MACNOTES
  • Thema

    iPhone OS 3.1.3 veröffentlicht

    iPhone OS 3.1.3 veröffentlicht

    Vor wenigen Minuten ist das Software-Update auf iPhone OS 3.1.3 für iPhone und iPod touch erschienen. Auf den ersten Blick verbergen sich hinter der neuen OS-Version allerdings nur einige Bugfixes. Neben einer Verbesserung der Akkustandsanzeige soll das Update einen Fehler beheben, der dafür verantwortlich war, dass einige Apps von Drittanbietern den Start verweigerten. Außerdem sollen Apps nun nicht mehr abstürzen, wenn man in laufenden Apps japanische Schriftzeichen eingibt. Mehr als diese gewohnt allgemein gehaltenen Informationen gibt es zurzeit noch nicht. Wer sein Gerät einem Jailbreak unterzogen hat oder gar auf einen Software-Unlock angewiesen ist, sollte in jedem Fall mit dem (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 5 von 19« Erste...56...10...Letzte »

iPhone SDK 3.2: Video-Chat im neuen iPhone?
 21.02.2010   0

iPhone SDK 3.2: Video-Chat im neuen iPhone?

Apple-Geräte mit iPhone OS, also iPhone, iPad und auch iPod touch, könnten in naher Zukunft mit einer Videochat-Funktion ausgestattet werden. Im aktuellen iPhone SDK 3.2, das speziell für das iPad entwickelt wurde, sind entsprechende Icons in den Frameworks entdeckt worden. Noch eindeutiger wird es in den Quellen der TelephonyUI, wo bereits Hinweise auf Video-Chats und auch iChat zu finden sind. Es ist durchaus möglich, dass die jeweiligen Telefon-Funktionen nur auf Grund des iPhone im aktuellen SDK zu finden sind, dennoch verwundert es, dass auch entsprechende Icons sowie entsprechende Umgebungen im Entwicklerkit hinterlegt werden, wie es auf 9to5Mac heißt.
iPod touch: Update auf iPhone OS 3.1 kostenlos, aber (noch) nicht für alle
 15.02.2010   5

iPod touch: Update auf iPhone OS 3.1 kostenlos, aber (noch) nicht für alle

Wer einen iPod touch mit iPhone OS 2.x besitzt, kann ihn ab sofort kostenlos auf Version 3.1.3 upgraden – wenn man Glück hat. Bisher können offenbar nicht alle Nutzer eines iPod touch mit alter OS-Version davon Gebrauch machen.
Verwirrung um Unlock von Baseband 05.12.01 des iPhone OS 3.1.3
 11.02.2010   0

Verwirrung um Unlock von Baseband 05.12.01 des iPhone OS 3.1.3

Der Hacker namens “Sheriff Hashim” sollte gerüchteweise den Unlock des Baseband 05.12.01 unter iPhone OS 3.1.3 erzielt haben, allerdings regte sich Widerstand durch das Dev-Team gegen dieses Gerücht. Wie iSpazio berichtete, sollte “Sheriff Hashim” einen funktionierenden Unlock für das Baseband 05.12.01 des iPhone OS 3.1.3 geschrieben haben. Es war nicht bekannt, ob es sich bei diesem Unlock um einen bereits bekannten oder neuen Exploit handelte. Als es hieß, das Dev-Team solle bereits an einem neuen Jailbreak-Tool arbeiten, das den Unlock beinhalte, wurde das Gerücht durch die Hacker offiziell entkräftet. Das Dev-Team stellte klar, dass es sich nicht um einen vollständigen (...). Weiterlesen!
iPhone OS 3.1.3: Probleme mit Akkustandsanzeige auf iPhone 3GS und Playlisten
 11.02.2010   13

iPhone OS 3.1.3: Probleme mit Akkustandsanzeige auf iPhone 3GS und Playlisten

Das vor rund einer Woche erschienene iPhone OS 3.1.3 sollte die Genauigkeit der Batteriestatusanzeige verbessern – viele Nutzer erleben derzeit aber das genaue Gegenteil. Und auch mit iTunes-Playlisten soll es Probleme geben.
Sn0wBreeze 1.3 für iPhone OS 3.1.3 veröffentlicht
 05.02.2010   0

Sn0wBreeze 1.3 für iPhone OS 3.1.3 veröffentlicht

Wie bereits angekündigt, veröffentlichte Hacker iH8sn0w nun sein Jailbreak-Tool für Windows, Sn0wBreeze 1.3. Damit ist es möglich den Jailbreak des iPhone OS 3.1.3 auf einem iPhone 2G und 3G durchzuführen. Auch der Jailbreak eines iPhone 3Gs soll mit dem Tool möglich sein, allerdings nur die Geräte der ersten Baureihe mit altem Bootrom. Die selbe Beschränkung gilt für aktuelle iPod Touch 3G und iPod Touch 2G. Ladet euch Sn0wbreeze herunter. SnowBreeze stuft nicht das Baseband zurück. Nach dem Jailbreak hat man also ein iPhone mit OS 3.1.3 mit dem Baseband des OS 3.1.2, bei welchem der Blacksn0w-Unlock funktioniert. Bei Problemen iREB (...). Weiterlesen!
Apple sperrt iPhone OS 3.1.2 aus
 04.02.2010   10

