13.07.2009
iPhone und iPod touch: Apple gibt Tipps bei Bluetooth- und Wi-Fi-Problemen

iPhone und iPod touch: Apple gibt Tipps bei Bluetooth- und Wi-Fi-Problemen

Apple hat als Reaktion auf Wi-Fi- und Bluetooth-Verbindungsprobleme ein Supportdokument veröffentlicht, das Betroffenen helfen soll, diese zu beheben. Betroffen von diesen Problemen sind Nutzer von iPod touch und iPhone.
Notizen vom 13. Juli 2009

Notizen vom 13. Juli 2009

SD statt optische Laufwerke? Seth Weintraub macht im Computerworld Blog ein interessantes Gedankenspiel auf: Was wäre wenn… Apple in Zukunft statt auf optische Laufwerke auf SD-Karten setzen würde? Die SD-Kartenslots haben nun in der jüngsten MacBook-Familie ihr Debut gehabt. Derzeit scheint die einzige Hürde die Speicherkapazität (beziehungsweise deren Kompatibilität mit dem Slot) und die Verbreitung (...). Weiterlesen!
iPhone ohne W-LAN bald auch in China?

iPhone ohne W-LAN bald auch in China?

Die amerikanischen Analysten „Wedge Partners“ haben vor kurzem bekannt gegeben, dass Apple nach langer Überlegung einen Antrag am chinesischen Ministerium für Industrie und Informationstechnologie für ein W-Lan-freies iPhone stellen werde.  Ein iPhone ohne W-Lan?! Wieso? China hat „Angst“, es könnten unautorisierte VOIP-Gespräche über das iPhone Netwerk stattfinden. „2010 könnte das W-Lan-freie iPhone in chinesischen Läden (...). Weiterlesen!
12.07.2009
vKontakte: Videos auf iPhone nur mit Jailbreak

vKontakte: Videos auf iPhone nur mit Jailbreak

Das russische Social Network vKontakte bietet wie YouTube auch Videos an. Wer die Seite mit einem iPhone ansurft, muss jedoch einen Jailbreak installiert haben, samt „iMobileCinema“ als installiertem Paket. Nutzer von vKontakte und Besitzer eines iPhones, die sich Videos auf der Plattform anschauen möchten benötigen dazu „iMobileCinema“. Dieses Tool kann man nur auf einem „jailbroken“ (...). Weiterlesen!
Das iPhone als Modem mit Netshare

Das iPhone als Modem mit Netshare

Das iPhone OS 3.0 bringt erstmalig die Möglichkeit mit sich, das iPhone offiziell als Modem zu benutzen. Über das sogenannte „Tethering“ kann man die Internet-Verbindung des Smartphones auf anderen Geräten zur Verfügung stellen. In Deutschland bietet T-Mobile derzeit noch keine entsprechende Tarifoption an, über die man genügend Datenvolumen für das Tethering bereitstellen kann. Diese soll (...). Weiterlesen!
11.07.2009
Apple-Lösung für WLAN-Problem mit OS 3.0

Apple-Lösung für WLAN-Problem mit OS 3.0

Bei manchen Usern von iPhone 2G, 3G und 3GS / iPod Touch 1G und 2G tritt ein WLAN Problem auf, bei dem das Gerät wohl vergessen hat, sich eine IP-Adresse zu sichern. Somit kann zwar eine Verbindung zwischen Router und iPhone / Touch aufgebaut werden, jedoch keine Daten abgefragt werden, da der Router die WiFi-IP (...). Weiterlesen!
10.07.2009
Kolumne: Crisis? What Crisis?

Kolumne: Crisis? What Crisis?

Der Alternativtitel „Apple schafft Jobs“ muss bei der heutigen Kolumne der Frage nach der Krise weichen: denn der passt besser zu der Milliarde Dollar, die Apple in ein neues Rechenzentrum investiert, während finanzkrisengeschädigte iPhone-Nutzer wenigstens Banker virtuell totquetschen können. Das, ein paar Gedanken zu Zahlenanalphabetismus, dem Niedergang der OS-Wars und sterbenden Technologien zum Wochenende.
Smileys auf dem iPhone nutzen

Smileys auf dem iPhone nutzen

Wer gern Smileys nutzt, wenn er Nachrichten oder E-Mails versendet, der kann sich diese auch ohne Jailbreak auf seinem iPhone freischalten. Voraussetzung dafür ist, dass Firmware 3.0 auf dem iPhone installiert ist. Smileys einrichten Zunächst müsst ihr die kostenlose App „Spell Number“ aus dem App Store herunterladen. Öffnet sie dann und gebt „91929394.59“ ein und (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert