15.07.2011
China Telecom: CDMA-iPhone ab November

China Telecom: CDMA-iPhone ab November

Der chinesische Mobilfunkanbieter China Telecom gibt an, bis zum Ende des Jahres endlich auch offiziell das iPhone anzubieten. Bis dahin werden sich die Verhandlungen mit Apple noch hinziehen.
08.07.2011
iPhone 4 mit TD-SCDMA für China Mobile fertig?

iPhone 4 mit TD-SCDMA für China Mobile fertig?

Dass China Mobile der größte Mobilfunkbetreiber der Welt ist, ist mittlerweile bekannt. Dass er weiter wächst (mittlerweile 610 Millionen Kunden) auch. Und dass die Chinesen mit Apple an einem iPhone für den eigenen 3G-Standard TD-SCDMA arbeiten, auch. Neu ist dagegen, dass die Entwicklung des Gerätes möglicherweise endlich abgeschlossen wurde.
“People Staring at Computers”, Verizon iPhone 4 nimmt 32% des US-iPhone 4-Traffics ein & Updates: Notizen vom 8.7

“People Staring at Computers”, Verizon iPhone 4 nimmt 32% des US-iPhone 4-Traffics ein & Updates: Notizen vom 8.7

“People Staring at Computers” In New York ist der Künstler Kyle McDonald​ der Frage nachgegangen, wie Menschen Computer betrachten – und wie Computer Menschen “sehen”. McDonald​ installierte eine App in Apple Stores und liess jede Minute ein Foto machen – wenn ein Gesicht darauf zu erkennen war, wurde das Foto hochgeladen und für sein Blog (...). Weiterlesen!
05.07.2011
iPhone 4: Billige Netzteile bei E-Plus-Geräten?

iPhone 4: Billige Netzteile bei E-Plus-Geräten?

Die Pannenserie um defekte Ladegeräte bei Import-iPhones wiederholt sich: Waren es im letzten Jahr Geräte von Real und im Frühjahr bei Gravis verkaufte iPhones, geht es dieses mal um solche, die von E-Plus an die Kunden weitergegeben wurden.
23.06.2011
China: Teenager will Jungfräulichkeit gegen iPhone 4 verkaufen

China: Teenager will Jungfräulichkeit gegen iPhone 4 verkaufen

Aus der Kategorie “Dinge gibt’s, die gibt’s nicht” stammt die folgende Story. Ein Teenager aus China ist nämlich bereit, ihre Jungfräulichkeit gegen ein iPhone 4 zu verkaufen. Dies berichtet Korean Herald. Demnach sei eine junge Chinesin, die in den späteren 90ern geboren ist, bereit, sich für ein iPhone 4 zu prostituieren. Sie möchte das Apple-Smartphone (...). Weiterlesen!
18.06.2011
CO2-Footprint für iPhone 4, American Airlines Wechsel von Papier zu iPad bringt $1,2 Millionen, CameraSharp kostenlos & Updates: Notizen vom 18.6

CO2-Footprint für iPhone 4, American Airlines Wechsel von Papier zu iPad bringt $1,2 Millionen, CameraSharp kostenlos & Updates: Notizen vom 18.6

CO2-Footprint für iPhone 4 Umweltbewusste aufgepasste: Bei philanthroper.com könnt ihr mit einer Einmalzahlung den CO2-Ausstoß für das iPhone 4 “ausgleichen”. Philanthroper sammelt Spenden für “The Nature Conservancy”, die unter anderem auch einen CO2-Footprint-Berechnung anbieten. Ähnliche Aktionen kennt man bereits um den CO2-Ausstoß von Flugreisen auszugeichen.
14.06.2011
iPhone 4 unlocked: In den USA ab $649 zu haben

iPhone 4 unlocked: In den USA ab $649 zu haben

Das iPhone 4 ist in den USA ab sofort auch unlocked erhältlich. In weiß oder schwarz kostet das Gerät mit 16GB Speicher $649, mit 32GB Speicher $749. Das Angebot ist bereits im Apple Online Store zu finden. Bisher waren US-iPhone-Käufer darauf beschränkt, AT&T-Karten mit der GSM-Variante nutzen zu müssen, bei Reisen im Ausland musste man (...). Weiterlesen!
iPhone 4 in den USA: Unlocked ab $649 verfügbar

iPhone 4 in den USA: Unlocked ab $649 verfügbar

In den USA wird das iPhone 4 ab sofort ebenfalls unlocked angeboten: Sowohl die weiße als auch die schwarze Variante gibt es ohne SIM- und Netlock ab $649.
10.06.2011
Test: Case-Mate Hula für iPhone 4: Schöner Bumper, schlechte Verarbeitung

Test: Case-Mate Hula für iPhone 4: Schöner Bumper, schlechte Verarbeitung

Bei der Vielzahl an Schutzhüllen und Bumpern für das iPhone 4 fällt die Auswahl nicht leicht. Viele entscheiden sich bewusst für die kantenschützenden Bumper, die das Glas bei Stürzen schützen. Dass auch die Bumper defektanfällig sind, mussten wir mit dem Case-Mate “Hula” feststellen.
31.05.2011
iWork: Keynote, Numbers und Pages nun auch für iPhone

iWork: Keynote, Numbers und Pages nun auch für iPhone

Apple hat für die drei iWork-Apps, die ursprünglich mit der Verfügbarkeit des ersten iPads veröffentlicht wurden, ein Update bereit gestellt. Neben einigen neuen Funktionen hat Apple eine weitere Überraschung: Aus Pages, Keynote und Numbers wurden Universal-Apps, die nun auch auf iPhone und iPod touch laufen.

Zuletzt kommentiert

1 6 7 8 9 10 62