Apple sperrt iPhone OS 3.1.2 aus

In den Morgenstunden entfernte Apple die digitale Signatur des iPhone OS 3.1.2 von den Update-Servern. Für Nutzer eines iPhone 2G und 3G ist diese Information weitgehend uninteressant. iPhone-3Gs-Nutzer haben somit aber keine Möglichkeit mehr ihr iPhone mit dem OS 3.1.2 wiederherzustellen. Versucht man iPhone OS 3.1.2 auf dem iPhone 3Gs wiederherzustellen, bricht iTunes den Restore ab. Nur noch das aktuelle iPhone OS 3.1.3 wird unterstützt. Der einzige Ausweg ist, wie schon oft angeraten, eure ECID über Cydia auf Sauriks Server zu speichern. Habt ihr dies im Vorfeld getan, ist selbst der Downgrade von 3.1.3 auf 3.1.2 möglich. Damit stellt ihr (...). Weiterlesen!
Skype-App: UMTS-Telefonie bald möglich
 04.02.2010   0

Skype-App: UMTS-Telefonie bald möglich

Skype wird in Kürze ein Update seiner iPhone-App veröffentlichen, das Anrufe über UMTS ermöglicht. Aktuell wird noch an einer Umsetzung gefeilt, die qualitativ den Ansprüchen der Skype-Entwickler genügt. Im App Store sind bereits einige Apps verfügbar, die Telefongespräche via UMTS ermöglichen. Apple hat die UMTS-Option mit Veröffentlichung des iPhone OS 3.2 SDK freigeschaltet und erlaubt es nun den Entwicklern, VoIP-Sprachverbindungen auch über das Datennetz abwickeln zu können. Bisher war dies nur über WiFi möglich. Die 3G-Telefonie-fähige Skype-Version soll so bald wie möglich erscheinen, Voraussetzung ist, dass die Verbindungsqualität stimmt, heißt es im Skype-Blog. Neben der neuen iPhone-Version arbeitet man bei (...). Weiterlesen!
Jailbreak von iPhone OS 3.1.3 bereits möglich
 03.02.2010   12

Jailbreak von iPhone OS 3.1.3 bereits möglich

Das neue iPhone OS 3.1.3 ist bereits mit einem Jailbreak zu versehen. Möglich wird das durch redsn0w 0.9.4. Wider Erwarten funktionierte das Jailbreak-Tool des Dev-Team auch in der alten Version mit dem neuen iPhone OS für iPhone und iPod touch, allerdings nur mit einem Trick. Der Jailbreak mit redsn0w 0.9.4 ist damit bislang nur mit dem iPod touch 1G, dem iPhone 2G und dem iPhone 3G getestet worden. Er klappt bislang wohl nicht mit dem iPhone 3Gs oder dem iPod touch 2G und 3G. Darüber hinaus ist zu erwähnen, das aktuell nur der Jailbreak funktioniert, nicht aber ein Unlock. All (...). Weiterlesen!
Hinweise auf neue iPhone Generation?!
 03.02.2010   2

Hinweise auf neue iPhone Generation?!

Erneut gibt es Hinweise auf eine neue iPhone und iPod touch Generation. So finden sich in der aktuellen Firmware, Hinweise auf neue Geräte mit der Bezeichnung N89 und N80. Bei den beiden Modellnummern könnte es sich um die nächste iPod touch und iPhone Generation handeln. Viel mehr Infos bzw. handfestere Infos gibt es aktuell noch nicht, doch ist die Wahrscheinlichkeit einer neuen iPhone Generation,  wie bereits in den letzten Jahren im Juni/Juli natürlich sehr wahrscheinlich. Die Modelle iPhone 2G, 3G und 3GS, tragen übrigens die “Kennungen” M68, N82 und N88. via engadget
Tethering für Netlock-freie iPhones im iPhone OS 3.1.3 freigeschaltet
 02.02.2010   30

Tethering für Netlock-freie iPhones im iPhone OS 3.1.3 freigeschaltet

Nutzer eines Netlock-freien iPhones aufgepasst: Mit dem Update auf iPhone OS 3.1.3 können Nutzer eines vertragsfreien iPhones (z. B. aus dem EU-Ausland) die Tethering-Option wieder freischalten – ohne Hacks wie Jailbreak oder Unlock.

Seite 5 von 19« Erste...56...10...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Liest du unseren RSS-Feed?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de