MACNOTES
Seite 4 von 7« Erste...45...Letzte »

Picasa Web Albums Uploader jetzt auch mit Account-Download
 22.06.2009   2

Picasa Web Albums Uploader jetzt auch mit Account-Download

Der Online-Fotoservice Picasa von Google hat seiner App zum Upload von iPhoto-Bildern vom Mac eine neue Funktion hinzugefügt: Jetzt lassen sich auch alle Alben eines Accounts auf einmal herunterladen. Hält man im Programm unter “Existing Albums” nun die Wahltaste gedrückt, ändert sich die Schaltfläche “Download Album” in “Download All” und man kann eine Komplettsicherung aller online stehenden Alben durchführen.
Tipp: Autostart von iPhoto beim Anschließen eines iPhone abschalten
 12.05.2009   16

Tipp: Autostart von iPhoto beim Anschließen eines iPhone abschalten

“Jedes Mal wenn ich mein iPhone an den Mac anschließe, öffnet sich iPhoto – wie kann ich das verhindern?” Diese Frage wurde uns von unserem Leser Ludwig zugetragen, und wir beantworten diese natürlich gerne. Standardmäßig ist in den iPhoto-Einstellungen festgelegt, dass sich iPhoto nach dem Anschließen von Digitalkamera oder iPhone von selbst startet. Verhindern kann man dies durch einen Klick in den Programmeinstellungen.
Gesichtserkennung für Flickr: Polar Rose identifiziert Personen und taggt sie
 22.04.2009   3

Gesichtserkennung für Flickr: Polar Rose identifiziert Personen und taggt sie

Flickr hat seit einigen Tagen eine Gesichtserkennungsfunktion. Der Service selbst wird allerdings nicht von Flickr zur Verfügung gestellt, sondern vom schwedischen Startup Polar Rose, die bereits seit einigen Jahren an der Umsetzung arbeiten. Für die Gesichtserkennung müssen die eigenen Fotos von Flickr über die API in einen Account bei Polar Rose gezogen werden, dort werden die Gesichter automatisch sortiert und Einzelpersonen zugeordnet.
Notizen vom 21. April 2009
 21.04.2009   0

Notizen vom 21. April 2009

Hulu-App für iPhone Bei Hulu arbeitet man derzeit an einer Hulu App für iPhone und iPod touch, wie ein leitender Mitarbeiter berichtet hat. Mit der App lassen sich Filme und TV-Sendungen von Sendern wie Fox und NBC. Mangels Flash im iPhone soll es ein eigenständiges Videoformat geben. Es soll noch einige Monate dauern, gerüchteweise soll sie auch das Streaming über 3G unterstützen. iPhone-Verkauf in Großbritannien läuft schleppend Beim britischen Carphone Warehouse, einer Mobilfunk-Vertriebskette, laufen die Verkäufe des o2-iPhone schleppend. Daher hat o2 jetzt mit neuen Rabatten reagiert, im Zuge derer ein 8GB-iPhone beim 35-Pfund-Vertrag und ein 16GB-iPhone beim 45-Pfund-Pfund-Vertrag kostenlos (...). Weiterlesen!
Software-Updates für iPhoto, iWeb, iMovie, iWork und iLife
 27.03.2009   2

Software-Updates für iPhoto, iWeb, iMovie, iWork und iLife

Einen ganzen Schwung Software-Updates hat Apple gestern Abend veröffentlicht. Das iPhoto-Update 8.0.2 behebt Fehler bei der Gesichtserkennung, Orten, Diashows und der Freigabe von Fotos. Das iWeb 3.0.1-Update behebt die Bereits Anfang Februar vermeldeten Probleme beim FTP-Upload auf Windows-Servern. Über die Updates für iMovie und iWork ’09 und das Support-Update für iLife ’09 gibt es nicht allzu viel zu sagen, sie verbessern die Stabilität insgesamt. Alle Downloads finden sich im Software-Updater und als direkter Download bei Apple.
Flickr Export: iPhoto-Plugin für Flickr-Nutzer
 06.03.2009   1

Flickr Export: iPhoto-Plugin für Flickr-Nutzer

Als Nutzer von Flickr und iPhoto ärgerte ich mich im iPhoto-’09-Test sehr über die halbherzige Flickr-Uploadfunktion, die in iPhoto integriert wurde. Gerade wenn man mal schnell einen ganzen Haufen Fotos hochladen möchte, ist es einfach zu umständlich. Flickr Export ist ein willkommenes und funktionales iPhoto-Plugin, kompatibel mit allen iPhoto-Versionen ab Version 4.0.
Software-Updates für AirPort, iLife ’09 und iPhoto ’09
 04.03.2009   0

Software-Updates für AirPort, iLife ’09 und iPhoto ’09

Einhergehend mit der gestern vorgestellten Hardware hat Apple am Abend auch eine Handvoll Software-Updates für AirPort, iLife ’09 und iPhoto ’09 veröffentlicht.
Kommentar: Schöne neue Sichtbarkeit im Web, Made with a Mac, too
 15.01.2009   11

Kommentar: Schöne neue Sichtbarkeit im Web, Made with a Mac, too

[singlepic id=2571 w=0 float=right] Einige Tage sind seit der MWSF vergangen, die Gemüter wieder ein wenig ruhiger geworden – Zeit, sich eines Themas anzunehmen, das bislang weniger macspezifische Aufmerksamkeit genossen hat. Die “schöne neue Sichtbarkeit” trifft den Sachverhalt vielleicht besser als die zurecht vielbeschworene Überwachungsgesellschaft – denn sie kommt schön, intuitiv bedienbar und hübsch verpackt auch mit den neuen iPhoto-Features von Apple ins Haus. Warum Picasa, iPhoto und die dazugehörigen Gesichtserkennungsdienste ein wenig mehr mitbringen als automatische Such- und Sortierroutinen plus mehr Benutzerfreundlichkeit, und was das ganze mit der Disziplinargesellschaft zu tun hat: ein paar theoretische und praktische Betrachtungen.
RAW-Kompatibilitätsupdate 2.3 veröffentlicht
 05.11.2008   0

RAW-Kompatibilitätsupdate 2.3 veröffentlicht

Das gestern veröffentlichte RAW-Kompatibilitäts-Update 2.3 bringt die iPhoto- und Aperture-Unterstützung für Canon EOS 50D, Nikon D90, Sony DSLR-A900 und Nikon Coolpix P6000. Das Update behebt Probleme mit bestimmten Kameras und verbessert die allgemeine Stabilität.
iPhoto 7.1.5
 27.10.2008   0

iPhoto 7.1.5

Apple bringt iPhoto auf die Version 7.1.5, die Verbesserungen des 10,9MB schweren Updates in der Software-Aktualisierung betreffen laut Apple die Druckqualität von über iPhoto bestellten Karten, Büchern und Kalendern.

Seite 4 von 7« Erste...45...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
Login


Connect with Facebook

Neu hier? Ein Macnotes-Account bringt dir viele Vorteile. Registriere dich jetzt kostenlos!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de