MACNOTES
Seite 11 von 13« Erste...10...1112...Letzte »

Special Event: die Zusammenfassung
 06.09.2007   15

Special Event: die Zusammenfassung

Für alle die unseren Live-Ticker, aus welchen Gründen auch immer, nicht verfolgt haben, stellen wir – wie gewohnt – eine Zusammenfassung online. Alle wichtigen Fakten, Daten und Zahlen auf einen Blick, sowie die wichtigsten Links zu allen neuen und überarbeiteten iPods gibt es in diesem Artikel. Wer sich die Keynote von Steve Jobs vom 5. September lieber als Video ansehen möchte, der bekommt auf der Apple-Webseite einen Stream als Quicktime-Movie. Wie schon bei anderen Apple-Events ist die Qualität optimal um sich in Gedanken ins Moscone Center zu versetzen.
Notizen vom 3. September 2007
 03.09.2007   2

Notizen vom 3. September 2007

Hat Parallels geklaut? Wie das IT-Onlinemagazin Golem berichtet, hat die Dresdner Firma Netsys GmbH Klage gegen den deutschen Distributor Avanquest eingereicht. Parallels hatte die Mac-Virtualisierungssoftware 2002 im Auftrag der Dresdnern entwickelt und dann aus dem Vertrag ausgestiegen. Auf Grundlage dieses Quellcodes entwickelte Parallels die Software weiter. Die Firma Netsys ist der Ansicht, dass es sich bei dem Quellcode um ihr “geistiges Eigentum” handelt. Die Dresdner scheuen allerdings offensichtlich das Prozessrisiko im Ausland und verklagen den deutschen Parallels-Verkäufer. Der Verhandlungstermin des Verfahren steht noch nicht fest. Unsere Anfrage nach einer Stellungnahme an Avanquest blieb bislang unbeantwortet. Hüllen für ein Phantom Der (...). Weiterlesen!
Special Event rund um den iPod am 5. September
 29.08.2007   1

Special Event rund um den iPod am 5. September

Das zuerst von Ars Technica gemeldete Special Event am 5. September ist nicht länger ein Gerücht: Apple verschickte gestern Abend entsprechende Einladungen an amerikanische Journalisten. Am nächsten Mittwoch ab 19.00 Uhr deutscher Zeit werden demnach im Moscone West in San Francisco Apples neueste Ideen rund um den iPod präsentiert werden. Das Motiv der Einladung – es zeigt die CoverFlow-Funktion – ist ein recht eindeutiger Hinweis auf die von Jobs selbst bereits angekündigten OS-X-basierten iPods. Während der “große” iPod wohl ein Touchscreen-Interface ähnlich dem iPhone bekommen dürfte, soll der neue iPod nano weiterhin auf das bewährte Click-Wheel setzen. Der Untertitel der (...). Weiterlesen!
Notizen vom 23. August 2007
 23.08.2007   7

Notizen vom 23. August 2007

Der neue iPod Nano? Schon vor drei Tagen berichteten wir über die möglichen neuen iPod Nanos und deren ungewöhnliches Design. Gestern gab es dann auf 9to5Mac ein weiteres Bild der neuen Generation von iPods zu sehen und kurz nach Veröffentlichung des Bildes von 9to5Mac trudelte ein Schreiben der Rechtsabteilung von Apple ein, welches der Webseite die Verbreitung des Bildes untersagte. Nun mag man natürlich diskutieren, ob es sich um die finale Version der neuen iPods handelt oder doch nur um einen Prototypen, eins ist jedoch klar: Apple möchte nicht, dass Bilder davon veröffentlicht werden. Amazon für das iPhone Amazon hat (...). Weiterlesen!
iPod nano: Gerüchte-Potpourri
 19.08.2007   8

iPod nano: Gerüchte-Potpourri

Gerüchte rund um Produkte aus Cupertino gilt es traditionell mit Vorsicht zu genießen, aber die Anzeichen mehren sich, dass eine Generalüberholung des iPod nano bevorsteht. Und auch ganz ohne die üblichen Hellseher genügt schon ein Blick auf den Kalender, um festzustellen, dass das aktuelle Modell (Macnotes-Test: 4/5 Macs) bald ein Jahr alt ist. So könnten wir uns den neueniPod nano vorstellen Schon Ende Juli tauchten bei MacRumors und andernorts Videos in erstaunlich guter Qualität auf, die angeblich die Benutzeroberfläche des neuen Modells zeigten. Erstaunlich war auch, dass Apples Rechtsabteilung MacRumors dazu aufforderte, die Videos zu entfernen. Viele deuteten das als (...). Weiterlesen!
Notizen vom 10. Mai 2007
 10.05.2007   0

