MACNOTES
  • Thema

    NDS4iOS: Nintendo DS Emulator für iPhone und iPad

    NDS4iOS: Nintendo DS Emulator für iPhone und iPad

    Aktuell wurde ein Nintendo-DS-Emulator für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. Es ist möglich, den Emulator direkt auf das iDevice zu installieren, ganz gleich ob man einen Jailbreak nutzt oder nicht. Der App Store wird dazu nicht benötigt. NDS4iOS kann simpel installiert werden, indem man die Webseite ansurft und den Anweisungen folgt. Im Prinzip muss man zunächst eine “Stable”-Version und danach eine Test-Version herunterladen. Beide sind notwendig. Darüber hinaus muss man zum Start der App auch das System-Datum auf den 8. Februar 2014 zurücksetzen. Hat man das getan, lässt sich der Emulator starten. Der Emulator ist auf iPhones oder iPads (...). Weiterlesen!

Seite 15 von 254« Erste...10...1516...20...Letzte »

iPhone- und iPad-Apps zu Olympia 2014 in Sotschi
 08.02.2014   19

iPhone- und iPad-Apps zu Olympia 2014 in Sotschi

Olympia 2014 in Sotschi hat begonnen. Für diejenigen, die die Wintersport-Wettkämpfe verfolgen wollen, bietet sich auch auf dem iPhone und iPad die Möglichkeit, immer auf dem Laufenden zu sein. Wir stellen dazu eine kleine, ganz subjektive Auswahl vor.
Schlechter Stil: Journalisten-Bashing im Fall von Dungeon Keeper
 07.02.2014   0

Schlechter Stil: Journalisten-Bashing im Fall von Dungeon Keeper

Journalisten deshalb direkt deren Qualität abzusprechen, weil sie EAs neues Freemium-Game für iOS und Android namens Dungeon Keeper nicht gut finden, ist schlechter Stil. Gerade dann, wenn man seinen Lesern vorenthält, dass man selbst eine Vergangenheit bei dem Publisher des Spieles hatte, die den eigenen Standpunkt schon per se nicht objektiv sein lässt. Darüber hinaus liefert der Beitrag von Jakob Rogalski auf iTouchAndPlay keinerlei Argumente “für” Dungeon Keeper, sondern macht andere schlecht. PC- und Konsolen-Presse? (I: Fehlende Berichterstattung) Rogalski behauptet, die PC- und Konsolen-Presse, zu der er 4Players’ Jörg Luibl, Eurogamers Martin Woger und PCGames’ Felix Schütz zählt, würde schlechten (...). Weiterlesen!
LibreOffice Remote für iPhone und iPad steuert Impress-Präsentationen
 07.02.2014   7

LibreOffice Remote für iPhone und iPad steuert Impress-Präsentationen

Nach dem Vorbild von Apples Keynote hat das Open-Source-Projekt LibreOffice eine Fernbedienung für iPhone, iPod touch und iPad bereit gestellt, mit der man Präsentationen in LibreOffice Impress steuern kann.
iOS 7.1 Beta 5 für iPhone, iPad und iPod touch an Entwickler verteilt
 05.02.2014   2

iOS 7.1 Beta 5 für iPhone, iPad und iPod touch an Entwickler verteilt

Apple hat die fünfte Beta-Version von iOS 7.1 für iPhone, iPad und iPod touch an Entwickler verteilt. Die Build-Nummer 11D5145e unterscheidet sich nicht sehr von jener aus Beta 4.
Neuer RSS Reader Unread im minimalistischen Design
 05.02.2014   1

Neuer RSS Reader Unread im minimalistischen Design

Unread für iPhone ist eine neue Alternative für Google Reader. Die App bietet einen minimalistischen Nur-Lesen-Ansatz und überzeugt mit Gestensteuerung auf dem iPhone.
WWE-Wrestling kommt in den USA auf Apple TV, iPhone und iPad
 04.02.2014   2

WWE-Wrestling kommt in den USA auf Apple TV, iPhone und iPad

Noch im Februar bekommt das TV-Angebot auf der Apple TV Set-top-Box Zuwachs durch WWE-Wrestling. Zusätzlich zum Start der Pay-TV-Offerte auf dem ATV werden Apps für iPhone und iPad bereitgestellt, auf denen man die Inhalte ebenfalls konsumieren kann.
CalcTape 2.0 für iPhone und iPad mit iOS-7-Anpassung
 03.02.2014   3

CalcTape 2.0 für iPhone und iPad mit iOS-7-Anpassung

Die SFR Software GmbH hat CalcTape für iPhone und iPad auf Version 2.0 aktualisiert. Der Taschenrechner bietet ein angepasstes Design an iOS 7 und weiterhin eine Notizfunktion.
Evernote für iPhone und iPad: Update bringt Anpassbarkeit und mehr Tempo
 01.02.2014   3

Evernote für iPhone und iPad: Update bringt Anpassbarkeit und mehr Tempo

Evernote für iPhone und iPad hat ein größeres Update spendiert bekommen. Version 7.3.0 für wartet mit neuen Funktionen auf und bietet zudem Fehlerbehebungen.
Dungeon Keeper: Freemium für iPhone und Android mit Bespitzel-Faktor veröffentlicht
 31.01.2014   2

Dungeon Keeper: Freemium für iPhone und Android mit Bespitzel-Faktor veröffentlicht

Electronic Arts hat das Freemium-Game Dungeon Keeper nun weltweit für iPhone, iPad und Android veröffentlicht. Zuvor war es als Testballon bereits anderswo zu haben. Dungeon Keeper ist selbst gratis, aber per In-App-Kauf kann man die Spielzeit verkürzen und so schneller an begehrte Waren kommen. EA selbst beschreibt das Spiel als eine neuinterpretierte Hommage an den Echtzeitstrategie-Klassiker, der 1997 für PC von Bullfrog entwickelt wurde. Die neu veröffentlichte Ausgabe für mobile Geräte verdanken wir aber EA Mythic, die sich bereits mit Dark Age of Camelot einen Namen gemacht haben. Schlechte Wertungen und Internet-Zwang Wer das Spiel beschleunigen möchte, kann im Spiel (...). Weiterlesen!
Angetestet: SwiftKey Note mit Evernote-Anbindung
 31.01.2014   6

Angetestet: SwiftKey Note mit Evernote-Anbindung

Vielschreiber aufgepasst: Mit SwiftKey Note ist jetzt ein App für iPhone und iPad erschienen, die das Tippen noch sehr viel schneller vonstatten gehen lässt. Zudem bietet SwiftKey Note eine Verbindung zu Evernote an.

Seite 15 von 254« Erste...10...1516...20...Letzte »

Werbung

Angebot

Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.