MACNOTES
  • Thema

    Keynote 09: Klotzen, nicht kleckern?

    Keynote 09: Klotzen, nicht kleckern?

    Apple hat auf der heutigen Keynote im Rahmen der MacWorld Expo ein neues Flaggschiff seiner MacBook-Pro-Reihe präsentiert. Phil Schiller zeigte ein Modell mit 17-Zoll-Bilddiagonale. Apples MacBook Pro gibt es nun auch mit einer Bildschirmdiagonale von 17 Zoll. Dieses stellt Apples Vizepräsident Phil Schiller der Öffentlichkeit vor. Große Bildschirme sind für die Arbeit an Dokumenten, Bildern, Zeichnungen, Fotos, etc. gedacht. Das neue MacBook Pro bringt allerdings knapp 3 Kilo auf die Waage. Der Akku des neuen MacBook Pro soll 8 Stunden Laufzeit bieten und man kann ihn nicht ohne Weiteres selbst auswechseln. Als Preis für das Stück Technik möchte Apple rund (...). Weiterlesen!

Werbung
Seite 4 von 7« Erste...45...Letzte »

iPhoto-Update, iWork und iLife künftig nur für Intel-Mac?
 25.11.2009   0

iPhoto-Update, iWork und iLife künftig nur für Intel-Mac?

Apple hat in der Nacht eine Aktualisierung für iPhoto herausgegeben. iPhoto 8.1.1 bringt eine Verbesserung bei der Genauigkeit der Gesichtserkennung. Laut Apple verhindert das Update mögliche Leistungseinbußen beim Anzeigen von Gesichtsvorschlägen und behebt ein Problem, bei dem einzelne erkannte Gesichter falsch zugeordnet werden könnten.
Impression: iPhoto-Plugin für Wasserzeichen
 20.08.2009   6

Impression: iPhoto-Plugin für Wasserzeichen

Wer ein Freund von iPhoto und von einfachen Lösungen ist, wird das neue iPhoto-Plugin “Impression” von Blue Crowbar lieben. Mit Impression lassen sich ganz bequem über das Export-Menü Wasserzeichen hinzufügen.
Notizen vom 19. August 2009
 19.08.2009   0

Notizen vom 19. August 2009

iTunes: 25 % aller Musikverkäufe in den USA Die Musik-CD dominiert zwar noch immer das Musikgeschäft, Verkäufe über iTunes sind dem “klassischem” Medium in den USA aber auf den Fersen. Rund 25% aller Musikverkäufe werden nach einer Studie der NPD-Group über iTunes abgewickelt. 2008 waren das noch rund 21%, insgesamt werden etwa 35% aller Musikverkäufe mittlerweile als Download abgewickelt. Das entspricht einen Anteil an den Musik-Bezahl-Downloads von etwa 69% für iTunes. Die digitalen Verkäufe könnten aller Voraussicht nach bereits Ende 2010 die CD überholen. Apple veröffentlicht iPhoto 8.1 In der Nacht hat Apple eine Aktualisierung für iPhoto herausgegeben. iPhoto 8.1 (...). Weiterlesen!
Rezension: Das iLife ’09-Buch für digitale Fotografie und Video
 11.08.2009   2

Rezension: Das iLife ’09-Buch für digitale Fotografie und Video

Es gibt viele gute Gründe einen Mac zu lieben, beispielsweise das attraktive Design. Doch die wahre Schönheit liegt, wie so oft, im Inneren. In diesem Fall in der Software. Mac OS X ist eines der fortschrittlichsten Betriebssysteme, mit dem es einfach Spaß macht zu arbeiten. Die mit jedem Mac mitgelieferte iLife-Suite ist ebenso solch eine Perle. Dieses Programmpaket erlaubt den Umgang mit verschiedenen Medien wie Fotos, Musik, Videos, DVDs und dem Web. Dass es sich dabei um mehr handelt als nette Dreingaben lässt sich bereits nach dem Programmstart erahnen. Doch wie lernt man die ganzen Funktionen sinnvoll? Robert Klaßen, Autor (...). Weiterlesen!
Picasa Web Albums Uploader jetzt auch mit Account-Download
 22.06.2009   2