Notizen vom 10. Mai 2007

Verzögert fernsehen Equinux hat gestern für seine TV-Software The Tube ein Update auf Version 1.1 veröffentlicht und dem Programm damit neue Funktionen spendiert. Hinzugekommen ist eine Timeshift-Funktion, mit der sich Fernsehprogramme zeitversetzt anschauen lassen. Darauf baut auch die Funktion Déjà Vu auf, die es ermöglicht auch bereits begonnene Sendungen noch aufzuzeichnen. The Tube liegt dem Fernseheempfänger The Tube (Test bei uns) bei. Dauerbrenner Die Film-Verkäufe des Disney-Konzerns über den iTunes Store laufen weiterhin gut. So berichtet Forbes, dass man bisher 2 Millionen Filme und 23.7 Millionen Serien verkaufen konnte. Insgesamt werden laut AppleInsider pro Tag etwa 9000 Filme über iTunes (...). Weiterlesen!
Test: Vakaadoo iVak
 14.02.2007   1

Test: Vakaadoo iVak

Was ist wichtig bei einem iPod-Case? Der iPod soll vor Kratzern geschützt werden, ohne die Bedienung zu behindern. Also könnte ich es kurz machen: das iVak-Case für den iPod nano 2G erfüllt seinen Zweck. Zu kurz? Ja. Die Cases von iVak gibt es passend für iPod nano der ersten und zweiten Generation und für die großen iPods der fünften Generation. Die Cases sind farblich auf die jeweiligen iPods abgestimmt und aus kratzfestem Kunststoff. Zusätzlich gehört eine Schutzfolie für das Clickwheel, ein Lanyard und ein Kabelaufroller (VakWrap) aus Kunststoff zum Lieferumfang. Was leider fehlt ist ein Adapter für das Universal Dock.
Original und Fälschung
 04.12.2006   9

Original und Fälschung

Das Geschäft mit dem iPod brummt – doch mit der Zahl der verkauften iPods wächst auch die Zahl der Trittbrettfahrer. Immer häufiger tauchen in letzter Zeit MP3-Player auf, die äußerlich erst auf den zweiten Blick als Nachahmung aus Fernost zu enttarnen sind. In den bekannten Online-Auktionshäusern finden sich immer wieder Anbieter, die sehr geschickt versuchen, vom Erfolg des iPod zu profitieren. So wird beispielsweise häufig in ein und der selben Auktion eine solche iPod-Nachahmung zusammen mit einem günstigen Original-Zubehör versteigert. Dadurch kann der Verkäufer unbehelligt den Begriff “iPod” im Titel verwenden. Was die französischen Kollegen von MacBidouille jetzt entdeckt haben, (...). Weiterlesen!
iPod nano RED jetzt auch mit 8GB
 03.11.2006   2

iPod nano RED jetzt auch mit 8GB

Apple hat ohne vorherige Ankündigung ein weiteres iPod nano RED Modell vorgestellt. Dieses bringt nun 8 Gigabyte Speicher und kostet wie auch der schwarze iPod nano 249 Euro. Auch sonst gleicht der neue RED-iPod seinem schwarzen Pendant. Die RED-Initiative unterstützt den Kampf gegen Aids in Afrika. Ein Teil des Verkaufspreises aller RED-Produkte geht an den Globalfund.
Randnotizen vom 18.10.
 18.10.2006   2

Randnotizen vom 18.10.

Klage: Nach der groß angelegten Rückrufaktion von Notebook-Akkus (wir berichteten) erwägen nun einige namhafte Firmen Klage gegen den Hersteller Sony einzureichen. Die betroffenen Komponenten neigten in einigen Fällen zu Überhitzung oder fingen Feuer. Von dem Austauschprogramm waren unter anderen Apple, Dell, IBM, Hitachi, Fujitsu und Toshiba betroffen. Aus Angst vor Umsatzeinbrüchen und einem enormen Image Schaden erwägt Toshiba nun Klage gegen Sony einzureichen. Auch die Firmen Hitachi und Fujitsu könnten sich dem anschließen. Sudden Shutdown: Nachdem Apple endlich das Problem des plötzlichen Ausschaltens (Sudden Shutdown) der MacBooks in den Griff bekommen hat (wir berichteten), können sich nun technisch Interessierte beim (...). Weiterlesen!

Seite 11 von 13« Erste...10...1112...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Wie alt bist Du?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de