MACNOTES
  • Thema

    Foxconn stoppt iPhone-5c-Produktion in Zhengzou

    Foxconn stoppt iPhone-5c-Produktion in Zhengzou

    Am Produktionsstandort in Zhengzou wird Foxconn nicht mehr länger iPhone 5c für Apple produzieren. Die Kapazitäten der Firma sollen stattdessen für die Herstellung des iPhone 5s genutzt werden. In der vergangen Woche hieß es abermals, Apple würde seine Bestellungen für das iPhone 5c bei seinen Lieferanten reduzieren. Neben Foxconn produziert auch Pegatron für Apple das iPhone 5c. Foxconn wollte die neuen Berichte nicht kommentieren. Dem Vernehmen nach habe der Anbieter die Produktion des iPhone 5c auf 8000 bis 9000 Stück pro Tag reduziert. Foxconn selbst soll als Lieferant für Apple 30% der Lieferungen für das iPhone 5c zugesichert bekommen haben, (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 5 von 9« Erste...56...Letzte »

iPhone 5s deutlich populärer als iPhone 5c?
 23.09.2013   0

iPhone 5s deutlich populärer als iPhone 5c?

Mehr als drei mal so viele iPhone 5s sollen am ersten Wochenende von den Mobilfunk-Providern in den USA aktiviert worden sein als iPhone 5c. Localytics veröffentlichte am Montag Daten über neu aktivierte iPhone 5s und iPhone 5c in den USA. Basis sind Daten von über 20 Millionen iPhones, die über Kunden und Applikationen “getrackt” werden. Bis Sonntag in der Früh waren 1,36% iPhone 5s und iPhone 5c aktiviert worden. Das entspricht also rund 272.000 Geräten. Auf das iPhone 5s entfallen 1,05 Prozent, auf das iPhone 5c 0,31 Prozent. Dies entspricht dem Faktor 3,4. Die “Early Adopter” haben sich entsprechend meist (...). Weiterlesen!
Verkaufszahlen: 6-8 Millionen iPhone 5s und 5c am ersten Wochenende prognostiziert
 19.09.2013   2

Verkaufszahlen: 6-8 Millionen iPhone 5s und 5c am ersten Wochenende prognostiziert

Ming-Chi Kuo von KGI Securities prognostiziert Verkaufszahlen des iPhone 5s und iPhone 5c in Höhe von 6 bis 8 Millionen Stück am ersten Wochenende. Apple selbst hat keinen Kommentar zu den Vorbesteller-Zahlen für das iPhone 5c abgeben wollen. Probleme bei der Produktion des Fingerabdruck-Sensors des iPhone 5s, die mittlerweile zwar überwunden scheinen, aber die ersten Chargen betrafen, könnten dazu führen, dass die Zahlen etwas geringer ausfallen. Kuos Prognose sieht dies offenbar nicht als Problem an. Das iPhone 5 wurde 2012 am ersten Wochenende 5 Millionen Mal verkauft. Sollte Apple die Obergrenze der Prognose Kuos erreichen, so sei ein Wachstum der (...). Weiterlesen!
Designed Together: Neues Video zum iPhone 5c und iOS 7
 19.09.2013   0

Designed Together: Neues Video zum iPhone 5c und iOS 7

Apple hat ein Video mit dem Titel “Designed Together” vorgestellt. Darin wird die Synthese von iOS 7 und dem iPhone 5c promotet. Wer gedacht hat, dass speziell das iPhone 5s mit seinem 64-bit-Prozessor auf iOS 7 zugeschnitten ist, der sollte zumindest dem neuen Video von Apple kurzes Augenmerk schenken. Vor allem “optisch” wird mit Kamerafahrten und Wechseln von einer Form zur nächsten gespielt. Beispielsweise wird aus dem Home Button die Wasserwaage, bzw. der Höhenmesser, und wenn die beiden Kreise wieder zusammenfinden wird daraus dann der Klinkenstecker am iPhone 5c. So hangelt sich Apple von einem “Loch” zum nächsten und stellt (...). Weiterlesen!
iOS 7.0.1 für iPhone 5s und iPhone 5c veröffentlicht?
 18.09.2013   0

iOS 7.0.1 für iPhone 5s und iPhone 5c veröffentlicht?

