30.07.2009
Minigore für iPhone jetzt erhältlich

Minigore für iPhone jetzt erhältlich

Heute wurde Minigore von Chillingo und Mountain Sheep im App Store freigegeben. Es handelt sich dabei um einen Ableger eines beliebten Genres, das sich im Bereich von Browsergames etabliert hat. Der Titel wird für 79 Cent angeboten. Ballernder Protagonist in dem Titel ist John Gore – Anspielungen auf die Figur von John Rambo sind natürlich (...). Weiterlesen!
Cydia Store: Aktuelle Statistiken und Apples Argumente gegen den Jailbreak

Cydia Store: Aktuelle Statistiken und Apples Argumente gegen den Jailbreak

Der Cydia Store ist erfolgreich – über 470.000 Geräte greifen auf den alternativen App Store zu. Passend zu den ersten Erfolgsstatistiken schlägt Apple deutlichere Töne im Kampf gegen die Jailbreaker an – unter anderem die Netzsicherheit werde durch gejailbreakte iPhones gefährdet.
Oktoberfest im August auf dem iPhone

Oktoberfest im August auf dem iPhone

SevenOne Intermedia wird Anfang August ein gleichnamiges Spiel zum Oktoberfest für Nintendo DS herausbringen. Nicht mal 2 Wochen später soll dann auch das iPhone mit „Oktoberfest“ beglückt werden. Der Titel wird den Markt für Casual-Gamer bedienen und neben einem Quiz, in dem spielerisch party- und bierzelt-taugliches Wissen vermittelt wird, werden etliche Minispiele integriert, darunter Fingerhakeln, (...). Weiterlesen!
MobileMe: Zugriff auf die iDisk via iPhone

MobileMe: Zugriff auf die iDisk via iPhone

Nutzer von MobileMe können jetzt via iPhone auf ihre iDisk zugreifen. Die bereits vor einigen Wochen angekündigte Apple-eigene App ist gestern Abend in den App Store gekommen. Mit dem Programm kann man auf die Daten seiner eigenen iDisk zugreifen, aber auch auf öffentlich freigegebene Ordner anderer Nutzer.
29.07.2009
iSkat für iPhone mit 100 000 Euro gefördert

iSkat für iPhone mit 100 000 Euro gefördert

Die MobileBits GmbH stammt aus Hamburg. Im Rahmen der Prototypen-Förderung von gamecity:Hamburg erhielt das Start-up 100 000 Euro als Unterstützung zur Produktion ihrer App iSkat für iPhone und iPod touch.
Mehr Gründe fürs Apple-Tablet: Hardwarelieferanten, Kindle-Konkurrenz und Arnold Schwarzenegger

Mehr Gründe fürs Apple-Tablet: Hardwarelieferanten, Kindle-Konkurrenz und Arnold Schwarzenegger

Eine sichere Sache scheint langsam das Apple-Tablet zu sein: Diskutiert wird nur noch das Wann und das Wie. Die neueste Ansage in Sachen Erscheinungstermin ist September, die ersten Zulieferer der Komponenten seien bekannt. Für den schnellen Releasetermin sprechen einige Faktoren und möglicherweise sogar anstehende E-Book- und Bildungspläne des kalifornischen Gouverneurs Schwarzenegger.
28.07.2009
Google Voice: App-Ablehnungen für Google und Entwickler

Google Voice: App-Ablehnungen für Google und Entwickler

Keine Chance für Google Voice bei Apple: Apple hat die App für Googles Telefonie-Dienst bereits vor einigen Wochen abgelehnt. Und auch die Apps einiger unabhängiger Entwickler wurden nachträglich aus dem Store entfernt. Der Grund laut Apple: Die Software kopiert Funktionen, die bereits im iPhone enthalten sind. Die Idee hinter Google Voice: Nutzer können sich bei (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert