25.01.2010
iEmpty: iPhone-Homescreen personalisieren ohne Jailbreak

iEmpty: iPhone-Homescreen personalisieren ohne Jailbreak

Mit iEmpty kann man sogenannte „Blanks“ auch ohne Jailbreak auf dem Homescreen des iPhone oder iPod touch hinzufügen, um seine Apps zu sortieren. Apps können auf dem iPhone in beliebiger Reihenfolge angeordnet werden. Zwischen den einzelnen App-Icons kann jedoch keine Lücke gelassen werden, um das iPhone individuell an den Nutzer anzupassen. Hat man ein iPhone (...). Weiterlesen!
Logitech präsentiert Touch Mouse für iPhone und iPod touch

Logitech präsentiert Touch Mouse für iPhone und iPod touch

Der Schweizerische Peripherie-Hersteller Logitech hat es mit seiner eigenen App in den App Store geschafft. Touch Mouse ermöglicht es, das iPhone oder den iPod touch in ein Trackpad, respektive eine voll funktionsfähige Computermaus umzuwandeln. Neben der App ist aber eine zusätzliche Software für den Mac oder den Windows-Computer erforderlich, die man auf der Homepage des (...). Weiterlesen!
BTstack: iPhone-Bluetooth-Treiber kompatibel mit iPod touch 1G

BTstack: iPhone-Bluetooth-Treiber kompatibel mit iPod touch 1G

Das BTstack-Projekt, über das wir Anfang des Jahres bereits berichtet haben, hat seinen Funktionsumfang erweitert: Ab sofort ist der Hack für Bluetooth-Anschlussgeräte auch mit dem iPod touch der ersten Generation nutzbar.
Asphalt 5 für iPhone im Test

Asphalt 5 für iPhone im Test

Der fünfte Teil von Gamelofts Rennspielserie Asphalt wurde auf der gamescom angekündigt und hat es – noch im alten Jahr – auf das iPhone geschafft. Wie gut sich der Arcade-Racer schlägt und ob er die seinerzeit vielen Vorschusslorbeeren verdient hat, verraten wir euch endlich in unserem Testbericht.
24.01.2010
GTA: Chinatown Wars – Gangster-Action für iPhone im Test

GTA: Chinatown Wars – Gangster-Action für iPhone im Test

Das Warten ist vorbei: Rockstar Games wagt sich mit seiner erfolgreichen Spiel-Serie Grand Theft Auto auf das iPhone. Ob der Versuch geglückt ist, verraten wir euch. Mit akzeptablen 188 MB macht sich das Gangster-Spiel von Rockstar auf dem iPhone oder iPod touch breit. Zu einem Preis von knapp 8 Euro könnt Ihr es herunterladen.  Ankunft (...). Weiterlesen!
22.01.2010
Notizen vom 22. Januar 2010

Notizen vom 22. Januar 2010

NetNewsWire-Entwickler kündigt Mail-Client an Der NetNewsWire-Entwickler Brent Simmons hat total entnervt einen neuen Mail-Client für den Mac angekündigt. Bis auf den Namen Letters.app und dem Projekt-Chairman John Gruber scheint aber noch nicht viel festzustehen. Noch klingt alles vielmehr nach einem Gag – bleibt trotzdem zu hoffen, dass sich Simmons die Arbeit machen wird und uns (...). Weiterlesen!
iProxy: iPhone-Tethering ohne Jailbreak, nur für Bastler

iProxy: iPhone-Tethering ohne Jailbreak, nur für Bastler

Wer sein iPhone als Modem nutzen möchte, hat dafür derzeit nur zwei Möglichkeiten: Entweder mit einer alten Version des iPhone OS leben und ein Tethering-Profil installieren oder das iPhone mit aktuellem OS Jailbreaken und Unlocken. iProxy tut das, was die App Netshare seinerzeit möglich gemacht hat: Es installiert einen SOCKS5-Proxy auf dem iPhone.
21.01.2010
Final Fantasy für iPhone – offizielle Website

Final Fantasy für iPhone – offizielle Website

Square Enix hat über das hauseigene Facebook-Profil vor kurzem bekannt gegeben, dass man an Umsetzungen der NES-Klassiker Final Fantasy 1 und 2 arbeite, die demnächst auf iPhone und iPod Touch erscheinen sollen. Ein genaues Veröffentlichungsdatum gab man noch nicht bekannt.

Zuletzt kommentiert