MACNOTES
  • Thema

    iPhone 4-Launch in Deutschland: Apple Store Hamburg

    iPhone 4-Launch in Deutschland: Apple Store Hamburg

    Der iPhone 4-Launch in Deutschland steht für die Apple Retail Stores unter einem schlechten Stern. Das System, mit dem die iPhones vor Ort aktiviert werden sollen, sei um 8 Uhr noch nicht einsatzbereit gewesen. Ein “kurzfristiger Ausfall”, wie uns eine Apple-Mitarbeiterin im Hamburger Apple Store bestätigte. Der Livebericht vom iPhone-4-Launch in Hamburg.

Werbung
Seite 14 von 48« Erste...10...1415...20...Letzte »

Verizon iPhone-Teardown: iFixit entdecken GSM-Funktion im CDMA-iPhone
 08.02.2011   5

Verizon iPhone-Teardown: iFixit entdecken GSM-Funktion im CDMA-iPhone

Das iPhone 4 bekam in der Verizon-Version mehr als nur einen CDMA-fähigen Chip spendiert – eine leichtere Batterie, neue Vibrationstechnologie und überraschenderweise integrierte GSM-Fähigkeiten, die Apple indessen nicht aktivierten, überraschten die Gerätezerleger von iFixIt. Erwartungsgemäß hingegen die “Pentalobes” – der neue Schrauben-Formfaktor, mit dem Apple den Aufschraubern das Leben erschweren will.
Weißes iPhone 4 bei Best Buy: Preisschilder sind gedruckt
 07.02.2011   4

Weißes iPhone 4 bei Best Buy: Preisschilder sind gedruckt

Die jüngsten Gerüchte um die behobenen Produktionsprobleme beim iPhone 4 scheinen begründet: Best Buy hat nun das weiße iPhone 4 bereits mit Regalplatz ausgestattet, demnach ist mit den Geräten selbst (hoffentlich) demnächst zu rechnen. Handfest: die Ausstellungsplätze und Preisschilder, die das kommende iPhone 4 in Weiß ankündigen. Etwas wackliger noch ein Detail, das Electronista ausgemacht haben will: die Bilder selber könnten, betrachtet man die Reflexionen auf den Schildern genauer, mit einem weißen iPhone 4 geschossen worden sein. Was insofern spannend wäre, dass die Kamera und der Kamerablitz im Zusammenspiel mit dem weißen und damit lichtdurchlässigeren Gehäuse das Hauptproblem gewesen sein (...). Weiterlesen!
iOS 4.3: Beta 3 erschienen, Release heute abend unwahrscheinlich
 02.02.2011   2

iOS 4.3: Beta 3 erschienen, Release heute abend unwahrscheinlich

Mit iOS 4.3 beta 3 ist eine weitere Entwicklerversion des iOS erschienen, das einen Release der Software heute Abend immer unwahrscheinlicher werden lässt: Ein kritischer Fehler ist bereits gefunden worden. iOS 4.3b3 steht für Nutzer von iPhone 4, iPhone 3GS, iPad, iPod touch 3G und 4G sowie Apple TV 2 zur Verfügung. Nach wie vor ist der erweiterte Support für AirPlay-Video und der Personal Hotspot enthalten. Außerdem berichtet App Advice von der Möglichkeit, noch nicht komplett geladene Anwendungen direkt auf dem iOS-Gerät wieder löschen zu können. Hierfür muss man nur in den Anordnungsmodus des Homescreens gehen (ein Icon lange antippen, (...). Weiterlesen!
3DBoard und DeepEnd: 3D-Effekt für Jailbreak-iPhones
 31.01.2011   5

3DBoard und DeepEnd: 3D-Effekt für Jailbreak-iPhones

3D-Effekte ohne 3D-Brille verspricht 3Dboard, das für knapp 3 Dollar via Cydia zu haben ist. Ähnliches, nur kostenlos, macht DeepEnd. Beide Apps verschieben das iPhone-Wallpaper abhängig von der Bewegung des Geräts im Raum hinter den App-Icons, dabei scheint 3DBoard einen Tick aufwändiger konstruiert.
iPhone 4 weiß: Woz bestätigt Bauteilprobleme, Apple entfernt Gerät wieder aus der Galerie
 31.01.2011   2

iPhone 4 weiß: Woz bestätigt Bauteilprobleme, Apple entfernt Gerät wieder aus der Galerie

