MACNOTES
Werbung
Seite 403 von 410« Erste...10...403404...410...Letzte »

Notizen vom 18. Juni 2007
 18.06.2007   0

Notizen vom 18. Juni 2007

FCC genehmigt Bluetooth-Headset für iPhone Apple Insider berichtet, dass die FCC das entsprechende BT-Headset fürs iPhone genehmigt habe. Das Headset wurde lediglich auf der letzten Macworld angeschnitten und dann nicht mehr erwähnt. Preise für die iPhone Headsets sind keine bekannt, ebenso ist unklar, ob das iPhone mit Zubehör daher kommt oder ob man für das Headset noch einmal den Geldbeutel zücken muss. Angebliche Navigationssysteme von Apple Der Focus lässt verlauten, dass Apple an einem einheitlichen Gerät für Unterhaltung, Kommunikation und Navigation arbeite. Die Markteinführung sei voraussichtlich 2009 und Mercedes exklusiver Partner für die ersten sechs Monate. In einem zweiten Artikel (...). Weiterlesen!
Notizen vom 14. Juni 2007
 14.06.2007   3

Notizen vom 14. Juni 2007

Leopard bei Amazon Zumindest im US-Store bietet Amazon den Leoparden bereits zur Vorbestellung an. In der Bestseller-Liste für Software rangiert das Produkt mittlerweile auf Platz 3. Schon nach der Vorstellung des iPhones auf der Macworld im Januar hatte Amazon schnell eine Möglichkeit zur Vorbestellung angeboten, das Angebot dann später aber wieder zurückgezogen. Update für die Windows-Safari Zumindest drei Sicherheitslücken verspricht Apple mit dem jetzt veröffentlichten Update für die Windows-Version der Safari-Beta zu schließen. Ob das Update auch die Installationsprobleme und Lokalisierungs- bzw. Darstellungsfehler löst, ist bisher nicht bekannt. Wer das Update bereits installiert hat, kann gerne in den Kommentaren berichten. (...). Weiterlesen!
Die ersten Programme für das iPhone
 14.06.2007   5

Die ersten Programme für das iPhone

Die Enttäuschung vieler Entwickler war groß, als Jobs am Montag verkündete, dass Software von Drittanbietern vorerst nur über den Safari-Browser auf das iPhone gelangen wird. Trotzdem tauchen nur wenige Tage nach der Keynote bereits die ersten iPhone-optimierten Web-Anwendungen auf, die zeigen, wohin die Reise gehen kann. Ob digitaler Einkaufszettel oder eine an das iPhone-Interface angepasste Version von digg: Mit ein bißchen Phantasie lassen sich Anwendungen schreiben, die erst auf den zweiten Blick als Browser-basiert erkennbar sind. Besonders vielversprechend erscheint diese Twitter-Implementierung. Kennt ihr weitere iPhone-optimierte Web-Apps? Welche sollte es unbedingt noch geben?
Notizen vom 12. Juni 2007
 12.06.2007   15

Notizen vom 12. Juni 2007

Safari-Beta macht Probleme Dass Beta-Versionen meist noch fehlerbehaftet sind, dürfte jedem klar sein. Aber die Vorabversion von Safari 3, die Apple gestern veröffentlicht hat, macht insbesondere unter Windows noch allerlei Probleme: Berichte über Abstürze und Darstellungsfehler häufen sich, viele Leser berichten außerdem über Probleme bei der Installation. Immerhin legt Apple dem Installer wohlweislich auch gleich einen Uninstaller bei. Klar ist jedenfalls, dass es für die Safari-Abteilung bis Oktober noch einiges zu tun gibt. Neues zum iPhone Am Rande der WWDC wurden einige neue Details zum iPhone bekannt: Zum einen erwähnte Jobs ausdrücklich, dass das Gerät am 29. Juni erst ab (...). Weiterlesen!
Pressestimmen zur WWDC07-Keynote
 12.06.2007   0

Pressestimmen zur WWDC07-Keynote

Spiegel Online “Jobs bläst zur Windows-Safari” Insgesamt muss man Jobs eine gelungene Werbeveranstaltung attestieren. Erneut hat er schöne neue “Leopard”-Features gezeigt, ohne zuviel über dessen wirkliches Leistungsvermögen zu verraten. … Steve Jobs weiß, wie man gutes Marketing macht. Was auch immer Apple noch in der Pipeline hat, es wird sicher erst nach der Einführung des Apple-Handys bekanntgegeben.
Das war die Keynote 2007
 11.06.2007   15