Apple hat nicht nur iOS 7 veröffentlicht, sondern offenbar direkt ein erstes Update iOS 7.0.1 für iPhone 5s und iPhone 5c. Wie aus dem XML-File von Apples Update-Historie hervorgeht, wurde nicht nur iOS 7 veröffentlicht, sondern auch iOS 7.0.1. Diese Version ist allerdings nur für Besitzer von iPhone 5s und iPhone 5c vorgesehen, die erst ab Freitag gekauft werden können. Das Update hat nur eine kleine Veränderungen in der Build-ID von 11A466 gegenüber 11A465 bei der GM von iOS 7.0. Es soll lediglich ein Bug behoben worden sein, der den Fingerabdruck-Sensor Touch ID betrifft und dessen Integration bei iTunes-Käufen. Es (...). Weiterlesen!
Apples neue Richtlinien für Case-Hersteller des iPhone 5s und iPhone 5c
 15.09.2013   1

Apples neue Richtlinien für Case-Hersteller des iPhone 5s und iPhone 5c

In den kürzlich aktualisierten Richtlinien für Zubehörhersteller hat Apple weitere Details über das Innenleben von iPhone 5s und iPhone 5c veröffentlicht.
Gelb am beliebtesten? iPhone 5C in USA und Hong Kong bereits verzögert
 13.09.2013   0

Gelb am beliebtesten? iPhone 5C in USA und Hong Kong bereits verzögert

Die Vorbestellungen für Apples iPhone 5C haben heute begonnen. In den USA ist das “gelbe” 16-GB-Modell bereits in seiner ersten Charge nicht mehr zeitnah verfügbar. Auch in Hong Kong und Kanada kommt es zu Verzögerungen. Die erste Charge von iPhone 5C in Gelb mit 16 GB ist in den USA bereits ausverkauft. Das bedeutet zunächst einmal nur, dass Stückzahlen, von denen wir nicht wissen wie viele es sind, erschöpft sind. Statt am 20. September, bekommen Kunden dieses jetzt erst am 25. September ausgeliefert. Auch gilt das nur für die Version ohne Simlock. Denn grundsätzlich steht überall noch der 20. September (...). Weiterlesen!
iCrocs 5C Werbespot eine Parodie auf das iPhone 5C
 12.09.2013   2

iCrocs 5C Werbespot eine Parodie auf das iPhone 5C

Apples iPhone 5C ist da, und es gibt bereits jetzt eine Parodie in Form eines Videos dazu, die sich über Form und Farben lustig macht. Die österreichische Agentur PKP BBDO hat auf YouTube nun einen Werbespot als Parodie auf das iPhone 5C veröffentlicht, der gut gemacht ist, aber Fragen aufwirft. Denn der Spot kritisiert Dinge, die der Markt fordert und in denen es in Medien heißt, sie seien gefragt: Die Leute wollen offenbar größere Smartphones und sie wollen farbigere Smartphones. Selbst Nokia hat in einem eigenen Werbespot vor mehreren Monaten die Farbarmut bei Apples iPhone karikiert und damit sein eigenes (...). Weiterlesen!
Walmart mit Rabatten auf iPhone 5C und iPhone 5S
 12.09.2013   0

Walmart mit Rabatten auf iPhone 5C und iPhone 5S

Der US-Handelskonzern Walmart wird zum Start das iPhone 5C und das iPhone 5S günstiger anbieten als von Apple angekündigt. Auf dem Special-Event wurden von Apple Preise von 99 US-Dollar für das iPhone 5C mit 16 GB und 199 US-Dollar für das iPhone 5S mit 16 GB genannt, wenn man einen neuen Zweijahresvertrag abschließt. Walmart bietet das iPhone 5C allerdings für 79 $ an, und das iPhone 5S für immerhin 189 $, heißt es bei CNET. Gegenüber Apples Preisen spart man also 20 und 10 $. Das iPhone 5C kann ab dem 13. September vorbestellt werden, das iPhone 5S hingegen erst (...). Weiterlesen!

Seite 5 von 9« Erste...56...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Seid ihr Fans des Minimalismus à la Jony Ive?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de