Steve Wozniak spricht über das weiße iPhone 4: Der Apple-Mitbegründer vermutet die Probleme in der Kamera des Smartphones, die mit den von Fei Lam gelieferten Bauteilen nicht klargekommen ist. Im November machten Berichte über den amerikanischen College-Studenten Fei Lam die Runde, der echte weiße Komponenten für das iPhone 4 als Umbaukit (Frontpanel, Rückseitenpanel, Home-Button) in den Umlauf gebracht hatte. Eines davon ging an Steve Wozniak, der sein iPhone 4 mit einer weißen Optik versehen hat. Er berichtet von vergleichbaren Problemen wie die Kollegen von Macnotes, die ebenfalls ein solches Umbauset gekauft hatten: Fotos, die mit aktiviertem Blitz aufgenommen werden, sehen (...). Weiterlesen!
Weißes iPhone 4: Und wieder weg auf apple.com
 31.01.2011   5

Weißes iPhone 4: Und wieder weg auf apple.com

Langsam wird das Bäumchen wechsel dich-Spiel in Sachen Weißes iPhone auf der Apple-HP leicht lächerlich: nachdem das für dieses Frühjahr angekündigte Gerät nach dem kurzen Site- und Store-Down letzte Woche wieder in der iPhone 4-Galerie auftauchte, ist es nun wieder verschwunden.
Personal Hotspot im iPhone bei Verizon doch nicht kostenlos
 26.01.2011   3

Personal Hotspot im iPhone bei Verizon doch nicht kostenlos

Lautete Verizons Aussage zum Personal Hotspot im iPhone 4 während der Präsentation noch, dass dieser kostenlos enthalten sei, hat man sich nun offenbar umentschieden: Verizon-Nutzer mit iPhone müssen für das Datenverbindungssharing zusätzliche $20 zahlen. Laut Brenda Raney, Verizons Executive Director of Corporate Communications, können Kunden für $20 zusätzlich im Monat Gebrauch von dem Hotspot-Feature machen, die gleiche Regelung gilt für Nutzer anderer Smartphones bei Verizon. Als Zusatz gibt es im Paket 2GB Datenvolumen, die zum bereits im Tarif vorhandenen Volumen hinzugerechnet werden. Wer diese Grenze dann überschreitet, zahlt für jedes weitere GB drauf: $20 will Verizon für jedes Gigabyte haben. (...). Weiterlesen!
Personal Hotspot: $20 Aufpreis bei Verizon für Datenverbindungssharing via WiFi
 26.01.2011   1

Personal Hotspot: $20 Aufpreis bei Verizon für Datenverbindungssharing via WiFi

Was bisher kostenlos schien, will sich Verizon teuer bezahlen lassen: Verizon-iPhone-Nutzer sollen für die Personal Hotspot-Funktion $20 extra zahlen, wie alle anderen Smartphone-Nutzer mit Verizon-Tarif auch.
iPhone 4 weiß: Neue Farbe soll Produktionsprobleme beheben
 26.01.2011   1

iPhone 4 weiß: Neue Farbe soll Produktionsprobleme beheben

Eine spezielle, in Japan entwickelte Farbe soll die Produktionsprobleme des weißen iPhone behoben haben. Mit der Farbe soll es möglich sein, bereits vor dem Auftragen auf das Glas die Dicke der Farbschicht festzulegen, dies ermöglicht bessere Ergebnisse und weniger Ausschussware. Macotakara beruft sich für diese Informationen auf eine nicht näher genannte Quelle. Im Juli 2010 wurde vermutet, dass die Firma Lens Technology, die Rohglas in die für das iPhone benötigten Glaspanels umwandelt, Schuld an den Verzögerungen sei. Demnach konnte das korrekte Kombination zwischen der Dicke der Farbschicht und der Lichtdurchlässigkeit nicht gefunden werden. Wird sie zu dünn aufgetragen, ist das (...). Weiterlesen!
Apple Store offline, apple.com neu, weißes iPhone 4 demnächst? (Update: nein)
 26.01.2011   12

Apple Store offline, apple.com neu, weißes iPhone 4 demnächst? (Update: nein)

Der Apple Store ist offline – in der vergangenen Nacht bereits hat darüber hinaus die apple.com-Seite eine neue Topleiste erhalten, mit der die Angebote schicker durchstöbert werden können. Weißes iPhone 4? In der Galerie zum iPhone 4 kann das Gerät jedenfalls betrachtet werden.

Seite 14 von 48« Erste...10...1415...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de