Das war die Keynote 2007

Gerade ging die Keynote 2007 zu Ende. Die Highlights sind schnell aufgezählt: Über 300 neue Features in Leopard. Den Apple-Browser Safari 3 kann man ab sofort als Beta für Mac OS und Windows herunterladen und testen. Web2.0 und Ajax auf dem iPhone. Unsere Live-Berichterstattung kann hier nachgelesen werden. Herzlichen Dank an die 16.000 Leser – 1.415.760 Pageloads (!) in 90 Minuten sind neuer Rekord. Umso erfreulicher, dass unser Server stabil und schnell war. Dies war nur durch die Unterstützung unser Sponsoren ipx-server und LT-ec möglich – herzlichen Dank an dieser Stelle! Wie habt ihr die Keynote erlebt? Wir würden uns (...). Weiterlesen!
WWDC Tagebuch #1
 09.06.2007   2

WWDC Tagebuch #1

Auch wenn die Müdigkeit nach der langen Anreise sich langsam bemerkbar macht: ein Gang zum Moscone Center und zum Apple Store sind Pflicht. Das Moscone Center (West) ist schon fertig eingerichtet für die Konferenz. Es wehen wieder die typischen WWDC-Fahnen und an der Fassade prangen zwei riesige Apple-Logos. Im Inneren sind bisher nur zwei große Aufhänger, die versprechen, dass Leopard Anwendungen den letzten Kick geben wird, zu sehen. Verhängte Aufsteller oder gar Plakate: bisher Fehlanzeige.
Datenblatt zum iPhone
 09.06.2007   0

Datenblatt zum iPhone

Unsere Kollegen von Macrumors sind bereits an das Datenblatt des iPhone gelangt, das zwar nur wenig Neues verrät, aber immerhin bestätigt, dass das Gerät über eine wechselbare SIM-Karte verfügt (und damit anderslautende Spekulationen entkräftigt) und mindestens OS X Tiger voraussetzt. Interessant ist auch, dass das Datenblatt sich zur Kompatibilität mit Windows Vista ausschweigt. Stattdessen wird nur Windows XP (Service Pack 2) erwähnt und anders als bei den Mac-Systemvoraussetzungen fehlt auch der Hinweis “oder neuer”. Hier das Datenblatt in deutscher Übersetzung:
Notizen vom 8. Juni 2007
 08.06.2007   1

Notizen vom 8. Juni 2007

Geschwindigkeitszuwachs Das jüngste Update der MacBook Pro Reihe brachte offenbar einen Geschwindigkeitszuwachs, der nicht nur auf dem Papier steht, sondern sich auch messen lässt. Die Benchmarker von Barefeats haben erste Belastungstests gemacht und konnten eine spürbar bessere Performance vor allem bei grafiklastigen Anwendungen und Spielen feststellen. iPhone auch ohne Vertrag? Ein merkwürdiges Manöver heizt die Spekulationen um die Tarif-Optionen an, die Apple und AT&T in Verbindung mit dem iPhone anbieten werden: Während die Werbespots bisher der deutliche Hinweis zierte, dass das Gerät nur mit einem 2-Jahresvertrag zu haben sei, wurde genau dieser nun entfernt. Das muss natürlich nicht bedeuten, dass (...). Weiterlesen!
Neuer iPhone-Spot [Video]
 06.06.2007   0

Neuer iPhone-Spot [Video]

In den USA wird mittlerweile ein vierter Werbespot für das iPhone ausgestrahlt, der bisher noch nicht auf Apples Website zu sehen ist. Ein aufmerksamer Fernsehzuschauer hat aber glücklicherweise gleich die Kamera draufgehalten, so dass auch wir Europäer nicht außen vor bleiben. Der Spot betont vor allem die Internet-Funktionen des iPhones: Update: Mittlerweile hat Apple die entsprechenden Seiten aktualisiert und den als “Watered Down” bezeichneten Spot hinzugefügt.

Seite 403 von 410« Erste...10...403404...410...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de