19.01.2010
Mobile Apps: Apple hält 99,4% des Gesamtmarkts für Smartphone-Anwendungen

Mobile Apps: Apple hält 99,4% des Gesamtmarkts für Smartphone-Anwendungen

Der Markt für Apps auf mobilen Endgeräten wird stetig größer – wie groß, das hat nun Gartner genauer herausgestellt und bietet auch einen Ausblick auf die Entwicklung der kommenden Jahre. Ein Ergebnis, das kaum überrascht: Apple beherrscht den Markt mit seinem App Store.
Nexus One: Googles Smartphone gerootet, Video

Nexus One: Googles Smartphone gerootet, Video

Wie auch andere Android-Handys wuerde nun auch Googles erstes eigenes Smartphone geknackt: beliebige Firmwareversionen und Programme sind nun auf dem Nexus One einspielbar. Das von HTC produzierte Nexus One bleibt dennoch aktuell weit hinter den Erwartungen zurück, der Verkauf läuft Marktanalysen zufolge nur schleppend.
Skype für iPhone 1.3: Chats im Querformat, aber nach wie vor kein Push

Skype für iPhone 1.3: Chats im Querformat, aber nach wie vor kein Push

Update für die Skype-iPhone-App: Mit Version 1.3, die seit kurzem verfügbar ist, ist das Chatten im Querformat nun möglich. Außerdem wurde eine Statusleiste eingebaut, die die aktuelle Verbindungsqualität bei Skype-Telefonaten anzeigt. Weitere Änderungen: Ein Bug beim Zurückkehren zu gehaltenen Telefonaten wurde behoben, außerdem gibt es eine Tipps&Tricks-Abteilung, die vor allem für Skype-Anfänger eine Hilfestellung sein (...). Weiterlesen!
18.01.2010
GTA Chinatown Wars im App Store erhältlich

GTA Chinatown Wars im App Store erhältlich

Rockstar Games hat Apples Handheld auch einen Ableger von Grand Theft Auto: Chinatown Wars geschenkt. Seit heute kann man die Umsetzung zum stolzen Preis von 7,99 Euro erwerben. Wenn allerdings bei der Steuerung nicht allzu viel falsch gemacht wurde, kann man davon ausgehen, dass es sich um einen Top-Titel handelt. Die Umsetzung für PlayStation Portable (...). Weiterlesen!
Dark Void Zero für iPhone kommt

Dark Void Zero für iPhone kommt

Capcom veröffentlicht dieser Tage einerseits das Action-Adventure Dark Void auf den Nextgen-Konsolen, gleichzeitig aber auch ein Remake eines unvollendeten 8-Bit-Klassikers für Nintendos DSi. Mit der Ankündigung, dass der Titel nun über den DSiWare-Kanal herunterladbar sei, kam auch die frohe Kunde, dass in Bälde ebenfalls eine Portierung auf iPhone und iPod touch stattfinden soll.
Acrobat.com mobile: Adobe-App zum Faxen und Scannen von Dokumenten

Acrobat.com mobile: Adobe-App zum Faxen und Scannen von Dokumenten

Adobes Angebot acrobat.com ist nun auch in Form einer iPhone-App verfügbar. Mit Acrobat.com mobile lassen sich die auf acrobat.com gespeicherten Dateien abrufen, weiterleiten und faxen, aber auch Dokumente scannen.
memory classic und memory Kids für iPhone

memory classic und memory Kids für iPhone

Freunde des Brett- beziehungsweise Kartenlegespieles memory können nun über iPhone und iPod touch den Erinnerungen der Kindheit frönen oder direkt neue Erfahrungen sammeln. Ravensburger hat nun die beiden Varianten memory classic und memory Kids in den App Store gebracht.
Süddeutsche Zeitung: Kampagne zur iPhone-App wurde falsch umgesetzt

Süddeutsche Zeitung: Kampagne zur iPhone-App wurde falsch umgesetzt

Über die Methoden der Süddeutschen und die Trigami-Vermarktung ihrer iPhone-App zerreißt sich die deutsche Bloglandschaft gerade vortrefflich die Münder. Der Vorwurf: Die Süddeutsche habe via Trigami Blogger dafür bezahlt, ihre App über ihre Blogs und entsprechende Kommentare im App Store über den grünen Klee zu loben.
Driver für iPhone im Test

Driver für iPhone im Test

Etwa zehn Jahre ist es her, als Driver für die PlayStation und den PC den Spieler als Undercover-Cop in den Dienst schickte. Dieses Spektakel holt nun Gameloft zusammen mit Reflections Interactive auf das iPhone. Wie sich die Portierung auf Apples Mobiltelefon spielt, erfahrt hier in unserem Test. Der Titel ist zwar noch aus dem alten (...). Weiterlesen!
Test: tZing: Strip Simon für iPhone

Test: tZing: Strip Simon für iPhone

Vielen werden das Spiel „senso“ von MB Spiele aus ihrer Jugend noch kennen. Das einfache wie geniale Spielprinzip eignet sich perfekt für eine App-Umsetzung. Anstatt aber einfach nur 4 Farbfelder darzustellen, möchte tZing: Strip Simon das Spielprinzip mit Cartoongrafik aufpeppen.







Zuletzt kommentiert