Picasa Web Albums Uploader jetzt auch mit Account-Download

Der Online-Fotoservice Picasa von Google hat seiner App zum Upload von iPhoto-Bildern vom Mac eine neue Funktion hinzugefügt: Jetzt lassen sich auch alle Alben eines Accounts auf einmal herunterladen. Hält man im Programm unter “Existing Albums” nun die Wahltaste gedrückt, ändert sich die Schaltfläche “Download Album” in “Download All” und man kann eine Komplettsicherung aller online stehenden Alben durchführen.
Tipp: Autostart von iPhoto beim Anschließen eines iPhone abschalten
 12.05.2009   16

Tipp: Autostart von iPhoto beim Anschließen eines iPhone abschalten

“Jedes Mal wenn ich mein iPhone an den Mac anschließe, öffnet sich iPhoto – wie kann ich das verhindern?” Diese Frage wurde uns von unserem Leser Ludwig zugetragen, und wir beantworten diese natürlich gerne. Standardmäßig ist in den iPhoto-Einstellungen festgelegt, dass sich iPhoto nach dem Anschließen von Digitalkamera oder iPhone von selbst startet. Verhindern kann man dies durch einen Klick in den Programmeinstellungen.
Gesichtserkennung für Flickr: Polar Rose identifiziert Personen und taggt sie
 22.04.2009   3

Gesichtserkennung für Flickr: Polar Rose identifiziert Personen und taggt sie

Flickr hat seit einigen Tagen eine Gesichtserkennungsfunktion. Der Service selbst wird allerdings nicht von Flickr zur Verfügung gestellt, sondern vom schwedischen Startup Polar Rose, die bereits seit einigen Jahren an der Umsetzung arbeiten. Für die Gesichtserkennung müssen die eigenen Fotos von Flickr über die API in einen Account bei Polar Rose gezogen werden, dort werden die Gesichter automatisch sortiert und Einzelpersonen zugeordnet.
Notizen vom 21. April 2009
 21.04.2009   0

Notizen vom 21. April 2009

Hulu-App für iPhone Bei Hulu arbeitet man derzeit an einer Hulu App für iPhone und iPod touch, wie ein leitender Mitarbeiter berichtet hat. Mit der App lassen sich Filme und TV-Sendungen von Sendern wie Fox und NBC. Mangels Flash im iPhone soll es ein eigenständiges Videoformat geben. Es soll noch einige Monate dauern, gerüchteweise soll sie auch das Streaming über 3G unterstützen. iPhone-Verkauf in Großbritannien läuft schleppend Beim britischen Carphone Warehouse, einer Mobilfunk-Vertriebskette, laufen die Verkäufe des o2-iPhone schleppend. Daher hat o2 jetzt mit neuen Rabatten reagiert, im Zuge derer ein 8GB-iPhone beim 35-Pfund-Vertrag und ein 16GB-iPhone beim 45-Pfund-Pfund-Vertrag kostenlos (...). Weiterlesen!
Software-Updates für iPhoto, iWeb, iMovie, iWork und iLife
 27.03.2009   2

Software-Updates für iPhoto, iWeb, iMovie, iWork und iLife

Einen ganzen Schwung Software-Updates hat Apple gestern Abend veröffentlicht. Das iPhoto-Update 8.0.2 behebt Fehler bei der Gesichtserkennung, Orten, Diashows und der Freigabe von Fotos. Das iWeb 3.0.1-Update behebt die Bereits Anfang Februar vermeldeten Probleme beim FTP-Upload auf Windows-Servern. Über die Updates für iMovie und iWork ’09 und das Support-Update für iLife ’09 gibt es nicht allzu viel zu sagen, sie verbessern die Stabilität insgesamt. Alle Downloads finden sich im Software-Updater und als direkter Download bei Apple.
Flickr Export: iPhoto-Plugin für Flickr-Nutzer
 06.03.2009   1

Flickr Export: iPhoto-Plugin für Flickr-Nutzer

Als Nutzer von Flickr und iPhoto ärgerte ich mich im iPhoto-’09-Test sehr über die halbherzige Flickr-Uploadfunktion, die in iPhoto integriert wurde. Gerade wenn man mal schnell einen ganzen Haufen Fotos hochladen möchte, ist es einfach zu umständlich. Flickr Export ist ein willkommenes und funktionales iPhoto-Plugin, kompatibel mit allen iPhoto-Versionen ab Version 4.0.

Seite 4 von 7« Erste...45...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de