09.11.2011
Siri für ältere iOS-Geräte: Apple sagt nein

Siri für ältere iOS-Geräte: Apple sagt nein

Siri kommt nicht auf andere iOS-Geräte: Apple hat offiziell bestätigt, dass außer dem iPhone 4S vorerst keines der älteren Geräte unterstützt werden soll. Entwickler Michael Steeber bekam die Informationen von jemandem, der Apple direkt kontaktiert hatte. Die Idee, mit der sein Bekannter auf Apple zukam war diese, eine zusätzliche iOS-Build bereitzustellen, die als kostenpflichtiges Upgrade (...). Weiterlesen!
Siri bleibt iPhone 4S-exklusiv, Feature für ältere iOS-Geräte nicht zu erwarten

Siri bleibt iPhone 4S-exklusiv, Feature für ältere iOS-Geräte nicht zu erwarten

Das iPhone 4S wird vorerst das einzige Siri-unterstütze Gerät bleiben. Auf eine Nachfrage eines Entwicklers antwortete Apple, dass man aktuell keine Pläne habe, Siri auf älteren iOS-Geräten bereitzustellen.
Apple veröffentlicht iOS 5.0.1-Vorabversion an einige Endkunden

Apple veröffentlicht iOS 5.0.1-Vorabversion an einige Endkunden

Seit der Veröffentlichung des iPhone 4S gab es unter den Anwendern zwei Lager: Diejenigen, deren Akku keine ernstzunehmende Betriebszeit ermöglichte und diejenigen, die dieses Problem nicht hatten. Vor allem für erstere hat Apple eine Reihe von Akku-bezogenen Bugs in iOS 5.0.1 behoben – und wer AppleCare wissen ließ, dass er auch betroffen ist, könnte mit (...). Weiterlesen!
Consumer Reports: iPhone 4S leidet nicht unter Antenna Gate, 8 GB iPhone 4 hingegen schon

Consumer Reports: iPhone 4S leidet nicht unter Antenna Gate, 8 GB iPhone 4 hingegen schon

Seit fast einem Monat ist das iPhone 4S zu haben. Zeit genug für die Publikation Consumer Reports, sich das neue Apple-Smartphone mal anzusehen und zu testen, wie es sich gegen die Konkurrenz schlägt. Die gute Nachricht zuerst: Antennagate ist im iPhone 4S Geschichte.
08.11.2011
iPhone 4S: Apps starten mit Siri

iPhone 4S: Apps starten mit Siri

Siri kann einem viele Aufgaben abnehmen, aber noch lange nicht alle. Was sie beispielsweise überhaupt nicht kann, ist Apps zu starten. Von einigen Namen, beispielsweise Facebook, hat Siri zwar schon gehört, aber doch weigert sie sich standhaft, irgendetwas zu starten. Mit einem Trick geht es trotzdem, wenn auch nur in begrenztem Maße.
04.11.2011
iPhone4S.com: Apple will iPhone-Porno-Domains haben

iPhone4S.com: Apple will iPhone-Porno-Domains haben

Apple versucht derzeit, eine Reihe von Domains unter ihre Kontrolle zu bekommen. Es handelt sich hierbei um sieben Internet-Adressen, die den Begriff „iPhone“ im Namen tragen und pikanterweise allesamt auf Porno-Webseiten verweisen.
iPhone 4S: Echos und andere Soundprobleme, Siri-Ausfall

iPhone 4S: Echos und andere Soundprobleme, Siri-Ausfall

Nachdem das iPhone 4S schon eine Weile auf dem Markt ist, machen sich erste Kinderkrankheiten breit: Anwender berichten über Audio-Probleme beim Telefonieren. Außerdem hatte sich Siri eine kleine Auszeit gegönnt.
iPhone 4S: Audioprobleme und Siri-Störungen

iPhone 4S: Audioprobleme und Siri-Störungen

Probleme mit Audio, Mikrofon sowie Siri plagen derzeit iPhone 4S-Besitzer. Berichtet wird unter anderem von Echos, die bei der Verwendung mit dem Headset auftauchen, sowie von fehlendem Ton bei ausgehenden Telefonaten. Im Apple-Supportforum häufen sich die Beschwerden über Probleme bei der Headset-Benutzung mit dem iPhone 4S. Bei Telefonaten kann es zu Echos kommen, deren Auftreten (...). Weiterlesen!
02.11.2011
Samsung fordert Zugang zum iPhone 4S-Firmware-Quelltext

Samsung fordert Zugang zum iPhone 4S-Firmware-Quelltext

Samsung fordert von Apple den „Quellcode der iPhone 4S-Firmware“, um einen Verbot des Gerätes in Australien zu erreichen. Zudem will man Details zu den Subventionsverträgen mit allen australischen Mobilfunkanbietern.
01.11.2011
Apple mit drei neuen TV-Spots für iPhone 4S

Apple mit drei neuen TV-Spots für iPhone 4S

Apple hat drei weitere Werbespots für das iPhone 4S produzieren lassen. Diese lassen sich jetzt online abrufen und dürften in Kürze im Fernsehen zu sehen sein. Derzeit sind sie nur in englischer Sprache zu haben, das dürfte sich erfahrungsgemäß aber zeitnah auf weitere Sprachen ausweiten.

Zuletzt kommentiert

1 8 9 10 11 12 22