21.04.2010
iPod shuffle 3G: Austauschprogramm für Apple-Headphones mit Fernbedienung

iPod shuffle 3G: Austauschprogramm für Apple-Headphones mit Fernbedienung

Apple hat ein Austauschprogramm für Apple Headphones mit Fernbedienung gestartet. Das Programm betrifft unter anderem Kopfhörer, die mit dem iPod shuffle 3G ausgeliefert wurden.
01.03.2010
iPhone Titanium, AP Gateway, Boris Continuum 3D & Updates: Notizen vom 1.3

iPhone Titanium, AP Gateway, Boris Continuum 3D & Updates: Notizen vom 1.3

AP Gateway für iPad News Die Nachrichtenagentur AP hat bekannt gegeben, dass man ein eigenes Ressort für mobile Geräte wie das Apple iPad gründet wird. Das AP Gateway genannte Ressort wird eventuell auch eine eigene App erhalten, so wie AP bereits Apps für verschiedene Events, wie zum Beispiel die Olympischen Winterspiele, heraus gegeben hat. Derzeit (...). Weiterlesen!
10.10.2009
Test: iPod Shuffle 3G Special Edition

Test: iPod Shuffle 3G Special Edition

Den iPod Shuffle der dritten Generation gibt es seit dem Apple Special Event im September in neuen Farben mit 2GB oder 4GB Speicherplatz aus eloxiertem Aluminium. Neu hinzugekommen ist eine Special Edition aus hochglanzpoliertem Edelstahl. Wir hatten die Möglichkeit, ein solches Gerät ausgiebig zu testen.
28.09.2009
iPod Shuffle 3G 4GB Special Edition: Das Unboxing

iPod Shuffle 3G 4GB Special Edition: Das Unboxing

Kurzfristig konnten wir noch ein Testgerät des neuesten iPod shuffle 3G ergattern. Es handelt sich um das 4GB-Modell mit dem extravaganten Gehäuse aus hochglanzpoliertem Edelstahl – der Special Edition. Erste Fotos von unserem Unboxing zeigen, wie sich der kleine Player auf dem Schreibtisch macht.
Notizen vom 28. August 2009

Notizen vom 28. August 2009

Spotify demnächst im App Store Spotify (wir berichteten) soll es in den App Store geschafft haben – zumindest sei die Zulassung erteilt, und die App sollte schon in Kürze verfügbar sein. Apple soll einem Bericht zufolge kein Problem mit dem Streaming-Angebot haben, was positiv überrascht. Mac OS X 10.6 als „Köder“ Laut einem Bericht des (...). Weiterlesen!
14.07.2009
Kopfhörerstecker: Neues Steckergehäuse für In-Ear- und iPhone 3GS-Headset

Kopfhörerstecker: Neues Steckergehäuse für In-Ear- und iPhone 3GS-Headset

Apple stattet seine Kopfhörer und Headsets neuerdings mit anderen Anschluss-Steckern aus: Wo bisher ein weich gummierter Stecker am Ende der Kopfhörer zu finden war, ist er jetzt einem Kunststoffstecker gewichen. Die alten Kopfhörer waren bekannt dafür, dass sich der Schutzüberzug trotz pfleglicher Behandlung gerne mal gelöst hat.
20.04.2009
Softwareupdate 1.0.2 für iPod shuffle 3G

Softwareupdate 1.0.2 für iPod shuffle 3G

Neben den üblichen kleineren Fehlerbehebungen bringt das Softwareupdate 1.0.2 für den iPod shuffle 3G einige neue Features mit: Zum einen startet die Wiedergabe aus dem Ruhestand mit einem Knopfdruck, außerdem lässt sich die Lautstärke nur noch mit einzelnen Klicks verändern- nicht aber durch Gedrückthalten des +–Buttons.
14.04.2009
Notizen vom 14. April 2009

Notizen vom 14. April 2009

1.000.000.000 Apps Der Countdown läuft: Apple wartet auf das 1.000.000.000 verkaufte Programm im App Store (Affiliate). Wer jetzt kauft oder eine gratis App lädt, nimmt automatisch an einer Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es ein MacBook Pro, einen iPod touch 32 GB, eine iTunes Geschenkkarte im Wert von $ 10.000 und eine Time Capsule. Die (...). Weiterlesen!
17.03.2009
iPod shuffle Softwareaktualisierung 1.0.1

iPod shuffle Softwareaktualisierung 1.0.1

Für die dritte Generation des iPod shuffle von letzter Woche ist eine Aktualisierung erhältlich. Welche Änderungen und Verbesserungen das Update mit sich bringt ist nicht ersichtlich.
16.03.2009
Apple: Kein Hardware-DRM im iPod shuffle Kopfhörer

Apple: Kein Hardware-DRM im iPod shuffle Kopfhörer

Apple hat inzwischen Stellung bezogen zu den Gerüchten rund um den kürzlich entdeckten Steuer-Chip im Kopfhörer des neuen iPod shuffle (wir berichteten). Ein Apple-Sprecher bestätigte gegenüber mehreren amerikanischen Kollegen, dass der Chip keinerlei DRM-Zwecke verfolge. Dennoch müssen Zubehör-Hersteller den Chip verwenden, um das „Made-for-iPod“-Siegel zu bekommen, durch das Apple bereits seit 2005 an jedem Zubehörartikel (...). Weiterlesen!

Zuletzt kommentiert