MACNOTES
Seite 2 von 212

Wo bleibt der zweite Teil…
 25.02.2009   0

Wo bleibt der zweite Teil…

… der iPhone Entwicklungsserie? Das fragen viele von Euch, denn wir haben ihn für heute angekündigt. Keine Panik! Der Artikel wird auf jeden Fall am heutigen “Tag” veröffentlicht, allerdings wird es wahrscheinlich kurz vor Mitternacht werden. Zurzeit erleben wir einen echten Ansturm auf iPhone-notes.de (und darüber freuen wir uns natürlich sehr), leider macht das allerdings die notwendigen Erweiterungen am Blogsystem etwas schwieriger. André kämpft mit verzögerten Servererweiterungen und tut sein Bestes. Die Tutorials werden durchaus auch eine ganze Menge Code enthalten, damit dieser optimal dargestellt werden kann, müssen wir das WordPress System um einen geeigneten Syntax-Highlighter erweitern. Das will natürlich (...). Weiterlesen!
Notizen 27. Juni 2008
 27.06.2008   4

Notizen 27. Juni 2008

Neues iPhone SDK und iTunes 7.7 Die wohl letzte Beta-Version des iPhone SDK hat die Entwickler erreicht. Im Zusammenspiel mit der iTunes Version 7.7 (die ebenfalls als Beta an die Tester verschickt wurde) ist es möglich die Apple Multimediasuite per Fernbedienung anzusteuern. Das dazugehörige Programm muss allerdings vorab kostenlos im App Store heruntergeladen werden, so MacRumors. Microsoft Messenger 7.0.1 veröffentlicht Auch in Redmond tut sich etwas. Die Jungs um Bill Gates haben eine neue Version des Chatprogrammes Microsoft Messenger veröffentlicht. Die Version 7.0.1 verbessert die Kompatibilität zum Office Communications Server 2007. Weitere Neuheit ist die Unterstützung von Voice Over. Das (...). Weiterlesen!
iPhone SDK auf PowerPC-Rechnern
 21.03.2008   4

iPhone SDK auf PowerPC-Rechnern

Besitzer von PowerPC-basierten Macs gucken wenn sie Programme für das iPhone entwickeln wollen zunächst einmal in die Röhre. In den System-Voraussetzungen nennt Apple einen Intel-Mac als Anforderung, um mit dem SDK Software für das iPhone zu entwickeln. Für diese Einschränkung gibt es von technischer Seite her eigentlich keine stichhaltige Begründung, denn der Simulator simuliert lediglich die Softwareschicht des iPhones. Scheinbar hatte man aber in Cupertino doch Angst vor der eigenen Courage, denn mit einem Trick lässt sich das SDK doch auf PowerPC-Rechnern installieren und benutzen. Wir haben es ausprobiert und zeigen euch wie es geht.

Seite 2 von 212

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de