sei kostenlos. Zahlen kann man u. a. via PayPal oder it Kredit- oder Maestro-kompatibler (...). Weiterlesen!
Titelbilder bei Facebook-App für iPhone und iPad wechseln
 19.03.2013   0

Titelbilder bei Facebook-App für iPhone und iPad wechseln

Nein, dies ist kein Tipp, wie man auf Umwegen sein Titelbild über die iOS-Apps von Facebook verändern kann, sondern eine Update-Meldung. Denn seit gestern gibt es Facebook für iPhone, iPod touch und iPad in der Version 5.6, die nun Titelbilder verwalten kann. Nutzer können mit der aktualisierten FB-App ihre Chronik “immer aktuell” halten, wie es in der App-Store-Beschreibung heißt, indem sie ab sofort auch das Titelbild manipulieren können. Wie bei Bild-Aktionen üblich, kann man entweder neue Fotos schießen oder vorhandene aus den eigenen Aufnahmen auswählen. Allerdings heißt es dazu, dass man das derzeit “nur auf dem iPhone” können soll. Außerdem (...). Weiterlesen!
THX verklagt Apple: iPhone, iPad und Mac würden Patent verletzen
 19.03.2013   8

THX verklagt Apple: iPhone, iPad und Mac würden Patent verletzen

THX Ltd., die von George Lucas gegründete Audio-Technologie-Firma, hat Klage gegen Apple eingereicht. Denn man vermutet Patentverstöße bei iPhones, iPads und Macs.

Seite 55 von 325« Erste...10...5556...60...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de