MACNOTES
Seite 11 von 18« Erste...10...1112...Letzte »

Aus Bluetooth 4.0 wird “Bluetooth Smart” und “Bluetooth Smart Ready”
 25.10.2011   1

Aus Bluetooth 4.0 wird “Bluetooth Smart” und “Bluetooth Smart Ready”

Bluetooth 4.0 wird umbenannt. Wie die Bluetooth Special Interest Group (SIG) mitteilte, will man die Kompatibilität und das Markenbewusstsein mit neuen Marketingbezeichnungen stärken. Ob das allerdings den gewünschten Effekt erzielt, darf jeder für sich selbst entscheiden.
Apple veröffentlicht erste iPhone 4S-Fernsehwerbung: Siri
 21.10.2011   0

Apple veröffentlicht erste iPhone 4S-Fernsehwerbung: Siri

Das iPhone 4S ist seit nunmehr einer Woche zu haben. Grund genug für Apple, die Marketing-Trommel zu wirbeln und einen Werbespot dafür zu produzieren. Der erste seiner Art hat es auf Siri abgesehen und ist derzeit nur auf englisch verfügbar.
iPhone 4S: Summe der Bestandteile soll 188 Dollar kosten, wie iPhone 4
 20.10.2011   0

iPhone 4S: Summe der Bestandteile soll 188 Dollar kosten, wie iPhone 4

Alle Jahre wieder: iSuppli hat sich das iPhone 4S genauer angesehen und dabei ausgerechnet, dass das iPhone 4S, was Materialkosten angeht, 50 Cent teurer ist als das iPhone 4 – im Grunde also gleich viel kostet. Man kommt für das 16-GB-Modell auf 188 US-Dollar für die Summe aller Bestandteile.
iPhone 4S im Test
 19.10.2011   13

iPhone 4S im Test

Seit Freitag ist das iPhone 4S hierzulande erhältlich. In der Schilderung unseres ersten Eindrucks haben wir bereits festgehalten, was uns auf die Schnelle aufgefallen ist – jetzt folgt der ausführliche Testbericht.
iPhone 4S: Akkulaufzeit geringer als bei iPhone 4
 18.10.2011   6

iPhone 4S: Akkulaufzeit geringer als bei iPhone 4

Bei iLounge hat man im Rahmen des iPhone 4S-Review mal die Akkulaufzeit genauer unter die Lupe genommen und mit jener im iPhone 4 verglichen. Das Ergebnis ist, dass das iPhone 4S bei den meisten Aufgaben tatsächlich früher aussteigt.
Starbucks iTunes-Deal jetzt auch im UK, iPhone 4S vs. Samsung Galaxy S II, 3G-Verbindungsmanager launch2net aktualisiert & Updates: Notizen vom 18.10
 18.10.2011   0

Starbucks iTunes-Deal jetzt auch im UK, iPhone 4S vs. Samsung Galaxy S II, 3G-Verbindungsmanager launch2net aktualisiert & Updates: Notizen vom 18.10

Starbucks iTunes-Deal jetzt auch im UK Starbucks bietet ab sofort auch im UK einen iTunes-Deal an. Gemeinsam mit Apple hatte Starbucks bisher nur in den USA den “Pick of the Week”, ein gratis iTunes-Download, als Dankeschön für die kaffeetrinkende Kundschaft im Angebot. So werden Gäste von Starbucks UK in den Genuss von kostenloser Musik unter anderem von Coldplay, Tony Bennett und The Kooks kommen. Ob Starbucks das Angebot auch auf weitere europäische Länder ausweitet, bleibt abzuwarten.
iPhone 4S: Vier Millionen verkaufte Exemplare am ersten Wochenende
 17.10.2011   3

iPhone 4S: Vier Millionen verkaufte Exemplare am ersten Wochenende

Am Freitag startete der offizielle Verkauf des iPhone 4S. Nach dem ersten Verkaufswochenende hat Apple gute Zahlen zu vermelden: Insgesamt wurden bislang vier Millionen iPhone 4S verkauft, ein neuer Rekord für Apple.
Galaxy on Fire 2 HD für iPhone 4S und iPad 2 veröffentlicht
 17.10.2011   1

Galaxy on Fire 2 HD für iPhone 4S und iPad 2 veröffentlicht

Fishlabs aus Hamburg hat mit Galaxy on Fire 2 HD eine neue, für iPhone 4S und iPad 2 optimierte Version, ihres Weltraum-Abenteuers veröffentlicht. Für Anfang kommenden Jahres ist das Add-on Valkyrie als Umsetzung für die Doppelkern-Geräte geplant.
iPhone 4S: Warum Siri ist, wie sie ist
 17.10.2011   2

iPhone 4S: Warum Siri ist, wie sie ist

Die Neuerung schlecht hin im iPhone 4S ist wohl Siri. Der persönliche Assistent wurde ursprünglich von einer gleichnamigen Firma entwickelt, die Apple im letzten Jahr gekauft hat. Hierbei kann sie nicht nur Funktionen des iPhones ausführen, sondern ist in gewissen Grenzen auch ein Gesprächspartner zur allgemeinen Belustigung. Das Wall Street Journal hat nun einen der Entwickler gefragt, was man sich dabei gedacht hatte.
Siri per Jailbreak (fast) aufs iPhone 4 portiert
 17.10.2011   14

Siri per Jailbreak (fast) aufs iPhone 4 portiert

Als die Spezifikationen des iPhone 4S bekannt wurden, vor allem dass 512 MB RAM Arbeitsspeicher wie im iPhone 4 verfügbar sind, wurden Rufe nach Siri auf dem iPhone 4 laut, spätestens nach einem Jailbreak. Einem Bastler ist es nun gelungen, zumindest die Benutzeroberfläche auf das iPhone 4 zu portieren – eine Funktion ist aber noch nicht gegeben.

Seite 11 von 18« Erste...10...1112...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.