11.11.2009
Auto mit dem iPhone fernsteuern: So geht’s

Auto mit dem iPhone fernsteuern: So geht’s

Vor kurzem berichteten wir über eine Forschergruppe, die durch einen umfangreichen Umbau eines Vans und eine eigens programmierte iPhone-App eine Auto-Fernsteuerung entwickelt hat. Ein paar amerikanische Kollegen haben dies nun nachgemacht – mit etwas größerem Spaßfaktor.
Tumble Jumble: Release für iPhone

Tumble Jumble: Release für iPhone

Clickgamer und Utopian Games haben das Puzzle-Spiel Tumble Jumble in den App Store gebracht. Wer sich für Screenshots von Tumble Jumble interessiert, die hatten wir euch bereits vor einigen Tagen präsentiert. Nun hat Clickgamer via Pressemitteilung das Erscheinen des Puzzle-Spiels bestätigt. Tumble Jumble ist aktuell für 79 Cent im App Store zu kaufen. Eine Lite-Variante (...). Weiterlesen!
Real Racing GTI: 2 Millionen Downloads erzielt

Real Racing GTI: 2 Millionen Downloads erzielt

Firemint hat in einer Pressemitteilung verlautbart, dass ihr kostenloses Renn- und Werbespiel Real Racing GTI insgesamt 2 Millionen Downloads erfahren hat. Diese kostenlose Lite-Variante von Firemints Real Racing, Real Racing GTI, wurde von der Volkswagen Group of America gesponsort. Einerseits gab man Spielern damit die Möglichkeit, einen Blick auf die Vollversion zu werfen, andererseits wurde (...). Weiterlesen!
10.11.2009
Spore Origins: Derzeit mit 90% Preisnachlass

Spore Origins: Derzeit mit 90% Preisnachlass

Das iPhone Game rund um den Überlebenskampf urzeitlicher Lebewesen – Spore Origins – ist derzeit mit einem sagenhaften Preisnachlass von 90% im App Store zu haben. Leider erfährt man nicht, wie lang diese Aktion noch dauert, deshalb heißt der Tipp jetzt: Schnell zuschlagen!
o2 UK: Resümee nach 2 Jahren iPhone, Hinweis auf iPhone bei o2 Deutschland?

o2 UK: Resümee nach 2 Jahren iPhone, Hinweis auf iPhone bei o2 Deutschland?

Nach zwei Jahren endete gestern die britische iPhone-Exklusivbindung an o2. Ab sofort werden auch Vodafone und Orange das Smartphone anbieten. In seinem Blog hat o2 gestern 10 Fakten zum Phone bei o2 zusammengetragen, und dort kurzzeitig verlauten lassen, dass sie das Smartphone auch in Deutschland anbieten.
Notizen vom 10. November 2009

Notizen vom 10. November 2009

In den Notizen vom 10. November 2009 informieren wir euch über eine eBay-Auktion über den Verkauf des iPhone-Entwicklers JBMJBM, den Versand von iMacs mit Quad-Core-CPU, einen neuen Werbespot von Verizon und wie üblich diverse Software-Updates.
Earthworm Jim iPhone-Review – Groovy! Funky?

Earthworm Jim iPhone-Review – Groovy! Funky?

Gameloft hat im August erklärt, dass man ein Abkommen mit Interplay geschlossen habe. Als ein erstes Ergebnis kann Earthworm Jim für iPhone betrachtet werden. Diesen Plattform-Wurm hat man sich geangelt, doch den Haken schon wieder ausgeworfen, nachdem man die Portierung von Earthworm Jim abgeschlossen hatte. Jetzt hat man die Angel im App Store ausgelegt, um (...). Weiterlesen!
Shipwreck für iPhone derzeit kostenlos

Shipwreck für iPhone derzeit kostenlos

Weil die Entwickler CandyCane sich derzeit sehr ausgelassen über den Erfolg ihres Puzzle-Spieles „Fling!“ freuen, wollten sie die Freude irgendwie an die Kunden im App Store zurück geben. Deswegen bietet man den Titel Shipwreck aus eigenem Hause aktuell kostenlos an.
Test: Groovin' Blocks für iPhone ist Tetris mit Rhythmus

Test: Groovin' Blocks für iPhone ist Tetris mit Rhythmus

Musikspiele sind in. Und auf Nintendos Wii hat Groovin‘ Blocks bereits mit einer Variante vom gleichen Spiel Achtungserfolge bei den Kritikern erzielt. Das liegt zwar nicht zuletzt daran, dass Musikspiele einfach im Trend liegen, auch in 2008 schon, doch kann man diesen Faktor nicht in Abrede stelle. Jetzt gibt es Groovin‘ Blocks von Zoo Games (...). Weiterlesen!
09.11.2009
iPhone vs. Windows 7: GIGABYTE veröffentlicht BIOS-Update

iPhone vs. Windows 7: GIGABYTE veröffentlicht BIOS-Update

Nach den Problemen mit der Synchronisation des iPhones unter Windows 7 auf PCs mit Intels P55-Chipsatz, hat GIGABYTE nun als erster Hersteller eingelenkt und ein BIOS-Update veröffentlicht, das das Problem beheben soll. Der auftretende Fehlercode war 0xE8000065. Bisher bestand der einzige Workaround in einem Funktionsverzicht: Wurde Bonjour abgeschaltet, konnten die Daten wieder abgeglichen werden.







App(s) und Produkte zum Artikel

Die Apple Server funktionieren momentan nicht. :(

Zuletzt kommentiert