26.06.2009
Sygic Mobile Maps Europe: Navigationssystem für iPhone verfügbar

Sygic Mobile Maps Europe: Navigationssystem für iPhone verfügbar

Der im Februar zum ersten Mal vorgestellte iPhone-Routenplaner von Sygic ist jetzt verfügbar.
iPhone 3Gs übersteht Poolunfall

iPhone 3Gs übersteht Poolunfall

Vor rund einer Woche wurde ein Video auf YouTube hochgeladen, das ein iPhone 3GS zeigt, das in einen Pool fällt und immer noch funktioniert, nachdem es bereits wieder aus dem Wasser geholt wurde. Das Video ist 47 Sekunden lang und zeigt zu keiner Zeit das Smartphone selbst. Deshalb ist stark davon auszugehen, dass es sich (...). Weiterlesen!
Notizen vom 26. Juni 2009: iPhone 3Gs 32 GB wieder vorrätig und mehr

Notizen vom 26. Juni 2009: iPhone 3Gs 32 GB wieder vorrätig und mehr

Herzlich Willkommen zu den Notizen vom 26. Juni 2009. Darin erfolgt von uns unter anderem der Hinweis, dass das iPhone 3GS mit 32 GB bei der Telekom wieder verfügbar ist und Australien ab sofort iPhones ohne Simlock anbietet. Wie üblich gibt es außerdem App-Hinweise.
Bulkypix veröffentlich Lite-Variante von My Brute

Bulkypix veröffentlich Lite-Variante von My Brute

Wer sich bislang nicht dazu entscheiden konnte, My Brute für iPhone käuflich zu erwerben, der hat nun die Möglichkeit, es auszuprobieren. Denn Bulkypix hat nun die Lite-Variante (Affiliate) des Zufalls-Prüglers veröffentlicht. Die Lite Variante ist in ihren Möglichkeiten gegenüber der Vollversion eingeschränkt. So kann man nur 3 Kämpfe (sonst 5) am Tag durchführen, sich keinem (...). Weiterlesen!
25.06.2009
AirCoaster 3D: iPhone 3GS-Kompass-Unterstützung für Achterbahn-App

AirCoaster 3D: iPhone 3GS-Kompass-Unterstützung für Achterbahn-App

Die iPhone-Entwicklerstube Ziconic arbeitet derzeit an einer Weiterentwicklung seiner App „AirCoaster 3D“, in der man sich eigene Achterbahnen bauen, und hinterher fahren kann. In Zukunft soll nicht nur der Bewegungssensor des iPhone für neue Blickwinkel sorgen, sondern auch der digitale Kompass des iPhone 3GS.
iPhone Adult-App mit Altersfreigabe: Premiere, trotzdem unspannend

iPhone Adult-App mit Altersfreigabe: Premiere, trotzdem unspannend

Prüde, restriktiv, bevormundend: Apples App Store-Politik kriegte schon öfter Schelte. Mit der Einführung von Altersfreigaben sollte sich einiges ändern, können doch nun auch Apps erscheinen, für die prüdere Zeitgenossen gleich gar keine Installationsmöglichkeit zulassen wollen. HottestGirls ist nun die erste FSK17-App, und um es vorwegzunehmen: eine Enttäuschung. Am Rande: die unvermeidliche Pr0n-Debatte wird auch im (...). Weiterlesen!
Produktionskosten des iPhone 3GS

Produktionskosten des iPhone 3GS

iSuppli hat sich mit dem iPhone 3GS genauer auseinandergesetzt und die Produktionskosten hochgerechnet. Die Bauteile für das Einsteigermodell mit 16GB Speicherplatz kosten demnach insgesamt $172,46, für den Zusammenbau des Geräts müssen nochmal $6,50 dazugerechnet werden.
Gameloft-Schnäppchen: Hero of Sparta, Asphalt 4, Real Soccer 09

Gameloft-Schnäppchen: Hero of Sparta, Asphalt 4, Real Soccer 09

Aktuell lohnt sich der Blick zu Gamelofts iPhone-Spielen: Hero of Sparta oder Real Soccer 09 haben auch schon knapp acht Euro gekostet, aktuell gibts die wegweisenden iPhone-Games für 79 Cent.
Things für iPhone: Taskmanager mit Copy & Paste-Funktionen und In-App-Mail

Things für iPhone: Taskmanager mit Copy & Paste-Funktionen und In-App-Mail

Things hat nicht ohne Grund in diesem Jahr einen Apple Design Award bekommen, und bei den deutschen Entwicklern von Cultured Code ruht man sich nicht auf solchen Lorbeeren aus: Im aktuellsten Update für die Things-iPhone-App steckt die Unterstützung für einige neue Funktionen, die dank des iPhone OS 3.0 möglich sind.
iPhone 3GS mit Apple IT & UPS nach Deutschland

iPhone 3GS mit Apple IT & UPS nach Deutschland

Ein Trick, der bereits in der der Vergangenheit, mit dem iPhone 3G als Prepaid Variante im Apple Online Store UK funktionierte, scheint nun ebenfalls beim italienischen Online Shop relativ problemlos zu funktionieren. Man wählt sein Wunsch-iPhone, natürlich Vertragsfrei und ohne SIM Lock aus und dann geht es ans übliche Bestellformular, jedoch setzt man hier zusätzlich (...). Weiterlesen!









Zuletzt kommentiert