05.02.2010
Sn0wBreeze 1.3 für iPhone OS 3.1.3 veröffentlicht

Sn0wBreeze 1.3 für iPhone OS 3.1.3 veröffentlicht

Wie bereits angekündigt, veröffentlichte Hacker iH8sn0w nun sein Jailbreak-Tool für Windows, Sn0wBreeze 1.3. Damit ist es möglich den Jailbreak des iPhone OS 3.1.3 auf einem iPhone 2G und 3G durchzuführen. Auch der Jailbreak eines iPhone 3GS soll mit dem Tool möglich sein, allerdings nur die Geräte der ersten Baureihe mit altem Bootrom. Die selbe Beschränkung (...). Weiterlesen!
04.02.2010
Apple sperrt iPhone OS 3.1.2 aus

Apple sperrt iPhone OS 3.1.2 aus

In den Morgenstunden entfernte Apple die digitale Signatur des iPhone OS 3.1.2 von den Update-Servern. Für Nutzer eines iPhone 2G und 3G ist diese Information weitgehend uninteressant. iPhone-3Gs-Nutzer haben somit aber keine Möglichkeit mehr ihr iPhone mit dem OS 3.1.2 wiederherzustellen. Versucht man iPhone OS 3.1.2 auf dem iPhone 3GS wiederherzustellen, bricht iTunes den Restore (...). Weiterlesen!
Skype-App: UMTS-Telefonie bald möglich

Skype-App: UMTS-Telefonie bald möglich

Skype wird in Kürze ein Update seiner iPhone-App veröffentlichen, das Anrufe über UMTS ermöglicht. Aktuell wird noch an einer Umsetzung gefeilt, die qualitativ den Ansprüchen der Skype-Entwickler genügt. Im App Store sind bereits einige Apps verfügbar, die Telefongespräche via UMTS ermöglichen. Apple hat die UMTS-Option mit Veröffentlichung des iPhone OS 3.2 SDK freigeschaltet und erlaubt (...). Weiterlesen!
03.02.2010
Jailbreak von iPhone OS 3.1.3 bereits möglich

Jailbreak von iPhone OS 3.1.3 bereits möglich

Das neue iPhone OS 3.1.3 ist bereits mit einem Jailbreak zu versehen. Möglich wird das durch redsn0w 0.9.4. Wider Erwarten funktionierte das Jailbreak-Tool des Dev-Team auch in der alten Version mit dem neuen iPhone OS für iPhone und iPod touch, allerdings nur mit einem Trick. Der Jailbreak mit redsn0w 0.9.4 ist damit bislang nur mit (...). Weiterlesen!
02.02.2010
Tethering für Netlock-freie iPhones im iPhone OS 3.1.3 freigeschaltet

Tethering für Netlock-freie iPhones im iPhone OS 3.1.3 freigeschaltet

Nutzer eines Netlock-freien iPhones aufgepasst: Mit dem Update auf iPhone OS 3.1.3 können Nutzer eines vertragsfreien iPhones (z. B. aus dem EU-Ausland) die Tethering-Option wieder freischalten – ohne Hacks wie Jailbreak oder Unlock.
iPhone OS 3.1.3 veröffentlicht

iPhone OS 3.1.3 veröffentlicht

Vor wenigen Minuten ist das Software-Update auf iPhone OS 3.1.3 für iPhone und iPod touch erschienen. Auf den ersten Blick verbergen sich hinter der neuen OS-Version allerdings nur einige Bugfixes. Neben einer Verbesserung der Akkustandsanzeige soll das Update einen Fehler beheben, der dafür verantwortlich war, dass einige Apps von Drittanbietern den Start verweigerten. Außerdem sollen (...). Weiterlesen!
iPhone OS 3.1.3: Update jetzt verfügbar

iPhone OS 3.1.3: Update jetzt verfügbar

Nachdem Apple heut Nacht bereits ein iTunes Update veröffentlichte, sind nun iPhone und iPod touch dran. Gerade veröffentlichte Apple das iPhone OS 3.1.3. Das Update bringt vornämlich Fehlerbehebungen, genauer gesagt, verbesserte Genauigkeit der Batteriestatusanzeige beim iPhone 3GS. Weiterhin behebt es ein Problem, bei dem die Apps von Drittanbietern gelegentlich nicht starten und einen Fehler, der das (...). Weiterlesen!
Weitere Hinweise auf iPad-Kamera

Weitere Hinweise auf iPad-Kamera

Nicht nur im iPhone OS 3.2 und in den einzelnen Apps auf dem iPad sind Hinweise auf eine integrierte Kamera aufgetaucht. Nun gibt es erste Berichte von Ersatzteillieferanten, die das Gerücht zur iPad-iSight anheizen, sowie Bilder von der Keynote, die eine deutliche Sprache sprechen.
27.01.2010
iPhone OS 3.2: SDK für iPad veröffentlicht

iPhone OS 3.2: SDK für iPad veröffentlicht

Während der Keynote zur Vorstellung des iPad, verkündete Steve Jobs, es werde ab heute ein neues SDK für Entwickler zum Download bereit stehen. Das neue iPhone OS 3.2 SDK wurde entsprechend zur Verfügung gestellt. Damit sollen Entwickler ihre Apps an das iPad anpassen können. Leider äußerte sich Steve Jobs nicht zu einem kommenden iPhone OS (...). Weiterlesen!
Tablet-Roundup: McGraw-Hill bestätigt iPad, Tablet-Prototyp, iPhone Developer-Infos

Tablet-Roundup: McGraw-Hill bestätigt iPad, Tablet-Prototyp, iPhone Developer-Infos

Der Firmenchef des US-Fachbuchverlags McGraw-Hill bestätigt, dass ihre Lehrbücher auf dem Tablet erscheinen werden, weitere Buchverlage sollen derzeit in langen Besprechungen mit Apple sitzen. Außerdem zeigen aktuelle Bilder einen möglichen Prototypen des Mac-Tablets, und auch das iPhone Developer-Portal gibt Hinweise auf den „27th launch“.

Zuletzt kommentiert

1 3 4 5 6 7 22